Acetazolamid

Gesundheit Video: What Does Diamox Do? (November 2018).

Anonim

Was ist Acetazolamid (Diamox)?

Acetazolamid ist der generische Name für ein verschreibungspflichtiges Medikament, das unter dem Markennamen Diamox erhältlich ist.

Das Medikament wird für eine Vielzahl von Zwecken verwendet, einschließlich:

  • Behandlung von und Winkelverschlussglaukom
  • Behandlung bestimmter epileptischer Anfälle
  • Höhenkrankheit vorbeugen und behandeln
  • Verringerung der Schwellung durch Drogen, oder andere Bedingungen

Acetazolamid gehört zu einer Gruppe von Wirkstoffen, die als Carboanhydrasehemmer bekannt sind.

Es wirkt, indem es verhindert, dass ein Enzym, bekannt als Carboanhydrase, normal arbeitet, was unterschiedliche Wirkungen in verschiedenen Teilen des Körpers hat.

Die Food and Drug Administration (FDA) hat Acetazolamid erstmals 1953 unter dem Markennamen Diamox zugelassen.

Es ist derzeit in generischer Form von mehreren Herstellern erhältlich.

Acetazolamid Warnungen

Sie sollten Acetazolamid nicht einnehmen, wenn Sie:

  • Sind allergisch gegen Acetazolamid oder andere Bestandteile des Arzneimittels
  • Niedrige Natriumwerte im Blut haben
  • Haben Sie schwere Nieren- oder Leberprobleme
  • Metabolische oder hyperchlorämische Azidose haben

Menschen mit Winkelverschlussglaukom sollten Acetazolamid über einen längeren Zeitraum nicht einnehmen. Ihr Arzt sollte dies bei der Verschreibung berücksichtigen.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie Acetazolamid einnehmen, wenn Sie:

  • Sind allergisch gegen Medikamente, die Sulfa enthalten, wie
  • Nehmen hohe Dosen von
  • Haben Leberprobleme, einschließlich Leberzirrhose
  • Habe Diabetes
  • Habe
  • Lungenprobleme haben
  • Sind 65 oder älter

Schwangerschaft und Acetazolamid

Es ist nicht bekannt, ob Acetazolamid einem ungeborenen Kind schaden kann.

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie schwanger sind oder schwanger werden könnten, bevor Sie dieses Medikament einnehmen.

Acetazolamid kann während der Stillzeit eingenommen werden.

Sprechen Sie dennoch mit Ihrem Arzt, wenn Sie während der Einnahme dieses Medikaments stillen möchten.

Zurück nach oben

Acetazolamid Nebenwirkungen

Häufige Nebenwirkungen von Acetazolamid

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn eine der folgenden Nebenwirkungen schwerwiegend wird oder nicht erlischt:

  • Veränderungen im Geschmack oder Appetitlosigkeit
  • Übelkeit
  • Erbrechen

Ernsthafte Nebenwirkungen von Acetazolamid

Informieren Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie eine der folgenden schwerwiegenden Nebenwirkungen feststellen:

  • Vergilbung der Haut oder der Augen ( )
  • Taubheit oder Kribbeln in deinen Armen oder Beinen
  • Schläfrigkeit oder Müdigkeit
  • Kopfschmerzen
  • Fieber
  • Ausschlag
  • Verwechslung
  • Anfälle
  • Halsentzündung
  • Blut im Urin
  • Beckenschmerzen oder schmerzhaftes Wasserlassen
  • Ungewöhnliche Blutung oder Blutergüsse
  • Schwere allergische Reaktion (angezeigt durch Nesselsucht, Hautausschlag, Juckreiz, Engegefühl in der Brust oder Schwellung von Gesicht, Lippen, Zunge oder Rachen)

Acetazolamid-Wechselwirkungen

Besprechen Sie alle Ihre Medikamente mit Ihrem Arzt und Apotheker, bevor Sie Acetazolamid einnehmen.

