Schlechte Nachrichten für bärtige Männer: Frauen bevorzugen glatte Gesichter

Gesundheit Video: Israel und die Khemetischen Könige (September 2018).

Anonim

Auf der anderen Seite glauben die Jungs, dass Männer mit Bart einen höheren sozialen Status haben.

DIENSTAG, 6. März 2012 - Ernest Hemingway, Shakespeare, Abraham Lincoln, Brad Pitt, Dumbledore und der verwegene "interessanteste Mann der Welt" (zumindest nach Dos Equis): Was haben all diese Männer gemeinsam? Ruhm? Smarts? Sicher. Aber das wirklich definierende Merkmal, das diese Ikonen alle teilen, ist natürlich ihre Bärte - männliche, ausgezeichnete Bärte. In der Tat scheinen nur wenige Merkmale des Aussehens eine raue Männlichkeit mehr als üppige Gesichtsbehaarung zu implizieren - oder so könnten denken.

Aber könnte es sein, dass bärtige Männer glauben, ihre sehen stark und gutaussehend aus, Frauen denken, sie sehen gut aus, irgendwie schrecklich? Das ist das Ergebnis einer kürzlich veröffentlichten Studie von Psychologen aus Kanada und Neuseeland, die mehr als 200 Frauen gebeten haben zu bewerten, welche sie attraktiver fanden: eine Gruppe von Fotos von Männern, die Bärte tragen, oder die gleichen Männer ohne Gesichtsbehaarung. Die Frauen, die aus Samoa und Neuseeland kamen, bewerteten das glatt rasierte Aussehen durchweg als attraktiver als das haarige.

Diese Ergebnisse sind etwas überraschend, da nicht weniger eine Autorität als Charles Darwin postulierte, dass Männerbärte ein bei der Verfolgung weiblicher Kameraden seien. Aber die Frauen könnten heute den großen Biologen (von dem man sagen kann, dass er selbst einen berühmten, schweren Bart trug) als völlig falsch erweisen.

Die beiden Psychologen, die die Studie durchführten (Paul Vasey von der Universität von Lethbridge in Alberta, Kanada, und Barnaby Dixson von der Victoria Universität von Wellington in Neuseeland) rekrutierten 19 vollbärtige Männer aus Neuseeland und Samoa. Die Forscher haben sie zweimal fotografiert: einmal mit einem normalen Ausdruck und einmal mit einem wütenden Gesicht. Die Männer rasierten sich dann, und Fotos wurden erneut gemacht, jedes mit einem normalen und einem wütenden Gesicht.

Die Frauen bewerteten die reinrassigen Versionen der Männer nicht nur attraktiver, sie hielten die bärtigen Versionen auch für wütender.

Aber wenn du einen Bart trägst (und im Geiste der vollen Enthüllung, ich muss zugeben, dass ich es tue - obwohl hauptsächlich wegen der Faulheit über das ), sind die Neuigkeiten von Vasey und Dixson nicht schlecht. Die Forscher forderten auch Männer auf, die Fotos anzusehen, und während die Männer mit den Damen übereinstimmten, dass die bärtigen Männer wütender aussahen, waren sie auch geneigt, "ihnen einen höheren sozialen Status zuzuschreiben", wie die Psychologen in ihrer Studienzusammenfassung in der Zeitschrift Behavioral notieren Ökologie .

So scheint es, dass eine harte Entscheidung treffen müssen: entweder rasieren sie sich und erscheinen attraktiver für Frauen; oder bleibe bärtig und werde ernster genommen.

Bildnachweis: PR-Fotos

Finden Sie bärtige Männer sexy - oder unheimlich? Machen Sie Ihren Fall in den Kommentaren unten!

Schlechte Nachrichten für bärtige Männer: Frauen bevorzugen glatte Gesichter
Kategorie Von Medizinischen Fragen: Tipps