Die wirklichen Gründe, die Sie diese 7 Nahrungsmittel sehnen


Gesundheit Video: Die 5 Biologischen Naturgesetze - Die Dokumentation (August 2018).



  • Zu der Wurzel von dem, was Ihre Nahrungsmittelhunger antreibt

    Es wird viel über Heißhunger aufgrund von Mangelernährung gesprochen, aber die Forschung hat dies nicht bewiesen. Wenn Sie jemals versucht waren, Ihren Schokoladentrieb auf einen Magnesiummangel zurückzuführen, würde Kimberly Snyder, eine klinische Ernährungsberaterin und Autorin von The Beauty Detox Power, darum betteln, anderer Meinung zu sein. Sie behauptet, dass dein Verlangen nach Schokolade eher von einem emotionalen als von einem biologischen Ort kommt.

    "Ich glaube, es ist wichtig, auf deinen Körper zu hören und zu fühlen, zu welchen Nahrungsmitteln du dich hingezogen fühlst", sagt Snyder. "Insgesamt sind viele Heißhunger auf emotionale Ursachen zurückzuführen. Wir sehnen uns oft nach Lebensmitteln mit spezifischen Texturen - knusprig, weich, cremig oder glatt - und diese Texturen entsprechen bestimmten Emotionen."

    "Es gibt zwei Arten von Hunger", erklärt Amy Gorin, RDN, von Amy Gorin Nutrition in New York City. "Homöostatischer Hunger, oder die körperliche Notwendigkeit zu essen, und hedonischer Hunger, der Wunsch, Essen zum Vergnügen zu essen." Zum Beispiel merkt sie an: "Sie könnten Salz verlangen, wenn Ihr Körper es wirklich braucht, wie nach einem harten Training, bei dem Sie durch das Schwitzen Salz verloren haben. Oder Sie mögen das salzige Essen eher als Wohlfühlinnahrung, als Nahrungsmittel die dazu neigen, salzig zu sein, sind auch solche, die fetthaltiger sind, wie Kartoffelchips, nach denen wir uns manchmal während des hedonischen Hungers sehnen. "

    Es ist nicht schwer, die psychologische Komponente von Heißhungerattacken zu erfassen und wie wir von Kindheit an darauf konditioniert wurden, bestimmte Nahrungsmittel im Moment zu wollen. Nimm zum Beispiel Süßigkeiten. "Die meisten von uns sind mit Süßigkeiten aufgewachsen, die als Belohnung präsentiert werden", sagt Snyder. "Die Vorfreude auf eine Belohnung löst in unserem Gehirn den Neurotransmitter Dopamin aus, und Studien zeigen, dass regelmäßiges Zuckergel das Dopamin stimuliert - die 'Wohlfühl-Chemikalie', die sehr süchtig macht."

    Oder vielleicht haben Sie keine außer Kontrolle geratenen Naschkatzen, aber Sie wollen immer noch nach dem Karton Keksteig Eis greifen. Snyder sieht Kunden in extrem hektischen Zeiten, wenn sie in verschiedene Richtungen gezogen werden, nach fettreichen Lebensmitteln wie Eiscreme und cremefarbenen Speisen. "Während dieser Zeit kann sich Fett stabilisieren. Es ist schwer im Magen und braucht eine Weile, um zu verdauen, was sich anfühlen kann, als ob es für dich Erdung ist", sagt sie.

    Verschiedene Heißhunger scheinen auch unterschiedliche Konsequenzen zu haben. Eine Studie, die im Dezember 2015 in der Zeitschrift Eating Behaviors veröffentlicht wurde, untersuchte die Beziehung zwischen Heißhungerattacken und süchtig machendem Essen. Die Forscher fanden heraus, dass Heißhunger auf Süßigkeiten und andere kohlenhydratreiche Lebensmittel enger mit Essanfällen und anderen süchtig machenden Essgewohnheiten in Verbindung gebracht werden kann, während das Verlangen nach Fetten enger mit einem erhöhten verbunden zu sein scheint

    Heißhunger äußern sich deutlich, aber was dahinter steckt, ist komplex und verschiedene Faktoren spielen eine Rolle. Während das Verlangen nicht immer an emotionales Essen gebunden ist, solltest du, bevor du nach diesem Stück Kuchen oder einer Schüssel Pasta suchst, nachsehen, ob deine Emotionen schuld sein könnten - und lernen, wie man den Heißhunger wirksam bekämpfen kann.

