Was ist gingivitis

Was Ist Eine Gingivitis? (Gesundheit Video 2017).

Schmerzen und Zahnfleischbluten kann zu einem schnellen Verlust der Zähne führen.

Gingivitis - eine Entzündung der Schleimhaut des Zahnfleischs. Die Krankheit ist weit verbreitet. Oft leiden sie und schwangere Teenager (dies ist aufgrund der hormonellen Veränderungen im Körper während dieser Zeit). Ohne die richtige Behandlung der Krankheit ist kompliziert Parodontitis, die zu Zahnverlust führen können.

Ursachen Gingivitis

  • Wachstum von Zähnen;
  • Malokklusion;
  • Vitaminmangel;
  • Pathologie der Bauchhöhle;
  • schwaches Immunsystem;
  • Oral Trauma physikalischen, chemischen und biologischen;
  • iatrogenic Staaten und andere.

Die häufigste Ursache für eine orale Infektion Gingivitis ist durch einen Mangel an richtigen Hygiene (Speisereste) und Zahnstein, Plaque, falsch platziert Dichtungen, Mundatmung, das Rauchen verursacht.

Bei Kindern ist eine häufige Ursache von Gingivitis kariöse Zähne, sowie Immunität zu sieben Jahren gebildet wird.

Gingivitis begleitet Patienten mit Lebererkrankungen und Gallenblase, Rheuma, Tuberkulose, Diabetes, Nephropathie und anderen.

Typen hynhyvytov

Gingivitis sind katarrhalisch, Colitis-nekrotischen, hypertrophe und atrophisch. Es gibt akute und chronische Formen der Krankheit. Krankheit ist im Winter-Frühjahr Zeit verschlimmert, wenn erhöht Zahnfleischbluten.

In einer verallgemeinerten Form der Entzündung in allen Zähnen entwickelt, manifestierte lokalisierte Form in einem oder mehr Zähnen.

Katarrhalische Gingivitis durch Rötung, Schwellung der Schleimhaut des Zahnfleischs, Blutungen manifestiert. Der Patient klagt über einen leichten Juckreiz Zahnfleisch, Schmerzen beim Essen.

Nekrotisierende Colitis Gingivitis, die Schleimhaut des Zahnfleischs erscheint Geschwüre und von Mundgeruch begleitet Nekrose, Gummi stechender Schmerz.

Insgesamt Gesundheitszustand verschlechtert sich auch der Patient allgemeine Schwäche fühlt, um die Körpertemperatur erhöhen kann, um 39º, geschwollene Lymphknoten.

Bei hypertropher Gingivitis erhöhte Zahnfleischpapillen Bedeckung des Zahnes. Zunächst gibt es die Krankheit manifestiert sich nicht. Nach dem Zahnfleisch und Schmerzen Blutungen, wenn man sich mit Nahrung berühren.

Atrophische Gingivitis, umgekehrt, verringert sich die Menge an Zahnfleisch (Atrophie), die Höhe der Gummitropfen, und es macht die Zahnwurzel. Atrophic Gingivitis manifestiert Schmerzen in kalt oder heiß.

Zur Vorbeugung von Gingivitis Notwendigkeit

  • regelmäßig ihre Zähne putzen;
  • Zahnseide verwenden;
  • alle 3-6 Monate eine professionelle Zahnreinigung beim Zahnarzt zu tun.

Unkompliziert Gingivitis dauert 7-10 Tage, chronische Notwendigkeit, schnell zu behandeln. Wenn Gingivitis läuft, dann besteht die Gefahr von Parodontitis, was zu Zahnverlust häufiger als Hohlräume.

Gingivitis Behandlung ist nur Zahnarzt durchgeführt.


Was ist gingivitis

Kategorie Von Medizinischen Fragen: Krankheiten