10 Katzenübungen, die Ihr Haustier genießen wird

Gesundheit Video: Clickern mit Katzen: 19 Tricks! (Oktober 2018).

Anonim

Ein Training für Katzen? Veterinärmediziner sagen, dass ein wenig Übung Ihrem Katzenfreund hilft, in Form zu bleiben.

Thinkstock

Verführen Sie Ihren Hund, um aktiv mit einem Spaziergang durch den Block oder ein Spiel des Fetch ist ein Kinderspiel und eine ziemlich häufige Tiergesundheit Praxis. Aber wenn es um Katzen geht, erkennen viele Menschen den Wert von Bewegung nicht.

Viele Tierärzte empfehlen Katzentrainings, um Katzen bis ins hohe Alter gesund zu halten. Und obwohl eine Katze nicht so bereitwillig Sport treiben wird wie ein Hund, gibt es ein paar Strategien, die Ihnen helfen, Ihre Katze aktiv und mobil zu halten.

Probieren Sie diese 10 Katzenübungstipps aus:

  1. Pair-Übungspartner. Da eine Katze nicht so leicht auf Ihre Wünsche reagieren kann wie ein Hund, hat Jean Hofve, DVM, Autor und Manager von LittleBigCat.com in Denver, eine einfache Lösung, um sicherzustellen, dass Katzen ihre benötigte Katzenübung bekommen: Beginnen Sie mit . "Ein Paar Katzen, die gut miteinander auskommen, werden durch ihre eigenen Wrestling- und Verfolgungsspiele viel Bewegung bekommen. Ich kenne ältere Katzen, die immer noch wie Kätzchen ringen", sagt Dr. Hofve und fügt hinzu, dass es einfacher ist, zwei Katzen zu bekommen Gleichzeitig, als später eine zweite Katze einzuführen.
  2. Probieren Sie einen Katzenturm. Die mehrstufigen "Katzentürme", die online und in Zoohandlungen verkauft werden, sind ein weiterer guter Weg, um sicherzustellen, dass Ihre Katze viele Plätze zum Spielen und Bereiche zum Klettern für ein gutes Training hat. Susan Nelson, DVM, Dozentin für klinische Wissenschaften am Veterinärmedizinischen Institut der Kansas State University in Manhattan, Kansas, schlägt vor, kleine Leckerchen in verschiedenen Teilen des Turms zu platzieren, um Klettern und Spielen zu fördern.
  3. Halten Sie viel Spielzeug herum. Da Katzen dazu neigen, viel mehr für sich zu behalten als Hunde, ist die beste Strategie für Katzen-Training, ihnen viele Möglichkeiten in Form von Spielzeug zu geben. Und diese müssen auch keine teuren Spielsachen aus der Tierhandlung sein. Dr. Nelson sagt, Sie können alltägliche Haushaltsgegenstände als Spielzeug verwenden, um Katzen zum Sport zu ermutigen. Denken Sie an Pingpong-Bälle oder geballte Pfeifenreiniger.
  4. Erstelle eine Hockeypiste. Um die Dinge noch interaktiver und spaßiger zu gestalten, empfiehlt Nelson, einen Ball in eine große Pappschachtel oder in die Badewanne zu legen, um eine "Hockey-Eisbahn" für Ihre Katze zu schaffen. Wenn der Ball von den Wänden fliegt (und die Katze danach fliegt), werden Sie ein wenig lachen und Ihre Katze wird einige dringend benötigte Übung bekommen.
  5. Viel Spaß mit Lasern. Apropos Lacher, nur wenige Dinge werden dich mehr unterhalten - oder deine Katze bewegt sich schneller - als ein Laserpointer am Ende eines Stiftes oder eines Nivellierwerkzeugs. "Laserspielzeuge sind oft gute Unterhaltung, aber folgen Sie ihr mit einem echten Spielzeug, das die Katze fangen kann, um Fixierung und Frustration zu vermeiden, weil sie nie den Lichtstrahl fangen können", sagt Hofve. "Achten Sie darauf, niemals den Strahl direkt in die Augen der Katze zu richten."
