Wie man mit narzisstischem Verhalten umgeht

Gesundheit Video: 12 Tipps zum Umgang mit Narzissten (Juli 2019).

Anonim

Die folgenden Informationen sind meine erste Hand Erfahrung mit narzisstischen Persönlichkeitsstörungen (NPD). Ich war mit einem Mann zusammen, der seit 28 Jahren an NPD leidet und seit 18 Jahren mit ihm verheiratet ist.

Nachdem ich mein Leben sowohl physisch als auch emotional fast verloren hatte, kam ich schließlich aus der Ehe und begann von vorne. Es war nicht ohne Kampf, Zerstörung und Herzschmerz, aber ich bin ein besserer Mensch, weil ich es überlebt habe und hoffentlich anderen helfen kann, es auch zu überleben.

Narzisstische Persönlichkeitsstörung verstehen

Um den Kern einer Person mit narzisstischer Persönlichkeitsstörung zu verstehen, machen Sie einen Schritt zurück und betrachten die Anfänge seines Lebens. Ich benutze "ihn", weil die überwältigende Mehrheit der Personen mit NPD männlich ist. Es ist eine Generationskrankheit und hat alles mit dem Einflusszentrum einer Person zu tun.

Sieh dir die Eltern, Wächter und andere Leute an, die ihn erzogen haben. Die Quelle der narzisstischen Persönlichkeitsstörung kann auf einen Elternteil zurückgeführt werden, der körperlich beleidigend war oder häufiger emotional beleidigend war.

Der Narzisst wurde dazu gebracht zu fühlen, dass er nie gut genug war. Er sollte ein besserer Mensch sein, bessere Noten bekommen und erfolgreicher im Leben sein.

Als Kind erhielt er eine Reihe von unerreichbaren Zielen, und jetzt wird er wahrscheinlich sein ganzes Leben erfolglos versuchen, die Ziele eines anderen zu erreichen.

Doch wenn du ihn nach diesem Schmerz fragst, wird er niemals die Wahrheit zugeben. Er wird den Eindruck vermitteln, dass er bei allem und bei allem, was er tut, sehr gut ist. Er wird immer Recht haben, egal was passiert. Selbst wenn er falsch liegt, wird er die Wahrheit verdrehen, so dass er jemandem die Schuld geben kann oder irgendetwas anderem als sich selbst.

Verschwenden Sie keine kostbare Zeit aus Ihrem eigenen Leben, um dem, was einen Menschen zu einem Narzissten gemacht hat, auf den Grund zu gehen, oder seien Sie eitel genug zu denken, dass Sie ihnen helfen können. Du kannst nicht.

Offensichtlich ist Due Diligence wichtig, damit Sie besser mit Menschen umgehen können, mit denen Sie zu tun haben, die unter der Störung leiden.

Wenn Sie derzeit emotional in jemanden verwickelt sind, von dem Sie glauben, dass er unter einer narzisstischen Persönlichkeitsstörung leidet, gehen Sie nicht. Lauf! Geh raus. Geh weg. Emanzipieren Sie sich, wie Sie können, und schauen Sie nicht zurück.

Die Person mit NPD kann und wird sich niemals für irgendjemanden oder irgendetwas ändern. Aus meiner Erfahrung sind sie herzlose, gewissenlose, seelenlose Wesen, die dich von allem Selbstwertgefühl und Selbstwertgefühl, das dir noch bleibt, abzapfen, wenn du sie lässt.

Narzisstische Persönlichkeitsstörung - Die Krankheit

Sie müssen sich mit der einfachen Tatsache abfinden, dass Menschen, die an einer narzißtischen Persönlichkeitsstörung leiden, wirklich leiden. Sie leiden unter mangelndem Selbstvertrauen, Selbstwertgefühl und Selbstwertgefühl, aber sie porträtieren das Image von sicheren, selbstbewussten Menschen. NPD ist eine Krankheit, die in der Kindheit beginnt und sich bis ins Erwachsenenalter ausbreitet.