Dazu gehören verschreibungspflichtige und rezeptfreie Medikamente, und andere Nahrungsergänzungsmittel (Ernährungsshakes, , pflanzliche Heilmittel usw.) und alle illegalen oder Freizeitdrogen.

Sie sollten Acetazolamid nicht einnehmen, wenn Sie die folgenden Medikamente einnehmen:

  • Medikamente, die Topiramat enthalten, wie, , oder Qudexy XR
  • Augentropfen, die Brinzolamid enthalten, wie Azopt oder Simbrina
  • Salicylate wie Aspirin, Doan's Pills ( ) oder (Bismutsubsalicylat)
  • Stimulanzien wie Amphetamin, Dextroamphetamin oder (Lisdexamfetamin)

Andere Medikamente, die ernsthafte Wechselwirkungen mit Acetazolamid haben können, sind:

  • wie Avelox (Moxifloxacin), Biaxin ( ), Ketek ( ) oder Z-Pak oder Zithromax ( )
  • Antidepressiva wie, Elavil ( ), Effexor (Venlafaxin) oder (Desvenlafaxin)
  • Krebsmedikamente wie Leupron oder Eligard (Leuprolid), Paraplatin ( ), Sprycel ( ) oder Tykerb ( )
  • Diabetes-Medikamente wie (Empagliflozin) oder (Albiflutide)
  • (Wasserpillen) wie Bumex ( ), Microzid ( ) oder Thalitone ( )
  • Sodbrennen Medikamente wie Aciphex (Rabeprazole), (Dexlansoprazol) oder (Omeprazol)
  • Lanoxin (Digoxin)
  • Mood-Disorder wie Geodon (Ziprasidon), Lithobid ( ) oder Seroquel ( )
  • Steroide wie, , Budesonid oder

Acetazolamid und Alkohol

Sie sollten den Alkoholkonsum während der Einnahme von Acetazolamid vermeiden oder einschränken.

Acetazolamid und Grapefruitsaft

Sie sollten vermeiden, Grapefruit zu essen oder Grapefruitsaft während der Einnahme von Acetazolamid zu trinken.

Grapefruit verlangsamt den Abbau von Acetazolamid, was dazu führen kann, dass der Blutspiegel des Medikaments gefährlich hoch wird.

Acetazolamid Dosierung

Acetazolamid kommt in Kapseln mit verlängerter Freisetzung, die 500 Milligramm (mg) des Medikaments enthalten, und Tabletten mit regulärer Wirkstofffreisetzung von 125 mg, 250 mg und 500 mg.

Das Medikament ist auch in flüssiger Form zur Injektion erhältlich, aber diese Form wird hauptsächlich im Krankenhaus verwendet, wobei die Dosis vom Gewicht des Patienten abhängt.

Sie sollten nicht mehr als 1 Gramm (1.000 mg) Acetazolamid pro Tag ohne die Erlaubnis Ihres Arztes einnehmen.

Acetazolamid Überdosierung

Wenn Sie eine Überdosierung von Acetazolamid vermuten, rufen Sie 911 an oder wenden Sie sich sofort an Ihr örtliches Giftkontrollzentrum unter 800-222-1222.

Verpasste Dosis von Acetazolamid

Wenn Sie eine Dosis Acetazolamid verpassen, nehmen Sie es, sobald Sie sich daran erinnern.

Aber wenn es fast Zeit für Ihre nächste Dosis ist, lassen Sie die vergessene Dosis aus und fahren Sie mit Ihrem regelmäßigen Medikationsplan fort.

Verdoppeln Sie nicht die Dosis, um eine verpasste nachzuholen.

Acetazolamid Bilder

Diamox Sequels 500 mg, orange, Kapsel, Gel-beschichtet

Acetazolamid 250mg-SCH, weiß, rund

Acetazolamid 125 mg-TAR, weiß, rund

Acetazolamid 250 mg-TAR, weiß, rund

Acetazolamid
Kategorie Von Medizinischen Fragen: Medikamente