Über methoden in der kardiologie und ein wenig über ibs-behandlung

Modernste Kardiologische Methoden Im Klinikum Bogenhausen (Gesundheit Video 2017).

Was ist wichtig zu verstehen? Keine Tests oder Methoden der Forschung, die auf die Frage zu antworten: „Wie läuft das Geschäft im Allgemeinen ist alles in Ordnung?“

Jede Methode kann die Frage nach dieser Methode behandelt beantworten. Die Frage sollte den Arzt fragen, wer erhob sich hinterfragen. Wenn etwas stört - zu einem Arzt sprechen, nicht ein Forschungsstipendium Selbst - Mitleid und Zeit und Geld.

Oft sagte der Patient: „Lasst uns Kardiogramm ausziehen, etwas, das ich manchmal ersticht Herzen.“ Er glaubt, dass, wenn Kardiogramm in Ordnung, dann kein Problem. Falsch und manchmal gefährliche Ansicht! Auch bei schwerer Angina EKG Schmerzattacken genommen können ganz normal sein. Ein zufriedener Patient wird nicht weiter untersucht, bekommen nicht die notwendige Behandlung.

Was ist besser: EKG oder Herzultraschall (Echokardiographie)?

Häufig gestellte Fragen. Nothing "not the best"! Diese Methoden beantworten verschiedene Fragen und ersetzen nicht gegenseitig. Wenn zum Beispiel nur EKG-Herzrhythmusstörungen der Arzt helfen verstehen, genau das, was Arrhythmie ist. Aber nur zeigen nerytmichnist Echokardiographie Herzschlag. Und dann nicht immer.

In paroxysmale (immer) normale Kardiogramm Rhythmusstörungen kann es nicht geben Informationen, wie sie aufgenommen weniger als eine Minute. Für solche Fälle erfunden das Verfahren Holter-Monitoring.

Kleiner cardiography (weniger als eine Zündholzschachtel) an den Patienten pro Tag verbunden ist (manchmal für drei Tage) und Patienten leben normale ihr Leben, Spaziergänge, läuft, läuft. Der Datensatz dann automatisch sichtbar, und der Arzt bekommt Informationen über viele wichtige Dinge, die die Aufmerksamkeit der herkömmlichen EKG entkommen.

Und Echokardiographie? Ein unverzichtbares Verfahren zur Diagnose von Herzerkrankungen, einige nicht oft, Gott sei Dank, aber gefährliche Krankheiten aus der Gruppe Kardiomyopathie, den Zustand des Herzmuskels und die Wirksamkeit bestimmter Medikamente bei der Behandlung von Herzinsuffizienz zu beurteilen. Aber echokardiographischen Diagnose der Angina nicht angewandt wird, ist diese Methode bietet keine Informationen über die Herz-Kreislauf- Da Rezept: „Haben Sie Schmerzen in der Brust (oder Rhythmusstörungen), lassen Sie uns echo“ absolut nicht gerechtfertigt.

Und Kardiogramm allein, wie oben erwähnt, nicht eine definitive Diagnose geben. Für solche Fälle verwenden Stress Online-so genannt.

Und Kardiogramm und Echokardiographie können unter Last erfolgen, auf dem Fahrrad oder Laufband. Hier geben beide Methoden sehr wichtige Informationen: EKG-Zeichen der Ischämie zeigt, und Echokardiographie - eine Verletzung der lokalen Kontraktilität des Herzens. Die Lage ist ernst! Dann haben wir einen Herzinfarkt.

Aber nicht nur solche Angst!

weil die Studie in vielen Kliniken durchgeführt, dauert es in der Regel etwa 30 Minuten und es ist bereits „on stream“. Wie es zu tun? Durch eine Arterie im Oberschenkel oder Arm in das Herz von dünnen Katheter zu fördern. Dann in das Gefäßsystem des Herzens wird ein Kontrast verabreicht - eine Lösung, die auf Röntgenstrahlen sichtbar ist. An diesem Punkt, entfernen Sie den „Röntgenfilm.“

Nur zeigt, was das Herz und die Blutgefäße in irgendeiner Weise durch Plaque beschränkt, und diese Verengung (Stenose) die Ursache von Angina pectoris oder Herzinfarkt ist.

Warum wissen?