Es ist wie ein bösartiger Krebs. Es wächst mit der Zeit und leider gibt es keine Heilung. Studien zeigen, dass es derzeit keine erfolgreiche Therapie für diese Krankheit gibt - keine Beratung, keine Medikamente, nichts.

Das ideale Opfer in der Welt eines Narzissten ist eine geschädigte Person - jemand mit geringem Selbstwertgefühl, Mitabhängiger, eine gebrochene Seele. Wenn es einen Riss in deiner eigenen Rüstung gibt, ein Charakterfehler jeglicher Art, eine Bedürftigkeit jeglicher Art, wirst du ein Hauptziel für einen Narzissten sein.

Wenn der Narzisst nicht sofort eine Schwäche in dir finden kann, werden sie damit beschäftigt sein, nach Schwächen und Fehlern in dir zu suchen oder sie sogar zu erschaffen. Sie ernähren sich von dieser Beschäftigung, und sie können nicht akzeptieren, dass es auf dieser Erde jemanden gibt, der wichtiger ist als sie.

Narzissten sind gedankenlose Menschen, die ausschließlich zu ihrem eigenen Vorteil leben. Ihr äußeres Bild ist erstaunlich gerissen, sogar charmant und oft heroisch. Aber wenn Sie mit ihnen besser vertraut werden, wird klar, dass es immer einen Hintergedanken gibt, was sie tun.

Es ist alles eine Farce. Sie geben nur dann von sich, wenn es für ihr eigenes Ego etwas zu gewinnen gibt.

Sie haben ein sehr verzerrtes Bild von sich selbst und können keine Fehler erkennen. Sie werden wahrscheinlich nie ein Eingeständnis von Unvollkommenheit oder Schwäche bekommen, noch wird es irgendeine legitime Entschuldigung für irgendetwas geben. Wenn es Ihnen gelingt, von einem Narzissten das Eingeständnis der Unvollkommenheit zu erzwingen, wird es nur eine Lüge sein.

Sie werden einen egoistischen Grund für ihre falschen Aufnahmen haben. Es wird nichts mit Ihren Bedürfnissen zu tun haben. Sie werden ihre "Entschuldigung" nur als Sprungbrett zu etwas anderem verwenden, das ein anderes Bedürfnis befriedigen wird, das sie haben. Narzissten sind leere Muscheln, die den Anschein von fürsorglichen Menschen geben.

Sie haben keine echten Emotionen, keine Empathie oder Sympathie, dennoch können sie Ihnen sagen, was Sie hören wollen. Um echte Gefühle zu fühlen, muss es ein Kern-Selbst geben.

Narzissten haben kein wahres Selbst oder dieses Selbst ist so verletzt, dass es Angst davor hat, entdeckt zu werden. Es wurde von ihnen als Kinder weggerissen und hatte nie eine Chance sich zu entwickeln. Narzissten bleiben mit der emotionalen Reife eines Sechsjährigen zurück.

Sie werden selten jemals weinen. Sie halten es für schwach. Sie sind anfällig für Wutanfälle und Wutanfälle, wenn sie nicht bekommen, was sie wollen. Die meisten Menschen mit NPD sind in Mannschaftssportarten nicht gut.

Sie werden Golf über Fußball wählen, da sie sich von der Masse abheben und Golf spielen können.

Narzissten reagieren nicht gut auf Autorität und haben es schwer, für jemand anderen zu arbeiten. Sie müssen ihr eigener Chef sein. Es gibt viel weniger Konkurrenz auf diesem Weg, und es ist leichter für den Narzissten, ein großer Fisch in einem kleinen Teich zu sein, als ein kleiner Fisch in einem großen Teich zu sein.

Für Narzissten gibt es keine Rückwirkungen oder Verantwortlichkeit für ihre Handlungen. Narzissten übernehmen keine Verantwortung für irgendetwas, wenn es nicht zu ihrem Vorteil ist.

Sie werden oft Autorität missbrauchen, wenn sie ihnen gegeben wird, um Situationen zu ihren Gunsten zu manipulieren. Der wichtigste Gedanke an einen Narzissten ist: "Wie hilft mir das?" oder "Wie wird mich das aussehen lassen?"

