Akute sinusitis behandlung

Schnupfen, Kopfschmerzen & Co. - Nasennebenhöhlenentzündung Loswerden - Tipps & Hausmittel (Gesundheit Video 2017).

Sinusitis - eine entzündliche Erkrankung eines oder beiden Kieferhöhlen am häufigsten durch eine Infektion verursacht. Wie ist die Behandlung der akuten Sinusitis?

Die Behandlung der Sinusitis ist auf die Beseitigung von Ödemen und Entzündungen gerichtet, Verbesserung der Immunität und allergischen Symptome reduzieren.

Behandlung akuter Sinusitis: allgemeine medizinische Therapie

Kurs der allgemeinen medizinischen Therapie dauert in der Regel sieben bis zehn Tage. In leichten und mittelschweren Krankheit verordneten Pillen mit schwerer Sinusitis, sowie Erkrankungen des Verdauungssystemes - intramuskuläre und intravenöse Injektion.

geht in einigen Fällen unter Verwendung von sogenannter Schritt-Therapie, wo die Behandlung von akuter Sinusitis mit Injektion des Medikaments beginnen und dann (während der Gesundheit des Patienten zu verbessern, in der Regel am dritten oder vierten Tag) auf den Empfang des gleichen Arzneimittels oral (oder ersetzen Sie es für die gleichen Vorbereitung der gleichen Reihe). In jedem Fall wählt der Arzt die optimale Medikament, das am besten die Erkrankung des Patienten entspricht. Selbst ist inakzeptabel.

  • Antibakterielle und antivirale Therapie ist in der Regel Medikamente mit bakterizide und bakteriostatischer Wirkung getan. Diese Medikamente umfassen Antibiotika Breitspektrum-Antibiotika mit antifungalen Wirkung Sulfanilamid Drogen fluorchinolone Drogen, Imidazolgruppe (die das Vorhandensein von anaeroben Infektionen zeigen).
  • Antihistaminika werden in Anwesenheit der Patienten Veranlagung zu Allergien und Schwellungen in der markierten Komponente der Entzündung, Vergiftungen verabreicht.
  • Entzündungshemmende Therapie ist Schwellung zu reduzieren, verbessert die Durchblutung, Temperaturerhöhungen und Schmerzen zu reduzieren. Zu diesem Zweck häufig Analgetika und nichtsteroidale entzündungshemmende Medikamente verschrieben.
  • Schleimlösende und mukorehulyruyuschym Drogen in Gegenwart eines dicken Bindemittelgehalt in der Kieferhöhle für ihre bessere Bereinigung für die Prävention von Komplikationen verwendet syazano in benachbarten Organen und Geweben mit eitrigen Massen getroffen.
  • Homöopathische Mittel werden oft in katarrhalischer (nehnoynom) Sinusitis Entladung mit guten Inhalt Kieferhöhlen sowie Gegenwart einer polyvalenten Allergie gegen Antibiotika unterschiedlichen Spektrum in Viruserkrankungen eingesetzt.

Lokale medikamentöse Therapie bei der Behandlung von akuter Sinusitis

Lokale Therapie zur Verringerung der Manifestationen der Entzündung gerichtet, Beseitigung von Ödemen, wieder herzustellen, durch die Nase zu atmen und hat antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung. Für Medikamente diese Maßnahmen Folgendes umfassen:


Akute sinusitis behandlung

Kategorie Von Medizinischen Fragen: Krankheiten