Zwischen angststörungen und geschwüren, ist es eine enge beziehung

Cluster C Personality Disorders (Avoidant, Obsessive-Compulsive, Dependent) (Gesundheit Video 2017).

Ulkuskrankheit - ein Zustand, in dem der Magen und (oder) 12 Duodenum menschliche Form Defekte (Geschwür). Dies kann zu Blutungen und sogar zum Tod führen. Eine kürzliche Entdeckung hat das Geschwür durch das Bakterium Helicobacter pylori verursacht in den meisten Fällen gezeigt. Forscher an der New York University herausgefunden, dass es einen Zusammenhang zwischen dieser Krankheit und Angststörungen, berichtet Wissenschaft World Report.

Forscher Farah Taha sagte: „Unser Team ist spezialisiert auf Depressionen und Angststörungen Nach der biopsychosozialen Theorie, wir glauben, dass das Geschwür unwahrscheinlich ist, für jeden ein Grund auftreten Diese Krankheit ist komplex und multifaktoriell Natur Es gibt Menschen mit Geschwüren, die keine Bakterien haben… Helicobacter pylori, und es gibt Menschen, die die Bakterien, aber kein Geschwür“.

Für ihre Studie verwendeten die Forscher Daten aus der Umfrage, die von mehr als 2000 Personen besucht wurde. Sie sahen einen Zusammenhang zwischen Angst und Geschwüre. Die Forscher berücksichtigten Faktoren wie Kindesmissbrauch, Passivrauchen, Neurotizismus und demographische Merkmale (Alter, Familienstand, Geschlecht, Bildung und Einkommen). Sie sahen auch das Rauchen und Drogenmissbrauch als Faktoren, die die Beziehung von Angst und Geschwüre zu verbessern. Keines der oben genannten Faktoren hatten keinen Einfluss auf die ermittelten Korrelation. Die Forscher planen, ihre Studien fortzusetzen und einen Mechanismus zu finden, die diesbezüglich verursacht.


Zwischen angststörungen und geschwüren, ist es eine enge beziehung

Kategorie Von Medizinischen Fragen: Tipps