Ein Leitfaden für natürliche Hautpflegeprodukte

Gesundheit Video: Lanas Körperpflegeöle: Selbstgemachte Gesichtspflege - natürliche Hautpflege mit Ölen (Teil 1/2) (Juli 2019).

Anonim

Während Sie vielleicht denken, dass Sie natürliche Hautpflege bevorzugen, können einige natürliche Zutaten nicht die beste Wirkung auf Ihre Haut. Was sollte Ihr Kauf von Hautpflegeprodukten treiben, ist, wie gut sie auf Ihrem Hauttyp arbeiten.

In der heutigen Welt des umweltbewussten Lebens hat die Umweltfreundlichkeit eine hohe Priorität, egal ob Sie Glühbirnen oder eine Creme für trockene Haut und kaufen. Und Kosmetikunternehmen nutzen dies, indem sie natürliche Hautpflegeprodukte mit Inhaltsstoffen anbieten, die als und umweltfreundlich angepriesen werden.

"Natürliche Hautpflege ist eher eine Marketing-Bezeichnung als eine wissenschaftliche", sagt Dee Anna Glaser, MD, ein Dermatologe und Professor für Dermatologie an der St. Louis University und Präsident der Stiftung für kosmetische Chirurgie.

"Produkte, die pflanzliche Inhaltsstoffe enthalten, die aus Pflanzen oder der Natur stammen - denken, Honig oder Bienenwachs - werden eher als natürlich bezeichnet", sagt Dr. Glaser. Sie können oder müssen nicht die gleichen Bestandteile haben, die andere Produkte tun. Und Sie finden sie überall, von Drogerien über Make-up-Schalter in Kaufhäusern bis hin zu Boutiquen und sogar bei Hautärzten und plastischen Chirurgen. In der Tat sind so genannte natürliche Hautpflegeprodukte so allgegenwärtig, dass es schwer zu sagen ist, ob sie für Sie besser sind als andere Produkte.

"Natürlich sagt dir nichts", sagt Glaser. "Es ist ein Weg, [ein Produkt] zu vermarkten, damit man sich gut fühlt, wenn man versucht, grün zu sein und umweltbewusst zu denken."

In einigen Fällen können natürliche Hautpflegeprodukte der Weg sein, aber nicht immer. "Poison Ivy ist natürlich, aber das heißt nicht, dass Sie es auf Ihrer Haut reiben möchten", sagt Glaser.

Die Vorteile von natürlichen Hautpflegeprodukten

Es gibt einige Inhaltsstoffe in natürlichen Produkten, die beruhigend und beruhigend für die Haut sind, auch wenn Ihre Haut empfindlich ist. Glaser weist auf die Vorteile dieser Inhaltsstoffe hin:

  • Soja. Produkte, die Soja enthalten, können die Haut beruhigen, während dunkle Verfärbungen verschwinden.
  • Mutterkraut Dieses Kraut kann gereizte, trockene Haut beruhigen, die anfällig für.
  • Antioxidantien. Vitamine C und E haben echte Vorteile für die Haut. Sie suchen nach freien Radikalen, die die Zell-DNA schädigen und zu Falten und Hautalterung führen. Leider haben viele frei verkäufliche Produkte keine ausreichend hohe Konzentration an Antioxidantien, um wirksam zu sein. Aber Sie können Produkte wie CE Ferulic (die Vitamine C und E enthält) und Revaléskin (hergestellt aus coffeeBerry-Extrakt) von einem Dermatologen oder einem plastischen Chirurgen kaufen, sagt Glazer.

Natürliche Hautpflege-Bedenken

Manchmal sind natürliche Hautpflegeprodukte nicht die beste Wahl, wenn Sie eine Feuchtigkeitscreme für trockene Haut oder eine Creme kaufen, um Ihre Falten zu behandeln, sagt Glaser. Zu den Nachteilen gehören:

  • Empfindliche Hautreizung. Ihr sollte die Art von Produkten diktieren, die Sie verwenden können, sagt Glaser. Jemand mit Rosacea oder empfindlicher Haut - und etwa die Hälfte aller Frauen denken, dass sie empfindliche Haut haben - kann durch Alpha-Hydroxy-Säure und Glykolsäure, die natürliche Inhaltsstoffe sind, irritiert werden.
  • Allergische Reaktion. Allergene in natürlichen Hautpflegeprodukten können bei manchen Menschen Probleme verursachen.
  • Ausbrüche. Jemand, der prone ist möglicherweise nicht in der Lage, natürliche Lotionen zu tolerieren, die Öle enthalten, weil sie Poren verstopfen und zu Ausbrüchen führen können.
  • Hohe Kosten. Sie können teure traditionelle und natürliche Hautpflegeprodukte finden, aber im Allgemeinen neigen natürliche Hautpflegeprodukte dazu, ein bisschen teurer zu sein. Ein ölfreier traditioneller Gesichtsreiniger ist ungefähr $ 5 für 5.5 Unzen, während ein natürliches Reinigungsmittel, das Rinde, Kamille, Rosmarin und Echinacea enthält, ungefähr $ 9 für 6 Unzen in der Drogerie kostet.

Was Sie in natürlichen Hautpflegeprodukten suchen sollten

Der Schlüssel zur Auswahl natürlicher Hautpflegeprodukte ist, weise zu wählen. Wenn Sie nach Hautpflege suchen und natürliche Produkte in Betracht ziehen, sollten Sie Folgendes beachten:

  • Je weniger Zutaten, desto besser. Wenn Sie irgendeine Art Hautpflegemittel, einschließlich natürliche Produkte kaufen, suchen Sie nach einem mit wenigen Bestandteilen, sagt Glaser. Natürliche Hautpflege-Produkte neigen dazu, zusätzliche Zutaten zu ihnen hinzugefügt haben, aber je mehr das ist, desto wahrscheinlicher ist es, eine Reizung oder eine allergische Reaktion zu verursachen, sagt sie.
  • Große Marken sind tendenziell besser. Große Unternehmen wie Neutrogena, Dove, Oil of Olay, Aveeno, Cetaphil und andere testen ihre Produkte, bevor sie sie auf den Markt bringen, so dass sie wahrscheinlich keine Hautprobleme verursachen, bemerkt Glaser.
  • Versuchen Sie Retinol oder Retinoide. Retinol, über den Ladentisch in verschiedenen Produkten verkauft, und Retinoide, die auf Rezept als Tretinoin (Vesanoid) und Tazaroten (Avage, Tazorac) erhältlich sind, sind Derivate von Vitamin A, die zur Verringerung von Falten beitragen. Sie sind natürliche Produkte, die wirklich funktionieren, sagt Glaser.

Die Quintessenz ist, dass Sie Produkte wählen sollten, die für Ihre Haut arbeiten, Ihnen Resultate geben und das Gefühl und den Duft haben, den Sie genießen.

Es ist eine Frage von Versuch und Irrtum, sagt Glaser "Ein Teil der Herausforderung besteht darin, Zutaten zu finden, die für Sie arbeiten."

Ein Leitfaden für natürliche Hautpflegeprodukte
Kategorie Von Medizinischen Fragen: Diagnose