Narzisstische Persönlichkeitsstörung - Die Rollen

Es gibt unweigerlich Menschen in unserem Leben, mit denen wir zu tun haben, die von NPD betroffen sind. Diejenigen, mit denen Sie keine enge Beziehung zu Ihnen pflegen müssen, sind weit besser dran. Denken Sie daran, dass Sie Entscheidungen haben.

Arbeitgeber - Wenn Sie einen Arbeitgeber mit NPD haben, senden Sie Ihren Lebenslauf. Unter jemandem, der dich nicht scheinen lässt, wirst du nie weit kommen. Es gibt keinen Wert für das Geld, das Sie verdienen, wenn Sie sich entwerten und erniedrigen lassen.

Elternteil - Wenn Sie einen Elternteil haben, der an NPD leidet, dann wissen Sie, dass Ihr anderer Elternteil, der höchstwahrscheinlich keine NPD hat, auch in den Händen des Narzissten genauso leiden kann wie Sie. Sie können einen Verbündeten und einen Freund haben. Rede mit ihnen. Sehen Sie, ob Sie sich gegenseitig helfen können. Wenn Sie alt genug sind, um zu erkennen, dass Sie einen Elternteil haben, der an NPD leidet, dann sind Sie wahrscheinlich alt genug, um sich selbst gesunde persönliche Grenzen zu setzen. Stehen Sie hinter diesen Grenzen!

Lebenspartner, Ehepartner, Bedeutende Andere - Ein Wort. VERLASSEN. Du kannst nicht von Menschen geliebt werden, die sich nicht selbst lieben können. Entgegen der landläufigen Meinung lieben sich Narzissten nicht selbst. Sie verabscheuen ihr wahres Selbst. Es ist nur das Bild ihres falschen Selbst, das sie lieben, und sie denken und erwarten, dass auch alle anderen es tun sollten.

Andere Beziehungen- Begrenzen Sie den Kontakt. Wenn Sie einen Verwandten, einen Freund, einen Nachbarn haben, der Anzeichen einer narzißtischen Persönlichkeitsstörung zeigt, sollten Sie sich, wenn überhaupt möglich, nicht mit ihnen befassen. Sei gnädig und zuvorkommend, aber erlaube ihnen nicht, eine wichtige Rolle in deinem Leben zu spielen. Menschen mit NPD werden das Leben aus dir heraus saugen.

Narzisstische Persönlichkeitsstörung - Die Grenzen

Um einen emotionalen Schaden zu vermeiden, der mit einem Narzissten verbunden ist, müssen Sie Tannen gründen. Erkenne, dass du keine Fußmatte bist und unter keinen Umständen ihr schlechtes Benehmen berücksichtigen.

Je mehr du diesen Leuten erlaubst, desto mehr werden sie dich ernähren. Sie werden nicht mehr als nur zu ihrer schwachen Großartigkeit hinzufügen.

Teile deine Leistungen nur mit jenen Menschen, die dich wirklich schätzen. Mach dir nicht die Mühe, sie mit jemandem zu teilen, der dir nur sagt, dass du es besser gemacht hättest oder mehr hätte tun können.

Versetze dich nicht in das harte Licht ihres Urteils. Du kannst einen Narzissten nicht beeindrucken, noch kannst du ihnen gefallen. Wenn du deine leuchtenden Momente mit Menschen teilen musst, die deine Freude mindern werden, tu es sparsam.

Wenn die beleidigte Beleidigung eintrifft, wird es einfach sagen: "Danke, dass du deine Meinung geteilt hast ." Dann geh weg. Sag kein anderes Wort. Das ist alles, was ein Narzisst bieten kann - ihre verzerrte Meinung.

Wie DU über deine Leistungen denkst, ist das einzige, was wirklich zählt. Du bist nicht auf dieser Erde, um anderen Menschen zu gefallen oder um die Erwartungen oder Erwartungen anderer zu erfüllen, außer deiner eigenen.

Deine Instinkte sind deine Rüstung. Benutze sie. Vertraue ihnen. Wenn Sie aufgefordert werden, etwas zu tun, das sich für Sie nicht richtig anfühlt oder etwas ist, das Sie unabhängig tun würden, tun Sie es nicht. Denken Sie daran, dass Narzissten die ganze Zeit die Kontrolle haben müssen.

