Kukuinussöl: Könnte es wirklich eine Psoriasis-Kur sein?

Gesundheit Video: Tipp: Nagellack länger haltbar machen! (+Nagelpflege Routine) (Dezember 2018).

Anonim

"Nussöl" Heilung für Falten "war die Überschrift eines Artikels in den Zeitungen diese Woche. Es war natürlich kaum ein Artikel auf der Titelseite. Begraben auf Seite acht, fing es an, indem es sagte, dass britische Wissenschaftler "in ein Nussöl schauen, das Falten und peinliche Hautbedingungen heilen könnte."

Der Artikel fuhr fort zu sagen, dass "Kukui Öl soll feine Linien schlagen und …

sogar . "Das macht mich wirklich wütend …

sogar Psoriasis! Grrr !!! Aber das ist eine andere Unterhaltung für einen anderen Tag …

Wenn Wissenschaftler dieses Zeug untersuchen, dann bin ich es mir selbst schuldig, es zu überprüfen. Eine einfache Websuche ist immer ein guter Ausgangspunkt. Es scheint, dass es eine Reihe von Unternehmen gibt, die Produkte auf Kukuinussölbasis verkaufen, von denen viele behaupten, dass sie Psoriasis vollständig ausrotten können. Das macht mich sofort misstrauisch. Ich habe seit über 40 Jahren Psoriasis, und die ganze Zeit gab es eine einfache Creme, die es heilen kann? Du meinst, all das Leiden und die Demütigung waren umsonst?

Ich bin hin- und hergerissen zwischen dem Wunsch, dass dieses Zeug das magische Heilmittel sein sollte und meinem Ärger, dass es dort irgendwo eine einfache Lösung geben könnte, und entweder niemand hat sich damit beschäftigt, native Behauptungen zu untersuchen, oder schlimmer noch, sie wussten von diesem Zeug die ganze Zeit Ich habe mich entschieden, es ruhig zu halten, ziehe es vor, es zu einem späteren Zeitpunkt zu vermarkten und mache dabei mega Geld.

Aber zurück zum Öl, einem natürlichen Pflanzenextrakt aus Hawaii, scheint es, dass Kukuinussöl seit Jahrhunderten von Hawaiianern verwendet wird, um Haut zu schützen und zu nähren, die den Auswirkungen von Sonne, Wind und Salzwasser ausgesetzt war. Sie fanden, dass regelmäßiger Gebrauch trockene Haut erwärmte und ernährte und allgemein den Teint verbesserte.

Wie sich herausstellt, wird das Öl verständlicherweise immer beliebter, und zweifellos wird der Preis steigen, um die Nachfrage widerzuspiegeln. Wissenschaftler sind sich einig, dass sie die Haut schützen, aber sie versuchen zu sehen, ob sie die Haut verbessern kann, wo bereits ein Schaden besteht. Und dann müssen sie natürlich schauen, warum dieses Öl, das Fettsäuren und die Vitamine A, C und E enthält, bei Hauterkrankungen wie Psoriasis helfen sollte, wo starke Medikamente versagen.

In der Zwischenzeit werde ich eine Flasche Kukuinussöl kaufen, um es selbst zu probieren. Wenn Sie es bereits versucht haben, würde ich gerne Ihre Meinung wissen.

-Christa

Kukuinussöl: Könnte es wirklich eine Psoriasis-Kur sein?
Kategorie Von Medizinischen Fragen: Diagnose