Gebote und Verbote für die Gesundheit des Herzens

Gesundheit Video: Die 5 Biologischen Naturgesetze - Die Dokumentation (Juli 2019).

Anonim

Herzerkrankungen sind weitgehend vermeidbar, daher ist es wichtig zu wissen, was Sie tun sollten, um Ihre Herzgesundheit zu verbessern, und was Sie nicht tun sollten. Erfahren Sie, was Experten über Lifestyle-Entscheidungen sagen.

Ärztlicher Rat: Wenn Sie nur einen Schritt vorschlagen könnten, den Menschen jeden Tag einnehmen können, um ihre zu verbessern was wäre das? Umgekehrt, was würden Sie den Menschen sagen, damit aufzuhören, dass sie ihre Herzgesundheit verbessern würden?

Dennis Goodman, MD (dennisgoodmanmd.com, enzymatische Therapie)

Raucher - hör auf zu rauchen! Und für den Rest, hör auf zu essen, besonders an Fast-Food-Orten. Cook Abendessen zu Hause mit frischen Produkten, Fisch und Bio-Geflügel und mageres Fleisch. Probieren Sie es für ein paar Wochen, und ich garantiere Ihnen, dass Sie erstaunt sein werden, wie viel einfacher es ist, Gewicht zu verlieren und sich besser zu fühlen.

Nieca Goldberg, MD (niecagoldbergmd.com)

Beginnen Sie, Ihre körperliche Aktivität zu steigern -! Übung reduziert Stresshormone und Stressabbau ist immer gut für Ihr Herz. Regelmäßige Aerobic-Übungen bringen Ihrem Herz viele Vorteile: Es reduziert die Menge an Adrenalin, die in Ihrem Körper zirkuliert, und entspannt die Blutgefäße, was zu einer langsameren Pulsfrequenz und einem niedrigeren Blutdruck führt. Widerstandstraining reduziert auch den Blutdruck, wandelt Fett in Muskeln um und erhöht den Stoffwechsel.

Aufhören zu rauchen! Wenn du rauchst, ist das das Beste, was du für dich tun kannst. Unzählige Studien verbinden Zigarettenrauchen mit koronarer Herzkrankheit, die zu Herzinfarkt führt. Das Risiko eines Rauchers, an koronarer Herzkrankheit zu sterben, ist zwei- bis dreimal höher als bei Nichtrauchern.

Schneiden oder zumindest reduzieren Sie alle diese fettreichen Fastfoods. Nahrungsmittel wie Pommes Frites, gebratenes Huhn und gebratener Fisch sind mit gesättigten und beladen. Gesättigtes Fett findet sich in Butter, Schmalz, Sahne und Fleisch, und der Verzehr von Lebensmitteln, die diese Fette enthalten, erhöht den LDL (schlechtes) Cholesterinspiegel und Ihr Risiko für Herzerkrankungen.

Achten Sie auf Ihre Portionsgrößen - im Zeitalter von "Super-Size Me" ist es kein Wunder, dass so viele Menschen Gewichtsprobleme haben. Mach dir keine Sorgen! Sie müssen keine Messbecher herumschleppen, denn Sie haben immer eine eingebaute Anleitung, wie viel Sie essen sollten: Es ist Ihre Handfläche! Es ist in etwa die Größe einer 3-Unze Portion Fleisch oder Fisch, und 3 Unzen machen eine Portion. Für Gemüse können Sie in der Regel eine Tasse in der Hand halten, was einer Portion oder Portion entspricht. Eine Portion Protein, zusammen mit einer Tasse Gemüse, plus die gleiche Portion Getreide macht eine Mahlzeit! Folgen Sie es mit einer Handvoll Obst als Nachtisch.



John Mandrola, MD, FACC (drjohnm.org)

Herzerkrankungen bleiben unsere vermeidbarste Krankheit. Wir können uns selbst helfen. Der bei weitem wichtigste Schritt bei der Prävention von Herzerkrankungen ist die Entwicklung einer täglichen Strategie, bei der die Zeit für den Sport genutzt wird. Umgekehrt ist die einzige herzgesundste Sache, auf die Sie verzichten sollten, darauf zu reagieren, was Sie am meisten entzündet: Wenn Sie rauchen, hören Sie auf; Wenn Sie sesshaft sind, bewegen Sie sich; Wenn Sie überlastet sind,.

Die einzige Sache, die ein Muss ist, ist Übung. Übung verbessert die Gesundheit des Herzens durch Verbesserung des körpereigenen Cholesterins, Senkung des Blutdrucks und Verringerung der Chancen, an Diabetes zu erkranken. Darüber hinaus kann Bewegung zur Gewichtskontrolle beitragen. Es gibt auch Hinweise darauf, dass Bewegung die Gesundheit des Gehirns, die Knochengesundheit, die Stimmung und die Fähigkeit, Erkältungen zu bekämpfen, sowie das Krebsrisiko verringert. Schon eine geringe Menge an Bewegung kann helfen, und es ist nie zu spät, anzufangen.

Lisa Matzer, FACC (drmatzer.com)

Eine Sache, die ich den Leuten sagen würde, ist, mehr als zwei Stunden Fernsehen pro Tag zu vermeiden. Eine aktuelle Studie hat TV-Beobachtung mit Herzerkrankungen in Verbindung gebracht.

Gebote und Verbote für die Gesundheit des Herzens
Kategorie Von Medizinischen Fragen: Tipps