  • Erfüllen Sie ein Verlangen nach Süßigkeiten mit weniger Zucker

    Schon in jungen Jahren kommen viele von uns, um Feste mit Süßigkeiten zu verbinden, vom Kuchen bei Geburtstagspartys bis zum Nachtisch nach der Fertigstellung unseres Gemüses. "Dies ist ein Teil von dem, was Zucker so tröstlich macht. Und für viele von uns sind zuckerhaltige Leckerbissen wie eine Umarmung - beruhigend und beruhigend", sagt Snyder. "Der Zucker kann dazu führen, dass wir uns vorübergehend glücklich oder getröstet fühlen, besonders wenn diese Gefühle fehlen oder wenn wir in irgendeiner Weise gestresst oder traurig sind."

    Beschränken Sie Ihr Verlangen mit diesem Satisfy einen süßen Zahn mit ganzen Früchten und erhellte-up-Desserts frei von raffinierten Zucker und ungesunde Fette, wie diese .

    Ändern Sie, was Sie sich so wünschen Achten Sie auf die aus Ihrer Kindheit, um zu verstehen, woher dieses Verlangen kommt, sowie die Umstände, die das Verlangen umgeben. Setzen Sie ein neues Ziel oder Hobby, das diese "Wohlfühl" -Gefühle erzeugt, wie Malen, Gartenarbeit oder das Spielen eines Instruments.

  • Machen Sie Schokolade nicht zu Ihrem Mood Booster

    Der cremige Leckerbissen enthält Polyphenole, die laut einer im Mai 2013 im Journal of Psychopharmacology veröffentlichten Studie die Stimmung anregen und sogar das Gefühl romantischer Liebe nachahmen - Studien zeigen, dass allein das Betrachten und Riechen von Schokolade das Lustspielzentrum der Welt aktivieren kann Gehirn. Es ist daher nicht verwunderlich, dass wir nach einer Bar greifen, wenn wir uns einsam oder traurig fühlen, oder während der Menstruation, wenn Frauen hormonelle Ungleichgewichte haben, die die Stimmung beeinflussen.

    Zügle dein Verlangen danach Anstatt Süßigkeiten, Kuchen und nährstofffreie Milch oder weiße Schokolade, bezwinge deinen Heißhunger mit einem oder einer 1-Unzen Portion dunkler Schokolade.

    Ändern, was Sie sich wünschen Dieser Snyder empfiehlt, einen Hauch von Kaffeebohnen zu nehmen, die den gleichen Geruch enthalten, der die Lustzentren Ihres Gehirns auslöst. Schlagen die Turnhalle, wenn ein Verlangen Streiks kann auch Stimmung und Spiegel zu steigern, und helfen, die Munchies zu beruhigen.

  • Finden Sie Energie und Freisetzung in Übung anstelle von vollfetter Molkerei

    Finden Sie sich nach einer Käseplatte oder einem cremigen Milchshake sehnend? Käse enthält das Stimulans Tyramin und Milch enthält Tryptophan - das die Freisetzung des "Wohlfühlchemischen" Serotonins auslöst - sowie Cholin, das beruhigende Eigenschaften hat, erklärt Snyder. Plus, was Käse so anziehend macht, ist seine cremige Textur, die, fügt sie hinzu.

    Begrenzen Sie Ihr Verlangen mit diesem "Wenn ich mich nach Eiscreme sehne", sagt Gorin, "finde ich, dass ich gerade nach dieser cremigen Textur bin. Also werde ich oft mein eigenes Bananen-basiertes Eis machen. Ich werde mich vermischen oder gefrorene Bananen mit ungesüßtem Kakaopulver zu verarbeiten, und ich bekomme meine cremige Lösung, während ich auch etwas Obst in meinen Tag bekomme. "

    Ändern Sie, was Sie sich so wünschen Engagieren Sie sich in stimmungsfördernden Aktivitäten wie Wandern und Yoga, die freisetzen und auch beruhigend und beruhigend für den Körper sein können.

