Paleo-Diät vs. Swank-Diät für Multiple Sklerose: Kann entweder Ermüdung helfen?

Gesundheit Video: Die Wahls-Diät : Hilfe bei MS und anderen Autoimmunkrankheiten (Oktober 2018).

Anonim

Als die National Multiple Sclerosis Society letzte Woche ankündigte, eine Studie über Ernährung und MS-Müdigkeit zu finanzieren, waren viele in der Multiplen Sklerose-Welt begeistert. Als diese Leute herausfanden, dass die Forschung von der umstrittenen MS-Figur Terry Wahls, MD, durchgeführt werden sollte, schwächte sich der Enthusiasmus für einige ab - aber die Gesellschaft hält die Forscher auf sehr hohem Niveau.

Ich freue mich auf die Ergebnisse in etwa vier Jahren.

Die Studie schlägt vor, die Standarddiät der Probanden entweder mit dem (eine modifizierte altsteinzeitliche Diät) oder mit der Swank MS-Diät (einer Diät mit wenig gesättigten Fettsäuren) in Bezug auf MS-Müdigkeit zu vergleichen. Befürworter beider Diäten haben Ansprüche auf Ergebnisse erhoben, die über MS-bedingte Müdigkeit hinausgehen, aber diese Studie wird sich nur auf Müdigkeit konzentrieren.

Die Studie wird an der University of Iowa in Iowa City stattfinden. Wenn Sie innerhalb von 500 Meilen von Iowa City wohnen und für diese Studie in Betracht gezogen werden möchten, klicken Sie auf diesen Link und verwenden Sie diesen Zugangscode, um die Screening-Umfrage zu öffnen: JMJPYEJHP.

Andere Ernährungsforschung in den Werken

Da viele der Informationen über MS und Ernährung anekdotisch sind, ist es wichtig zu wissen, dass die Studie zur Ernährungsdiagnose zur Behandlung von Multipler Sklerose nicht die einzige Ernährungsforschung ist, die derzeit durchgeführt wird.

Sie erinnern sich vielleicht an einen Beitrag, den ich vor ein paar Monaten über Forschungsergebnisse über, die an der Universität von Südkalifornien in Los Angeles durchgeführt wurden. Nun, Johns Hopkins Universität in Baltimore führt auch eine Studie über die Auswirkungen von Kalorienrestriktion und MS.

Eine andere Studie, die von der Universität Miami in Coral Gables, Florida, durchgeführt wird (und derzeit Patienten rekrutiert), plant die Auswirkungen eines Nahrungsergänzungsmittels namens Capryl-Triglycerid (derzeit von einigen Alzheimer-Patienten verwendet) auf die kognitive Funktion bei MS zu untersuchen.

Und eine andere Studie, die spezifisch für Lebensmittel und MS ist und derzeit ebenfalls rekrutiert wird, findet an der Yale Universität in New Haven, Connecticut, statt und wird sich mit der Aufnahme von Salz und Immunfunktion bei MS beschäftigen.

Es gibt viel über Ernährung und MS zu lernen. Es ist gut zu wissen, dass die Finanzierung darauf abzielt, zu untersuchen, wie die Nahrungsmittel, die wir essen (oder nicht essen), uns helfen können, die Wellness-Seite des Lebens mit MS sowie Elemente der Krankheit selbst besser zu verwalten.

Was wir wissen: Eine gesunde Ernährung hilft

Auch wenn diese Forschung Jahre braucht, um Antworten zu finden, wissen wir alle, dass eine gesunde Ernährung für Menschen mit MS wichtig ist.

Haben Sie Ihre Essgewohnheiten modifiziert, um mit MS fertig zu werden? Hinterlasse einen Kommentar, der deine Erfahrungen beschreibt.

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie das Beste für Ihre Gesundheit.

Prost,

Trevis

Mein Buch, Chef unterbrochen, ist auf Amazon verfügbar . Folge mir auf der Facebook-Seite von Life With MS und auf Twitter , und abonniere .

Paleo-Diät vs. Swank-Diät für Multiple Sklerose: Kann entweder Ermüdung helfen?
Kategorie Von Medizinischen Fragen: Krankheiten