Bessere Kommunikation für eine bessere Gesundheit

Gesundheit Video: Diese 4 Tricks werden deine Kommunikation für immer verändern (Oktober 2018).

Anonim

Bereiten Sie sich auf den Besuch Ihres nächsten Arztes vor.

Eine der besten Möglichkeiten, um Ihre Gesundheit zu verbessern, wenn Sie Allergien haben, ist eine solide Linie der Kommunikation mit Ihrem Arzt zu etablieren. Es kann beispielsweise die Möglichkeit bieten, einen personalisierten Behandlungsplan zu entwickeln oder eine bereits bestehende zu verfeinern.

Bei Ihrem ersten Besuch beginnen Sie mit der Beschreibung Ihrer Symptome. Machen Sie eine zusätzliche Anstrengung, um gründlich und offen über Ihre Erfahrungen zu sein, denn sie spielen eine große Rolle bei der Beurteilung Ihrer Gesundheit durch Ihren Arzt und beeinflussen die nachfolgende Behandlung, die er oder sie verschreibt. Blut- und Hauttests liefern wertvolle Informationen, aber Details über Ihre Symptome liefern den wichtigsten Einblick in Ihren Zustand.

Denken Sie über Ihre Symptome nach, bevor Sie Ihren Arzt aufsuchen, und stellen Sie sicher, dass Sie die folgenden Fragen gründlich beantworten können:

  • Was genau sind meine Symptome? Haben sie sich in letzter Zeit verändert?
  • Wann finde ich mich, sie zu haben? Wie lange halten sie?
  • Verhindern sie, dass ich normale Aktivitäten wie Schlafen, Hausarbeit oder Gartenarbeit mache oder zur Arbeit oder zur Schule gehe?
Neben Fragen zu Ihren Allergiesymptomen werden Sie höchstwahrscheinlich gebeten, Ihre häusliche Umgebung zu beschreiben. Zum Beispiel möchte Ihr Arzt vielleicht wissen, wo sich Ihr Haus befindet und in welcher Umgebung Sie sich aufhalten, welche Art von Heizsystem in Ihrem Heim verwendet wird, welche Art von Kissen Sie verwenden und welche Art von Stoff auf Ihren Möbeln vorhanden ist. Details wie diese können wertvolle Hinweise darauf liefern, was Ihre Allergien auslöst.

Letzte Aktualisierung: Juli 2006

Bessere Kommunikation für eine bessere Gesundheit
Kategorie Von Medizinischen Fragen: Krankheiten