Was ist, wenn es Asbest ist?

Gesundheit Video: Asbest - Warum ist es so gefährlich? (Oktober 2018).

Anonim

Wenn abblätternde Farbe und brüchige Rohrisolierung Allergiesymptome auslösen, könnte es ernster sein, als Sie denken.

Thinkstock

Bevor die Gesundheitsgefahren weithin bekannt waren, wurden Asbest und Blei üblicherweise beim Bauen und Malen verwendet. Vor 1970 wurde Asbest regelmäßig zur Isolierung von Rohren und als Bestandteil von Decken- und Bodenfliesen verwendet, so dass diese Materialien oft noch in älteren Häusern zu finden sind. Und Blei war Bestandteil vieler Lackprodukte.

Wenn Sie vermuten, dass Asbest in Ihrem Haus vorhanden ist, vermeiden Sie den Bereich, in dem Sie es vermuten, und lassen Sie einen Fachmann so schnell wie möglich entfernen. Versuchen Sie nicht, dieses Material selbst zu entfernen - diese Aufgabe kann extrem gefährlich sein. Wenn Sie glauben, dass Bleifarbe und Bleistaub in Ihrem Haus sind, sollte es auch entfernt werden, besonders wenn Kinder anwesend sind. Wie bei Asbest, ist es am besten Blei Blei entfernt und lassen Sie einen professionellen entfernen. Längerer Kontakt mit Blei, entweder inhaliert oder durch die Haut absorbiert, kann zu ernsthaften Verletzungen und sogar Hirnschäden führen.

Wenn Sie in einem Gebäude wohnen, das vor 1970 gebaut wurde, achten Sie unbedingt auf diese Materialien. Haben erfahrene Fachleute sich um das Problem gekümmert, so können Sie sicher sein, dass Ihr Haus sicher ist.

Erfahren Sie mehr über Asbestose, eine Form der Pneumokoniose

Letzte Aktualisierung: September 2006

Was ist, wenn es Asbest ist?
Kategorie Von Medizinischen Fragen: Tipps