Sie sehen nicht, dass jeder Einzelne auf dieser Welt der Herr seines eigenen Schicksals ist. Narzissten glauben, dass sie die Meister aller Schicksale sind. Sie leben für die Kontrolle und sind nicht kompromiss- oder verhandlungsfähig. Es ist ihr Weg oder die Autobahn. Der beste Rat ist, auf die Autobahn zu kommen und das Pedal auf das Metall zu setzen.

Narzisstische Persönlichkeitsstörung - Bekämpfen Sie (wenn Sie müssen)

Dokument ALLES. Wenn Sie sich in einer Situation befinden, in der Sie als Sündenbock für den Narzissten angegriffen werden, antworten Sie mit konkreten Beweisen für das Gegenteil. Wenn du ihnen das Gegenteil beweisen kannst, werden sie sich emotional zurückziehen, sich zurückziehen oder in Wut ausbrechen.

Dies wird sie als die unausgeglichenen Menschen entlarven, die sie wirklich sind. Sie können sich nicht der Realität stellen, falsch zu liegen oder sogar korrigiert zu werden. Es ist sehr verwirrend für sie.

Narzissten schätzen es nicht, ausgelacht zu werden. Sie werden vielleicht bemerken, dass sie nicht in der Lage sind, selbstironisch zu sein. Sie haben Todesangst vor Leuten, die über sie lachen, weil dies dem perfekten Bild ihrer selbst widerspricht.

Tatsächlich lachen Narzissten überhaupt nicht viel. Wenn sie lachen, wird es normalerweise auf Kosten anderer kommen.

Narzissten lieben es, im Spiegel die Illusion von sich selbst zu betrachten, die sie geschaffen haben. Was sie leider nicht erkennen, ist, dass das, was sie im Spiegel sehen, falsch ist, weil sie kein wahres "Selbst" haben.

Wenn du Narzissten fragst, was es an ihnen selbst ist, die sie lieben, sind sie schwer dazu, andere Antworten zu geben als oberflächliche. Ihre Antworten enthalten meist nichts Substanzelles.

Fazit

Der beste Rat an jemanden, dessen Leben von narzisstischer Persönlichkeitsstörung betroffen ist, ist: Was immer es braucht. Wenn du denkst, dass du jetzt leidest oder leidest, wird es nur schlimmer werden. Narzissten können sich nicht ändern. Hier sind einige Tipps, um Ihnen zu helfen, zu gehen.

- Dump die Selbstvorwürfe. Es ist nicht deine Schuld.

- Vergiss die Schuld. Du hättest ihn sowieso nicht retten können.

- Schreie deine Augen aus. Lass die Tränen wirklich fließen. Es ist Reinigung und Heilung.

- Lass ihn gehen. Er war es nie wert.

- Aufrecht stehen. Du warst derjenige, der zu gut für ihn war.

- Lächeln. Innerer Frieden wird früher kommen, als du denkst.

Sie müssen zu dem Schluss kommen, dass "Sie es NICHT sind". Es war nie, es ist nicht und wird es auch nie sein. Für einen Narzissten dreht sich alles um sie, so wie es immer sein wird.

Gott schenke mir die Ruhe

Die Dinge zu akzeptieren, die ich nicht ändern kann

Der Mut, die Dinge zu ändern, die ich kann

Und die Weisheit, den Unterschied zu kennen

Welche Persönlichkeitsstörung hast du?

Jeder hat Idiosynkrasien, die sich für eine Persönlichkeitsstörung eignen. Werfen Sie einen Blick auf die alberne Seite, süchtig, zwanghaft, abhängig und antisozial zu sein und bleiben Sie offen, während Sie dieses nehmen. Entdecken Sie Ihre Neurose und finden Sie heraus, welche skurrile Persönlichkeitsstörung Sie am besten definiert.

Wie man mit narzisstischem Verhalten umgeht
Kategorie Von Medizinischen Fragen: Tipps