Wissen ist Macht

Gesundheit Video: Wissen ist Macht für PS4: So spielt sich der PlayLink-Ratespaß | deutsches Gameplay (Dezember 2018).

Anonim

Wenn Sie an Schuppenflechte leiden, ist eine der besten Sachen, die Sie für sich selbst tun können, mehr über Ihren Zustand herauszufinden. Die klinische Psychologin Dr. Belisa Vranich, die eine private Praxis in New York City hat, spricht darüber, wo Sie mehr über Psoriasis erfahren können und warum dieses Wissen so nützlich ist.

Carolyn Delany:

Willkommen in der Podcast-Reihe "Doctor's Ask", die die emotionalen Aspekte der Psoriasis behandelt. Heute lautet unser Thema "Wissen ist Macht". Mit uns ist Dr. Belisa Vranich, eine klinische Psychologin, die in New York City eine Privatpraxis hat. Ich bin deine Gastgeberin Carolyn Delany.

Danke, dass Sie bei uns sind, Dr. Vranich.

Dr. Belisa Vranich:

Hallo, Carolynn. Froh hier zu sein.

Carolyn Delany:

Wie kann jemand mit Psoriasis anfangen, mehr über ihren Zustand zu lernen?

Dr. Vranich:

Drei grundlegende Dinge, die sie tun können, um mehr über ihren Zustand zu erfahren, sind Nummer eins, verfolgen Sie ihren Fortschritt, und ich meine wirklich bemerken Muster. Beginnen Sie, die Punkte mit Dingen zu verbinden, die ihren Zustand besser oder schlechter machen. Nummer zwei wird über irgendetwas gelesen, das mit ihrem Zustand in Verbindung steht, ob es ein medizinisches Journal oder etwas im Internet ist. Und Nummer drei stellt immer viele Fragen.

Carolyn Delany:

Dr. Vranich, wie hilft das Lernen über Ihren Zustand?

Dr. Vranich:

Nun, Sie bekommen ein Gefühl der Teilnahme an Ihrer Behandlung. Sie bekommen ein Gefühl der Kontrolle. Sie können eine wertvolle Ressource sein, genauso wertvoll wie jeder investierte Arzt oder Arzt. Ihr Bauchgefühl, Ihr Wunsch, besser zu werden, und Ihre Hingabe, über die Krankheit zu lernen, sind allesamt wichtige positive Schritte.

Carolyn Delany:

Wenn du lernst, dass jemand anderes die gleiche Bedingung hat wie du, können sie eine Ressource für dich sein?

Dr. Vranich:

Oh, nicht nur kann jemand mit der gleichen Bedingung ihre Informationen mit Ihnen teilen, aber emotional kann es wie viel Unterstützung fühlen. Du weißt, dass du nicht der Einzige bist, der diese Bedingung hat, aber jemanden zu treffen, weißt du, entweder virtuell oder persönlich, kann wirklich dazu beitragen, dass du dich durch all das weniger einsam fühlst.

Carolyn Delany:

Dr. Vranich, danke, dass Sie uns ermutigt haben, auszugehen und Wissen zu erlangen. Es ist so wichtig.

Dr. Vranich:

Froh hier zu sein. Bitte.

Sie haben den Podcast "Doctor's Ask" mit dem Titel "Knowledge is Power" gehört, der Teil einer Reihe von Podcasts zu den emotionalen Aspekten der Psoriasis ist. Für weitere Informationen über Psoriasis besuchen Sie DoctorsAsk.com. Ich bin Carolyn Delany für Doctor's Ask. Danke für den Beitritt zu uns.

Wissen ist Macht
Kategorie Von Medizinischen Fragen: Diagnose