7 Gründe, warum Ihre Geburtenkontrolle nicht funktioniert

Gesundheit Video: Die UN und die Reduzierung der Weltbevölkerung (Dezember 2018).

Anonim

Was passiert, wenn Sie eine Pille verpassen oder ein Kondom verwenden, das abgelaufen ist? Sehen Sie sich diese häufigen Fehler bei der Geburtenkontrolle an - und was tun Sie als nächstes, wenn Sie ausschlüpfen.

Du nimmst die Pille unbedingt, hast immer Kondome zur Hand oder trägst jeden Tag deine Geburtenkontrolle. Dennoch ist es leicht, mit ein paar Fehlversuchen die Wirksamkeit Ihrer Verhütungsmethode unbewusst zu sabotieren.

Von der Speicherung Ihrer Empfängnisverhütung an der falschen Stelle bis hin zur Vernachlässigung einer Backup-Methode sind diese Fehler bei der Empfängnisverhütung sehr häufig - lesen Sie sich also durch und bleiben Sie unfallfrei.

Du hast eine Pille übersprungen. Nur eine einzige kann das Risiko für eine Schwangerschaft erhöhen, sagt D. Michael Armstrong, MD, klinischer Juniorprofessor in der Abteilung für Geburtshilfe und Gynäkologie in der Abteilung für Frauengesundheitsversorgung an der medizinischen Fakultät der Universität von North Carolina in Chapel Hill . Denn Antibabypillen bleiben nicht lange in deinem Körper. Erinnern Sie sich also täglich daran: Jeden Tag zu nehmen verhindert den Eisprung und die tägliche Einnahme zur gleichen Zeit sorgt für die optimale Wirkung.

Was passiert, wenn Sie eine Pille verpassen? Die Einnahme von zwei Tabletten am nächsten Tag kann Ihnen helfen, schwanger zu werden - aber es könnte Ihren Magen durcheinander bringen, und einige Frauen sind nicht in der Lage, es zu unterdrücken, sagt Dr. Armstrong.

Wenn Sie Pillen vergessen haben und Sex hatten, sollten Sie eine Notfallverhütung in Erwägung ziehen. Sie können übermorgendliche Pillen kaufen (solange Sie 17 Jahre alt sind), oder Sie können Ihren Arzt aufsuchen und sich ein Kupfer- (IUP) besorgen, um eine Schwangerschaft zu vermeiden. Notfall Verhütung kann Schwangerschaft für bis zu fünf Tage nach dem Sex verhindern, aber es ist am effektivsten, wenn es innerhalb von 24 Stunden nach dem Sex genommen wird.

Sie hatten Sex ohne eine Backup-Methode nach dem Start der Pille. Wenn Sie gerade Ihre Periode beendet haben und sich in den ersten fünf Tagen eines neuen Zyklus befinden, können Sie mit der Kombination von Antibabypillen (die Östrogen und Gestagen enthalten) beginnen, ohne eine Sicherungsmethode zu verwenden. Wenn Sie jedoch mitten in Ihrem Zyklus mit Antibabypillen beginnen, müssen Sie mindestens sieben Tage lang Kondome verwenden, um sicher zu gehen, dass Sie nicht schwanger werden. Progesteron-Pillen erfordern für die ersten zwei Tage eine Backup-Methode.

Die Kondome waren abgelaufen oder beschädigt. Kondome haben Verfallsdaten, also überprüfen Sie es - und Ihren Kalender - jedes Mal, wenn Sie eines verwenden. Denken Sie auch daran, dass Kondome bei extremer Hitze nicht wirksam sind. "Der schlechteste Ort, um es zu sagen, ist in Ihrem Geldbeutel", sagt Armstrong. Eine Schachtel mit Kondomen kostet nur ein paar Dollar, also ersetzen Sie sie, wenn sie zu alt sind, und bewahren Sie sie in Ihrem Nachtkästchen und nicht in Ihrer Gesäßtasche auf.

