Tee: Ein uraltes Getränk mit neu gewonnenen gesundheitlichen Vorteilen

Gesundheit Video: Die Power von Leinsamen - Kompakt erklärt (Dezember 2018).

Anonim

Keines dieser phantasievollen, vitaminreichen, energiespendenden und immunstärkenden Getränke auf dem Markt kann eine einfache Tasse gebrühten Tee übertreffen. Dieses seit Jahrtausenden als medizinisches Getränk verwendete Antioxidant-reiche Tonikum scheint Ihrem Körper von Kopf bis Fuß zu nützen. Hier ist die neueste und beste Tee auf beeindruckende gesundheitliche Vorteile, nach einer Reihe von Studien in der Dezember-Ausgabe des American Journal of Clinical Nutrition veröffentlicht:

  • Tee schützt deinen Ticker. Flavonoid-Verbindungen im Tee verbessern den Blutfluss, indem sie Ihre Blutgefäße öffnen. Darüber hinaus haben regelmäßige Teetrinker gezeigt, dass sie ein geringeres Risiko haben, an einem Schlaganfall zu erkranken und zu sterben.
  • Tee gibt Gewichtsverlust einen kleinen Schub. Phytochemikalien in Tee namens Catechine (eine Art von Polyphenol) arbeiten synergistisch mit Koffein, um den Stoffwechsel leicht zu erhöhen, die Ihnen einen leichten Vorteil geben können, wenn Sie versuchen, Pfund zu verlieren oder einen Verlust vor kurzem aufrechtzuerhalten. Die Teilnehmer, die Getränke mit grünem Tee tranken, verloren durchschnittlich 12 Kilo in 12 Wochen, während sie ihre normale Diät zu sich nahmen, laut einer Analyse von 11 Studien. Aber es gibt ein paar wichtige Vorbehalte. Die Teilnehmer tranken durchschnittlich etwa 500 mg Katechine pro Tag, die Menge, die in etwa 5 Tassen grünem Tee gefunden wurde - eine ziemlich große Dosis. Diejenigen, die es gewohnt waren, große Mengen Koffein (aus Tee oder Kaffee) zu trinken, verloren nicht so viel Gewicht. Ein paar Tassen am Tag zu trinken kann nicht schaden, aber Sie müssen immer noch Kalorien sorgfältig aufspüren, um deutlich abzunehmen.
  • Tee kann Knochen unterstützen. Hier ist ein Vorteil, von dem Sie vielleicht noch nichts gehört haben. Es gibt Hinweise darauf, dass Polyphenole in grünem Tee zur Verbesserung der Knochenqualität und -stärke beitragen können. Studien haben gezeigt, dass postmenopausale Frauen, die Tee trinken, eine höhere Knochendichte haben, und Teetrinker (Männer und Frauen) im Alter von 50 und älter waren 30 Prozent weniger wahrscheinlich, eine Hüftfraktur zu haben als Nicht-Trinker in einer anderen Analyse. Die Forscher fanden auch heraus, dass Polyphenol-Präparate aus grünem Tee (entsprechend 4 bis 6 Tassen Tee pro Tag) die Marker für die Knochenbildung bei Frauen mit Osteopenie nach sechs Monaten verbesserten.
  • Tee kann den Fokus verbessern. In einer neueren Studie zeigten Teilnehmer, die 2 Tassen schwarzen Tee tranken, besser bei aufmerksamkeitsfordernden Aufgaben und berichteten, dass sie wachsamer waren als diejenigen, die Wasser mit Geschmack und Farbe getrunken hatten, um wie Tee auszusehen. Die Steigerung der mentalen Klarheit wird sowohl dem Koffein als auch dem Theanin zugeschrieben, einer Verbindung, die im Tee gefunden wird und die Gehirnchemie beeinflusst.

Um diese Vorteile der Gesundheit zu nutzen, müssen Sie Sorten mit den Blättern der Teepflanze, insbesondere grünen, schwarzen, Oolong und weißen Tees trinken. Kräutertees wie Pfefferminz-, Kamillen- und "Zinger" -Sorten sowie Rooibos-Tees werden durch Einweichen anderer Pflanzen hergestellt, und obwohl sie ihre eigenen einzigartigen Vorteile bieten, tragen sie nicht zu den Vorteilen bei, die "echten Tees" zugeschrieben werden. .

Studien unterscheiden sich stark in der Art und Menge des verwendeten Tees, so dass es unmöglich ist, ein spezifisches Rezept für diejenigen zu geben, die die gesundheitsfördernden Eigenschaften des Tees auszahlen wollen, aber ein paar Becher pro Tag sind eine sinnvolle Dosis. Denken Sie daran, dass alle Teesorten (grün, schwarz, oolong und weiß) Koffein enthalten (etwa die Hälfte der Menge, die bei einem gleichmäßigen Kaffeeausguss gefunden wird). Ich rate Ihnen, sie früh am Tag zu schlürfen, vor allem, wenn Sie Probleme haben, zu schlafen, und einen natürlich koffeinfreien Kräutertee als Ihr abendliches Getränk zu wählen.

Tee: Ein uraltes Getränk mit neu gewonnenen gesundheitlichen Vorteilen
Kategorie Von Medizinischen Fragen: Ernährung