  • Fühlen Sie sich zufrieden, ohne Fett zu verlieren

    "Fetthaltige Nahrungsmittel sind in der Regel tröstlich. Und wir werden jeden Tag mit mehr als 200 Nahrungsmittelentscheidungen konfrontiert. Wenn also die Bürokrapfen auftauchen, könnten Sie versucht sein, nachzugeben." Aber das heißt nicht, dass man sich in gesunden, wohlschmeckenden Lebensmitteln nicht wohlfühlen kann, sagt Gorin. Sie verweist auf eine Studie, die im Dezember 2014 in der Gesundheitspsychologie veröffentlicht wurde und herausfand, dass gesünderes, komfortables Essen wie Popcorn ebenso eine negative Stimmung verstärken kann wie ein kalorienreicheres Wohlfühlessen wie Eiscreme oder ein Essen, das die Probanden empfanden neutral wie ein Müsliriegel.

    Begrenzen Sie Ihre Craving mit dieser Reichweite für eine Avocado, um die cremige Textur, die Sie sehnen, plus eine natürliche und Stimmungsaufschub zu bekommen. Avocados sind auch eine Quelle .

    Ändern Sie, was Sie sich so wünschen Suchen Sie nach anderen, konsistenten Möglichkeiten, sich selbst zu trösten. Planen Sie Zeit ein, um zu meditieren oder setzen Sie sich einfach ein paar Minuten in Schweigen, um sich zu zentrieren. Snyder schlägt auch vor, eine Gruppe von Gleichgesinnten zu finden, mit denen man sich verbinden kann; vielleicht ist es ein Buchclub, ein Yogastudio oder eine Gartengruppe.

  • Channel Stress weg von salzigen und knackigen Snacks

    "Wenn ich einen Haufen Salz vor dich stelle, bezweifle ich stark, dass du ihn aufschlagen würdest", sagt Snyder. Was du dich sehnst, ist etwas Knuspriges wie salzige Kartoffelchips und Brezeln (Snyders eigener Laster). Heißhunger auf salzige, knackige Speisen könnten auf "Frustration, Wut, Stress oder Groll" hinweisen, fügt sie hinzu. "Es ist kathartisch, sich mit dem Kiefer zusammenzukrümmen, fast wie eine Mauer zu schlagen. Wenn ich früher gestresst war, habe ich mich oft an Brezeln gewöhnt."

    Dann möchten Sie vielleicht einfach etwas Salziges wollen. Wenn das der Fall ist, stellt Gorin fest, dass es "Wege gibt, Ihr Verlangen zu befriedigen, während Sie nicht viel Natrium aufnehmen. Einer ihrer Go-Tos ist Wundervolle Pistazien, erhältlich in ungesalzenen und leicht gesalzenen Sorten." Wenn Sie Pistazien mit Salz vergleichen Kartoffelchips, man bekommt pro Portion 30 Gramm mehr - 49 Nüsse im Vergleich zu nur 15 Chips - sowie weniger . Außerdem erhältst du gesundes Fett, Protein und Ballaststoffe, um dich satt zu halten. "

    Beschränken Sie Ihre Craving mit dieser Reichweite für, Popcorn und knackigen Produkten wie Äpfel, Sellerie und Karotten. Dip Veggie Sticks in Hummus, wenn Sie den Drang nach Chips und Dip kommen spüren!

    Ändern Sie, was Sie wie diese Übung wollen, um aufgestaute Spannung und Stress zu lösen. Snyder ermutigt auch die Menschen, die Bereiche in ihrem Leben zu identifizieren, die Stress verursachen und Maßnahmen ergreifen, um sie zu beseitigen. Etwas so kleines wie ein Anruf bei einem Familienmitglied oder eine E-Mail an einen Kollegen, um ein Problem zu beheben, kann helfen, unnötigen Stress zu beseitigen.