Sie haben Ihre Geburtenkontrolle an der falschen Stelle gespeichert. Antibabypillen sind ziemlich winterhart, und Sie sollten sich nicht zu viele Gedanken darüber machen müssen, wo Sie sie aufbewahren. Es ist jedoch wichtig, dass Sie sie an einem Ort aufbewahren, an dem Sie sie jeden Tag zur gleichen Zeit mitnehmen können. Normalerweise bedeutet das, dass Sie sie neben Ihrer Zahnbürste und nicht in Ihrer Handtasche tragen.

Der NuvaRing sollte jedoch bei Raumtemperatur oder im Kühlschrank aufbewahrt werden. Bei Raumtemperatur hält der Ring etwa drei oder vier Monate, sagt Armstrong. Aber wenn Sie es bei 27 bis 37 Grad in den Kühlschrank stellen, dauert es bis zum Ablaufdatum auf der Packung. Wenn Sie es in Ihrem Auto im Sommer oder an einem anderen warmen Ort vergessen, ist es wahrscheinlich am besten, es wegzuwerfen und einen anderen zu verwenden.

Sie sind auf ein Medikament, das die Wirksamkeit der Geburtenkontrolle senkt. Einige Medikamente können sich negativ auf Ihre Antibabypille auswirken. Wenn Sie also eine Antibabypille einnehmen, ist es in der Zwischenzeit klug, eine alternative Form der Empfängnisverhütung zu verwenden. Das Antibiotikum Rifampin, einige orale Medikamente gegen, einige Medikamente, die behandeln, bestimmte Medikamente, die Anfälle behandeln, und das Kraut Johanniskraut können die Wirksamkeit von Antibabypillen senken.

Sie haben sich auf die "Rückzugsmethode" verlassen. Selbst wenn die Entzugsmethode (bei der sich ein Mann von seinem Partner zurückzieht, bevor er einen Orgasmus hat) jedes Mal korrekt durchgeführt wird, werden vier von 100 Frauen immer noch schwanger. Das ist, weil ein Mann nicht für Sperma Ejakulieren muss, um die Vagina zu betreten, sagt Armstrong - und es braucht nur ein Sperma, um schwanger zu werden. Und wenn die Entzugsmethode falsch durchgeführt wird (er sagt nicht genau voraus, wann er ausziehen soll), steigt das Risiko einer Schwangerschaft auf 27 von 100.

Auf Fertilität basierende, aktionsbasierte Methoden wie die Rhythmus-Methode erfordern die Verfolgung des Zyklus einer Frau - und stellen sicher, dass Sex oder eine Back-up-Methode um den Zeitpunkt des Eisprungs herum vermieden wird. Die Methode kann wirksam sein, wenn Frauen regelmäßig ovulieren und in der Lage sind, ihre Fruchtbarkeit korrekt zu verfolgen, sagt Armstrong. Wenn Sie jedoch nicht regelmäßig ovulieren, wird es schwierig sein, dieses Fenster zu finden, wenn Sie schwanger werden könnten. Und wenn Frauen ihre Fruchtbarkeitszeichen nicht richtig verfolgen, sind 24 von 100 am Ende schwanger.

Wenn Sie die Entzugs- oder Rhythmusmethode verwenden möchten, ist es besser, beide zusammen zu verwenden, als beide Methoden allein, empfiehlt Armstrong.

Sie nahmen an, dass Ihr Partner die Geburtenkontrolle übernommen hat. Die Wahrheit ist, dass Sie sich immer vertrauen können, wenn es um etwas Wichtiges wie Geburtenkontrolle geht - aber Sie können möglicherweise nicht in der Lage sein, jemand anderem zu vertrauen. Nur du weißt, ob du jeden Tag die Pille genommen hast oder ob deine Kondome sicher sind, weil sie nicht in deinem Auto geröstet wurden.

Wenn es darum geht, diese häufigen Fehler bei der Geburtenkontrolle zu vermeiden, sollten Sie die Verantwortung für die Geburtenkontrolle übernehmen und Boo-Boos vermeiden.

7 Gründe, warum Ihre Geburtenkontrolle nicht funktioniert
Kategorie Von Medizinischen Fragen: Tipps