7 energiefördernde Nährstoffe für MS-Ermüdung

Gesundheit Video: 10 TIPS para ABDOMINALES PERFECTOS (Dezember 2018).

Anonim
  • Was zu essen, um mit MS zu beleben

    Müdigkeit, die durch Multiple Sklerose (MS) verursacht wird, gehört zu den häufigsten Symptomen der Krankheit und kann das Arbeits- und Privatleben stark beeinträchtigen. Obwohl keine Diät nachweislich den Verlauf von MS beeinflusst, kann das dazu beitragen, dass Sie sich gestärkt und weniger müde fühlen. Was genau solltest du für Energie essen? Hier sind sieben Energizer, die versuchen, die .

  • Erfrischung mit Wasser

    Dehydration trägt zur Ermüdung bei, daher ist Wasser ein wichtiger MS-Müdigkeitstreiber. "Menschen mit MS leiden oft an einer neurogenen Blase, die die Fähigkeit beeinträchtigt, die Blasenentleerung richtig zu kontrollieren. Daher trinken sie möglicherweise nicht genug Wasser, was zu Dehydration führen kann", sagt Nina Eng, RD, leitende klinische Ernährungsberaterin in Northwell Gesundheit Plainview-Krankenhaus in Plainview, New York.

    Laut dem Food and Nutrition Board der National Academy of Sciences sollten Männer ungefähr 3 Liter Flüssigkeit, einschließlich Wasser, pro Tag trinken; Frauen sollten etwa 2 Liter trinken. Wenn Sie kräftig oder wenn das Wetter heiß ist, brauchen Sie möglicherweise mehr als das.

  • Pump auf Protein

    "Protein ist ein Makronährstoff, der den Körper mit Kraftstoff versorgt", sagt Eng. Protein aktiviert auch Zellen, die Sie wach halten, nach einer Studie an der Universität von Cambridge in England, die im November 2011 in der Zeitschrift Neuron veröffentlicht wurde. Forscher fanden heraus, dass die Energieniveaus von einer Gruppe von Gehirn-stimulierenden Zellen, genannt Orexin, abhängen Zellen, und diese Zellen reagieren besser auf Aminosäuren in Proteinen als auf andere Nährstoffe. Eng empfiehlt wie Nüsse, Bohnen und mageres tierisches Eiweiß.

  • Munch auf nährstoffreichen Snacks

    ganzen Tag über . "Zu den guten Optionen gehören 100-prozentige Vollkorncracker oder Brotstangen mit fettarmem Käse, frisches Obst, einfacher, fett- oder fettfreier Joghurt, fettarmes Müsli, ein Glas fettarmer oder fettarmer Milch und gefrorenes Heidelbeeren ", sagt Elizabeth Somer, RD, Autorin mehrerer Bücher über Ernährung, einschließlich Eat Your Way to Happiness . Sie empfiehlt, von Snacks mit hohem Zuckergehalt Abstand zu nehmen, die eine Energiestärke und dann einen schnellen Unfall verursachen, der die Müdigkeit verschlimmert.

  • Boost Omega-3

    Omega-3-Fettsäuren, die in hohen Mengen in fettem Fisch wie Lachs vorkommen, können Entzündungen im Körper reduzieren und das Risiko von Schlaganfällen und Herzerkrankungen verringern. Bisher haben Studien von Omega-3-Präparaten bei Menschen mit MS nach Angaben der National Multiple Sclerosis Society Vorteile für Menschen mit schubförmig remittierender MS nahe gelegt, aber die Ergebnisse dieser Studien waren statistisch nicht signifikant. Nichtsdestotrotz werden Lebensmittel, die Omega-3-Fettsäuren enthalten, als Teil einer gesunden Ernährung betrachtet, und die Vorbeugung von Herzerkrankungen ist für jeden ein lohnendes Ziel.

    "Fisch, einschließlich Wildlachs, Makrele, Sardellen und Thunfisch, Leinsamen, Leinöl, grünes Blattgemüse und Walnüsse sind alle gute Quellen für Omega-3-Fette", sagt Eng.

  • Beginnen Sie mit einem guten Frühstück

    Ein gutes Frühstück kann helfen, , Kraft und Ausdauer zu verbessern, aber was ist "gut"? Eng rät: "Achten Sie auf Lebensmittel, die mindestens 3 Gramm Ballaststoffe pro Portion enthalten." Dazu gehören Haferbrei, Vollkornbrot oder Pfannkuchen, ballaststoffreiche Frühstückszerealien und Getreide wie brauner Reis oder Quinoa. Fügen Sie etwas Obst oder Gemüse für mehr Nährstoffe und Faser hinzu.

    Fügen Sie etwas Protein - von Nahrungsmitteln wie Eiern, Milchprodukten, Sojamilch, Samen und Nüssen oder Nussbuttern - und einer kleinen Menge von Fett in Ihrer Mahlzeit auch hinzu, um sich länger gesättigt zu fühlen.

  • Knochen mit Kalzium und Vitamin D

    "Es ist eine gute Idee, Lebensmittel, die reich an Vitamin D und Kalzium sind, in Ihre Ernährung aufzunehmen, besonders wenn Sie schon lange auf Steroiden stehen", sagt Eng, denn eine Nebenwirkung von Steroiden ist eine schlechte Knochengesundheit. Niedrige Belastungen wie Gehen können auch zu und einem erhöhten Frakturrisiko führen.

    Gute Nahrungsquellen für Vitamin D sind angereicherte Milch und Orangensaft, Lebertran und fetter Fisch. Kleine Mengen von Vitamin D sind natürlich in Eigelb und Käse vorhanden. Um Kalzium zu bekommen, schlägt Eng vor, Käse, Joghurt, Milch, Sardinen mit Knochen, dunkles Blattgemüse, angereichertes Getreide und Sojabohnen zu essen.

  • Betrachten Sie ein Multivitamin

    "Da 99 von 100 Amerikanern nicht die Standards für eine ausgewogene Ernährung erfüllen, empfehle ich jeden Tag ein mittlerer Dosis und einem ", sagt Somer. Und während bestimmte B-Vitamin-Ergänzungen manchmal als Energie-Booster angepriesen werden, sagt sie, dass ein Multivitamin genug B enthält, um den Trick für die meisten Menschen zu tun.

    Bevor Sie einzelne Vitamine oder Mineralien einnehmen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber, ob Sie einen nehmen sollten und wie viel Sie einnehmen sollten. Einige Ergänzungen können mit MS-Medikamenten oder anderen Medikamenten interagieren, die Sie einnehmen können.

7 energiefördernde Nährstoffe für MS-Ermüdung
Kategorie Von Medizinischen Fragen: Krankheiten