Wechseljahre Hitzewallungen: Sie gehen weg, richtig?


Gesundheit Video: Wallungen/Hitzewallungen: Hormone, die involviert sind (August 2018).



Sind Hitzewallungen nur vorübergehend? Oder werde ich sie in den Wechseljahren haben? Was verursacht sie?

Hitzewallungen dauern durchschnittlich drei bis fünf Jahre, aber in einer Studie mit skandinavischen Frauen blitzten 10 Prozent im Alter von 70 Jahren auf.

Wir wissen nicht genau, was, aber sie hängen mit Veränderungen des Hormonspiegels einer Frau zusammen, die eine Störung der Temperaturregulation in ihrem Gehirn verursachen. Ein heißer Blitz kommt vor, wenn der Körper einer Frau denkt, dass es zu heiß ist, und Blitzen ist ein Versuch, sie abzukühlen.

Wechseljahre Hitzewallungen: Sie gehen weg, richtig?

Kategorie Von Medizinischen Fragen: Tipps