  6. Gib deiner Katze einen Zauberstab. Dies ist eine großartige Katzenübung und eine gute Nachfolge für den Laser, sagt Hofve. Holen Sie sich eines der flexiblen Zauberstab-Stil Spielzeug mit einer Feder, Maus oder andere Ablenkung am anderen Ende. "Interaktives Spielen mit einem Zauberstab oder einem Spielzeug vom Typ Angelpole ist eine fabelhafte Übung, normalerweise ziemlich lustig und äußerst befriedigend für den großen Jäger in Ihrer kleinen Katze", sagt Hofve. "Sie können es schwieriger machen, indem Sie das Spielzeug über das Sofa oder über Treppen hoch und runter laufen lassen, um die Trainingsintensität zu erhöhen."
  7. Verwenden Sie Katzenminze mit Bedacht. Katzenminze ist ein nützliches Werkzeug, um Ihre Katze zu trainieren, aber Hofve sagt, es ist am besten, sie nur in den richtigen Situationen zu verwenden. "Denken Sie daran, dass nicht alle Katzen auf Katzenminze reagieren, und von denen, die das tun, werden einige von Katzenminze aggressiv werden", sagt sie. "Geben Sie niemals Katzenminze vor einem stressigen Ereignis, wie einem Tierarztbesuch. Ihr Tierarzt wird es Ihnen danken!"
  8. Holen Sie Ihre Katze auf ein Laufband oder ein Rad, mit Aufsicht. Ob Sie es glauben oder nicht, Sie können Ihrer Katze sogar beibringen, auf einem Laufband zu trainieren, sagt Hofve. "Es ist am besten, wenn sie jung sind, viel Energie zum Verbrennen haben und leicht mit einem Spielzeug zu locken sind", sagt sie. "Außerdem solltest du die Katze immer beaufsichtigen, während sie auf dem Laufband ist." Katzen können bis zu 30 Meilen pro Stunde laufen, aber langsam anfangen und aufarbeiten, weil Sie nicht wissen, was die Geschwindigkeit Ihrer Katze ist, sagt Hofve.
  9. Geh nach draussen. Mit dem richtigen Training und der richtigen Ausrüstung können Sie Ihre Katze dazu verleiten, mit einer Leine und einem Geschirr im Freien zu laufen, genau wie Hunde. "Leine gehen ist großartig, wenn Sie Ihre Katze dazu bringen können, das Gurtzeug und die Leine zu tolerieren", sagt Hofve, der eine Art Gurtzeug favorisiert, das eher wie ein weiches Kleidungsstück für den oberen Teil des Katzenrückens mit eingearbeiteten Gurten ist. "Stellen Sie sicher, dass das Gurtzeug richtig sitzt und nicht herausgerissen werden kann. Junge Katzen sind leichter zu trainieren, aber in jedem Fall braucht es Geduld und Ausdauer." Lasse sie sich zuerst an das Gurtzeug gewöhnen, befestige dann die Leine und lass sie ziehen, dann nimm die Leine und drücke etwas Druck darauf. Es könnte ein oder zwei Wochen dauern, bis sie sich wirklich wohl fühlen, obwohl Hofve sagt, sie könnten sofort damit anfangen.
  10. Erstellen Sie einen Agility-Kurs. Wenn Ihre Katze extrem energisch und wendig ist, versuchen Sie einige Katzenbeweglichkeitsübungen, schlägt Hofve vor. Vielleicht sind Sie mit diesen Herausforderungen für Hunde oder Pferde vertrauter, aber Katzen können auch diese Mischung aus Geschwindigkeit und Herausforderung genießen. Diese Programme beinhalten eine Reihe von Hindernissen, wie zum Beispiel Bars zum Springen oder Tunneln, die Ihre Katze körperlich und geistig vorantreiben, sagt Hofve. Sie empfiehlt, online nach Cat-Agility-Kursen zu suchen.

10 Katzenübungen, die Ihr Haustier genießen wird
Kategorie Von Medizinischen Fragen: Tipps