4 Smart Moves für gesündere Lungen

Gesundheit Video: Warum Du auf PISTOL SQUATS verzichten solltest (UNGESUND!) (Dezember 2018).

Anonim

Forscher haben einige kreative Wege gefunden, um Ihnen beim Atmen zu helfen, und diese überraschenden COPD- "Behandlungen" machen wirklich Spaß.

Menschen mit können sich aufgrund einer verringerten Lungenkapazität jederzeit außer Atem befinden oder in der Mitte eines plötzlichen Aufflammens, das als Exazerbation bekannt ist. Es gibt eine Reihe von Dingen, die COPD-Patienten tun können, um ihre Lungen gesund zu halten und ihre allgemeine Gesundheit zu verbessern. Neue Forschung hat einen Weg gefunden, um einige dieser Schritte zu erleichtern - und sogar Spaß.

Übung alternativ

Menschen mit COPD brauchen . Körperliche Aktivität verbessert den Muskeltonus und die allgemeine kardiovaskuläre Fitness, wodurch Sie mehr erreichen können, wenn Sie COPD haben, sagt John Mastronarde, MD, Lungenarzt am Lungenzentrum des Ohio State University Medical Centers in Columbus. Das Problem ist, dass viele Menschen mit COPD nicht in der Lage sind, ins Fitnessstudio zu kommen.

Jeffrey Albores, MD, ein Internist im Gesundheitszentrum der University of Connecticut in Farmington, kam auf die Idee, dass Patienten Nintendo's Wii Fit benutzen sollten, um zu Hause zu trainieren. Das Videospielsystem hat mehrere Vorteile, sagt Dr. Albores. Es macht nicht nur Spaß, sondern auch das Training mit Wii Fit bietet eine Vielzahl von Übungsstilen: Aerobic, Balance und Krafttraining. Außerdem können Sie damit bequem zu Hause spielen.

Albores und seine Kollegen rekrutierten fünf Patienten mit COPD. Sie maßen ihre Herzfrequenz und ihren Sauerstoffverbrauch und untersuchten ihre Lungenkapazität vor und nach Abschluss einer Trainingsroutine mit dem Wii Fit. Die Routine beinhaltete das Laufen, einen Hindernislauf und den Oberarm. Jede Übung dauerte drei bis fünf Minuten. Bei einem erneuten Test hätten die Patienten ihre Lungenkapazität verbessert und könnten leichter atmen, fanden die Forscher heraus.

Obwohl die Ergebnisse vielversprechend waren, war es eine kleine Studie, und es bedarf weiterer Forschung, um festzustellen, ob COPD-Patienten den Wii Fit im Rahmen ihrer zu Hause effektiv einsetzen konnten.

Dr. Mastronarde sagt, dass egal welche Übung Sie wählen, wenn Sie jeden Tag ein bisschen mehr machen, werden Sie feststellen, dass Sie viel weiter gehen können, als Sie dachten.

Versuchen Sie Vitamin D

Eine Studie, die auf der jüngsten Jahrestagung der American Thoracic Society vorgestellt wurde, zeigte, dass Menschen mit COPD von hohen Dosen von profitieren können. Miek Hornikx, Physiotherapeutin und Doktorandin an der Katholischen Universität Leuven in Belgien, berichtete, dass 50 COPD-Patienten, die zusätzlich zur Standardrehabilitation hohe Dosen an Vitamin D (100.000 internationale Einheiten) monatlich erhielten, eine verbesserte Trainingskapazität und Atemmuskelstärke aufwiesen.

Raymond Casciari, MD, FCCP, Pneumologe und Chief Medical Officer am St. Josephs Hospital in Orange, Kalifornien, sagt die Theorie ist, dass Vitamin D hilft Entzündungen zu reduzieren, und COPD ist eine entzündliche Erkrankung. "Obwohl es keine wirklich guten Beweise dafür gibt", sagt Dr. Casciari, "scheinen selbst große Dosen von Vitamin D nicht gefährlich zu sein." Die Einnahme hoher Dosen von Vitamin D ist jedoch immer noch umstritten, da einige Studien sagen, dass es hilft, andere aber keinen Nutzen zeigen.

Glaub an dich

Eine weitere Studie, die auf der Jahrestagung der American Thoracic Society vorgestellt wurde, zeigte, dass Selbstvertrauen eine Rolle dabei spielen kann, wie gut COPD-Patienten auf Bewegung reagieren. Für diese Studie teilten Forscher der Universität von Michigan in Ann Arbor 49 Menschen mit COPD in drei Gruppen ein. Zwei der Gruppen erhielten nur Oberkörper-Widerstandsübungen, wobei eine Gruppe auch an einem Selbstvertrauen-Aufbauprogramm teilnahm und die andere Gruppe Gesundheitserziehung erhielt. Das Aufbauprogramm beinhaltete Kleingruppenaktivitäten für 15 Minuten pro Woche für vier Monate. Die dritte Gruppe erhielt sanfte Sesselübungen und eine Gesundheitserziehung. Die Gruppe, die Übungen zum Oberkörperwiderstand durchgeführt und am Aufbau des Selbstvertrauens teilgenommen hat, zeigte am Ende der Studie den größten Fortschritt.

Casciari sagt, er sei von den Ergebnissen nicht überrascht. "Patienten mit COPD bekommen ständig negative Verstärkung", sagt er. "Sie werden kurzatmig, egal was sie tun, also sitzen sie und meiden Dinge, die der Rest von uns für Spaß hält. Sie denken nicht, dass sie irgendetwas tun können, und je weniger sie tun, desto schlimmer werden sie. Ich erzähle meinen Patienten das Es ist in Ordnung, mindestens einmal am Tag Kurzatmigkeit zu bekommen. Du steuerst deinen Körper bis zu dem Punkt, wo er versuchen wird, besser zu werden. Es ist wie bei jeder Übung: Deine Kondition wird sich verbessern, wenn du deinen Körper bis ans Limit dehnst.

Viele Menschen mit COPD leiden auch unter Depressionen und Angstzuständen, was die Ergebnisse verschlechtert. Mastronarde sagt, dass deshalb etwas, das die Stimmung verbessert, wie das Vertrauen zu bauen, hilfreich sein könnte.

Sauberes Haus

Sie möchten Ihr Haus so staubfrei wie möglich halten. Das kann bedeuten, Staubmagnete wie Vorhänge und Teppiche loszuwerden und einen Reinigungsservice anzubringen, um regelmäßig zu saugen. "Staub ist wirklich schwierig für jeden mit Lungenproblemen, und das schließt Menschen mit COPD ein", sagt Casciari.

Menschen, die keine gesunde Lunge haben, müssen ihre Atemnot und andere Symptome bewältigen. Diese überraschenden Schritte können Ihre Lungenkapazität verbessern und Ihnen dabei helfen, das Leben besser zu genießen.

Erhalten Sie mehr Möglichkeiten, COPD zu verwalten, indem Sie den kostenlosen Doctor's Ask COPD Tracker für Ihr iPhone herunterladen.

4 Smart Moves für gesündere Lungen
Kategorie Von Medizinischen Fragen: Krankheiten