Tatsächlich ist die Diagnose der koronaren Herzkrankheit (KHK), wie Angina pectoris, frühere Studien haben gefunden. Weisen Sie den Arzt kann ohne Koronarangiographie heilen. Eine solche Behandlung vor, vielleicht, Gesundheit verbessern und Schmerzen in der Brust reduzieren. Aber etwas ist eine Krankheit! Früher oder später Taucher Verschlechterung oder Komplikationen.

Wenn Sie eine gesunde Person werden wollen, sollten moderne behandelt werden - haben Stenting.

Es hat auch einen ganz normalen Vorgang, nichts Besonderes. Die Möglichkeit einer Stent-Implantation bei Koronarangiographie gelöst. Durch den gleichen Katheter in einem Gefäße des Herzens, direkt an der Stelle der Stenose, führt einen zweiten Spritzkatheter und Stent am Ende.

Der Stent - ein Metallgitter gefaltet. Luftballon aufblasen und das Lumen auf die normale Größe zu erweitern, während Stent Richt. Dann wird der Ballon entfernt wird, weist der Stent eine begradigt Position fixiert bleibt.

Alle: erweitert und Gefäß verstärkt Blut fließt es ist normal. Und das bedeutet, dass keine Symptome der Angina pectoris - Herz genug Blut erhält.

Wenn mehrere Gefäße betroffen sind, stellen zwei oder mehr Stents nach Bedarf. Millionen von Menschen weltweit haben dieses Verfahren übergeben (nicht seinen Betrieb genannt werden) und halten sich für gesund. In Moskau und Herzzentren in den großen Städten in der Ukraine wird dieses Verfahren für eine lange Zeit und gut gemeistert durchgeführt.

Leider sind nicht alle Patienten mit koronarer Herzkrankheit und Angina kann Stenting führen. Manchmal (etwa 20% der Fälle) während der Koronarangiographie Arztes sieht Stenose so unangenehm ist, dass Stenting technisch machbar ist. Oder Verengung in den Blutgefäßen des Herzens so ausgeprägt, dass selbst Katheter durch sie versagt. In diesen Fällen empfehlen Kardiologen, die Patienten zur Operation - Bypass-Operation Koronararterie.

Das ist die wahre Herzchirurgie. Der Kern ist dies: die Gefäße aus der Aorta des Herzens nach Orten abgelegt Shuntstenose - Abhilfe für Blut.

Die Länge des Schiffes zu nehmen oder Bein Vene oder Arterie Hände Shunt. Somit tritt das Blut der Mainstream-Arterien-Stenose Ort zu umgehen. Und alles in Ordnung, Mann praktisch gesund tolerieren wie vor ausüben, um die Krankheit.

Bei Bedarf eingestellt und 5-6 Shunts in verschiedenen Gefäßen. Der Betrieb aufwendig, kann 6-8 Stunden dauern. Allerdings macht sich vor Methode seit langem etablierte und in vielen Herzzentren der Ukraine erfolgreich gemeistert. Eineinhalb - zwei Monate nach der Operation - und Sie fast gesund. Nähte sind jedoch kann schlechtes Wetter ponyt.

Welche Schlüsse können wir machen von all dem?

Wenn Sie Schmerzen in der Brust sind, vor allem, wenn sie während des Trainings auftreten, gehen - siehe einen guten Kardiologen oder ziehen. Aufmerksam Gespräch mit dem Arzt - 80% Diagnose. Der Arzt wird Sie auf die notwendige Forschung für Sie beziehen.

Wenn die Diagnose koronarer Herzkrankheit, wenn Ihre Schmerzattacken effektiv mit Angina verbunden bestätigt wird - einige sich auf Koronarangiographie.

Aber noch einmal, tun es macht nur Sinn, wenn Sie über die weiteren Schritte für die Gesundheit festgelegt werden. Einfach so - macht keinen Sinn.

Wenn die Ergebnisse von Koronarstents oder Chirurgie Angebot - zustimmen! Die Risiken von Komplikationen solche Operationen vergleichbar mit dem Risiko von Komplikationen der Krankheit. Ansonsten wer hat diese Operation! Und es ist besser, gesund zu sein als krank!


Über methoden in der kardiologie und ein wenig über ibs-behandlung

Kategorie Von Medizinischen Fragen: Krankheiten