  • Suchen Sie Komfort in anderen Quellen als Kohlenhydrate

    Der Drang, Pasta, Brot und Kekse zu essen, tendiert dazu, sich zu stressen, wenn wir gestresst oder traurig sind. Diese " " haben nicht nur stimmungsaufhellende Eigenschaften und bieten einen kurzfristigen Energieschub, sondern viele von uns verbinden sie schon von klein auf mit Komfort, sagt Snyder. Denken Sie daran: Schokoladenkekse, die von Mom serviert wurden, wenn Sie einen harten Tag hatten oder den wohlriechenden Geruch des frisch gebackenen Brotes Ihrer Großmutter. Wenn Sie aufgeregt oder verärgert sind, können Sie unbewusst auf Kohlenhydrate für Komfort zurückgreifen.

    Curb Your Craving mit diesem Werden Sie kreativ mit Gemüse, um die Texturen, die Sie sehnen, neu zu erstellen. Probieren Sie oder und integrieren Sie ganze, unraffinierte Kohlenhydrate wie Quinoa, Süßkartoffeln und Kürbis in Ihre Ernährung.

    Ändern Sie, wie Sie diesen Hinweis wünschen, wenn stressige Situationen auftreten und hören Sie auf zu atmen und sich zu beruhigen. Entfernen Sie unnötigen Stress aus Ihrem Leben: Verlassen Sie früher den Verkehr und planen Sie weniger Aktivitäten, so dass Sie nicht herumstolpern müssen. Hinzufügen von Yoga zu Ihrem Training Routine bietet eine Möglichkeit, die Spannung, die Sie in Ihrem Körper halten können.

  • Aufladen ohne so viel Kaffee und Soda

    Heißhunger bezieht sich nicht nur auf Essen, sondern auch auf Getränke, und zwei der häufigsten Schuldigen sind Kaffee und . Wenn Heißhunger auf koffeinhaltige Getränke aufkommt, "gibt es ein paar Dinge", sagt Gorin. "Wenn Sie täglich Koffein konsumieren, werden Sie auf die stimulierende Wirkung angewiesen, und wenn Sie es eines Tages nicht haben, werden Sie wahrscheinlich Entzugserscheinungen wie Kopfschmerzen bekommen. Wenn Sie regelmäßig eine höhere Koffeinmenge einnehmen, Sie könnten eher an Entzugssymptomen leiden, aber es gibt auch die Tatsache, dass das Koffein leicht in Form von Kaffee kommt, der ein beruhigendes Getränk ist, weil es heiß ist.Wenn Sie versuchen, Ihren Koffeingehalt zu reduzieren, könnten Sie Schalten Sie Ihre zweite Tasse Kaffee auf entkoffeinierten Kaffee oder Tee - und erhalten Sie trotzdem den antioxidativen Nutzen. "

    Soda ist nicht nur süß, sondern auch kohlensäurehaltig, und diese Blasen, sagt Snyder, bedeuten Leichtigkeit, Kreativität und Spaß, weshalb sie sich wie ein Muntermacher anfühlen können.

    ZERSTÖREN SIE IHR SORGEN MIT DIESEM Versuchen Sie, Sprudelwasser oder Kombucha-Tee. Das Hinzufügen eines zu Ihrer Routine wird auch dazu beitragen, die Energie auf natürliche Weise mit Vollwertkost zu erhöhen, ohne dass Koffein benötigt wird.

    Ändern, was Sie sich so wünschen Um die Angewohnheit abzulegen, empfiehlt Snyder, regelmäßig zu schlafen, um sicherzustellen, dass Sie genug Schlaf bekommen. Finde außerdem kreative Projekte in deiner aktuellen Arbeit oder außerhalb der Arbeit, über die du dich freuen kannst.

Die wirklichen Gründe, die Sie diese 7 Nahrungsmittel sehnen

Kategorie Von Medizinischen Fragen: Ernährung