Yam und Erdnuss-Eintopf mit Kale

Gesundheit Video: Die Gemüsepfanne ... (Kann 2019).

Anonim

Wenn das Wetter kälter wird, ist das erste Essen, das uns in den Sinn kommt, eine warme, wohlschmeckende Suppe. Herzhaft und tröstlich zu sein, muss jedoch nicht bedeuten, dass die Rezepte schwer und ungesund sind. Viele Ihrer Lieblings-Suppen und Eintöpfe sind natürlich vegetarisch (denken Sie Minestrone) oder sogar vegan, wie dieser Yam und Erdnusseintopf mit Grünkohl, so dass Sie in den kälteren Monaten gesund und gestärkt bleiben können.

In diesem Rezept werden Erdnüsse, rote Linsen und Süßkartoffeln langsam mit reichen Gewürzen wie Kreuzkümmel, Zimt und Ingwer gekocht. Die Zugabe von cremiger Erdnussbutter und süßen Tomaten nimmt die Aromen über die Spitze und kreieren eine komplexe, cremige Basis. Grünkohl, am Ende eingerührt, fügt erdigen Geschmack und Textur (und Nährstoffe!). Machen Sie einen großen Topf mit diesem Eintopf für eine kalte Herbstnacht oder servieren Sie ihn als eindrucksvolle Vorspeise für jedes Festmahl.

Reichhaltig und nahrhaft ist dieser Eintopf der perfekte Begleiter bei kaltem Wetter. Mit grünen Zwiebeln und zerdrückten gerösteten Erdnüssen garnieren, um jedem Bissen einen frischen, knackigen Kick zu verleihen.

Yam und Erdnuss-Eintopf mit Kale

Für 4 Esslöffel Olivenöl

1 gelbe Zwiebel, gewürfelt

2 Knoblauchzehen, zerkleinert

1 1/2 Esslöffel Ingwer, gehackt

2 Pfund Yamswurzeln (ungefähr zwei große), gehackt in 1 Zoll Brocken (oder ein wenig größer)

½ Tasse trockene rote Linsen, abgespült und abgetropft

3 reife Strauchtomaten, geschält und gehackt (wenn Sie zu dieser Jahreszeit keine frischen Tomaten bekommen, verwenden Sie 1 Dose hausgemachte oder im Laden gekaufte gewürfelte Tomaten)

1 Teelöffel Zimt, gemahlen

2 Teelöffel Kreuzkümmel, gemahlen

1/2 TL Kurkuma, gemahlen

Spritzer Cayennepfeffer (nach Geschmack)

1/2 Teelöffel Meersalz (oder nach Geschmack)

4-5 Tassen Gemüsebrühe + extra nach Bedarf

1/4 Tasse cremige Erdnussbutter

4 Tassen Grünkohl, in kleine Stücke geschnitten

1/4 Tasse grüne Zwiebel, nur Tops, gehackt

1/4 Tasse geröstete und gesalzene Erdnüsse, gehackt

Holen Sie sich das Rezept bei Food52

Sag uns: Was ist dein liebstes veganes Suppen- oder Eintopfrezept? Teile deine Kommentare unten!

Yam und Erdnuss-Eintopf mit Kale
Kategorie Von Medizinischen Fragen: Ernährung