Chirurgische korrektur von biss

Kieferchirurgie - Gesichtsasymmetrie Behandlung (Gesundheit Video 2017).

In den Fällen, in Zahnkiefers Verformungssystem und Gesichtsschädel ausgedrückt, wobei der Biß orthodontischen Behandlung unwirksam ist, beispielsweise mit festen oder herausnehmbaren Geräte werden in der Regel eine chirurgische Korrektur von Fehlstellung verwendet.

Chirurgische Korrektur von Biss bezieht chirurgische Operationen von mehreren medizinischen Spezialisten, Anästhesisten, Operateur und Assistenten Chirurgen invasiv. Einige Patienten chirurgische Abteilungen ZAHNMEDIZIN von Blut und medizinischen Instrumenten führt zu schocken. Daher ist neben der Anästhesie und Chirurgie, durch enorme Arbeit, die Patienten bereiten auch, dass moderne Klinik mit modernen innovativen Geräten ausgestattet verstehen muß, mit der Behandlung komfortabel, richtig und ohne Komplikationen.

Medizinische Aspekte der chirurgisch korrigieren Biss

Der Betrieb durch chirurgische Bisskorrektur wird in einem Krankenhaus unter Vollnarkose durchgeführt und mehrere Stunden gehen kann. Die Dauer der Operation hängt von der Komplexität der Defekts Okklusion. Typischerweise bringt, Operationen am Unterkiefer oder Zahnarztes es nach vorne oder zu reinigen. Dann ein spezielles Gerät verwendet wird, durch den gesamten Behandlungszeitraum unterstützt. Chirurgische Korrektur von bite maxillär mehr verschiedenen Typen, abhängig von der Art des Defekts:

  • Neupositionierung zurück;
  • Nominierung;
  • erhöhen;
  • Reduktion.

In einigen Fällen können die ideale Zustand Backenvorrichtung, einen Teil des Kieferknochens zu erreichen, wird verringert.

Chirurgische Korrektur von Zahnkieferdefekten - ein einmaliger Vorgang, der nicht wiederholt werden kann, es sei denn, natürlich, nicht wiederholen Verletzung Gebisses oder Schäden Kinn als Ganzes geschehen, wie ein Unfall. Der Betrieb ist jeder Patient mit vollständiger Kontrolle von Druck, Temperatur und Zustand der Gewebe, wie in der normalen Betrieb Patienten.

Chirurgische Korrektur der Fehlstellung der Zähne - ist nicht ortodontycheskoe Line-Behandlung von Gesichtsdefekten, weil diese Art der Korrektur chirurgischen Eingriffs mit direktem chirurgischem Eingriff am Gewebe des Patienten durchgeführt. Diese Operationen werden sehr oft von Menschen, die aus welchen Gründen auch immer, sich weigern, eine kieferorthopädische Behandlung lang - Zahnspange. Auch chirurgische Korrektur von Fehlstellung für komplexe Zahnformen zu empfehlen.

postoperativ

Wenn der Defekt war ernst nach der Operation Kiefer in der Regel Zwang Auferlegung Tragarmsystemen zu korrigieren. Diese Systeme korrigieren den Biss des Patienten wie gewöhnlich gegeben, dass das MKG-System festgelegt ist. Wenn eine Operation unkompliziert war, nachdem es in 2-3 Wochen abgeschlossen ist, können Sie in einem normalen Leben zurückzukehren, aber mit neuen Gefühlen und Persönlichkeit.

Bitte beachten Sie, dass mit Malokklusion sollte zunächst einen Facharzt aufsuchen, der die richtige Taktik beißen bestimmen - chirurgisch oder durch eine kieferorthopädische Behandlung.


Chirurgische korrektur von biss

Kategorie Von Medizinischen Fragen: Krankheiten