Akutes nierenversagen: ursachen

Akutes Nierenversagen, Niereninsuffizienz (Gesundheit Video 2017).

Akutes Nierenversagen - es bricht den Zyklus der renalen Ausscheidung der Ansammlung von Stickstoff im Blut von Toxinen, die aus dem Körper im Urin entfernt. Betrachten wir die Ursachen und die wichtigsten Symptome von akutem Nierenversagen.

Akutes Nierenversagen (ARF) - ein Syndrom, Beendigung oder rascher Rückgang der Nierenfunktion, zum metabolischen Körper führt, ein starker Anstieg in der Stickstoff-Stoffwechsel, Verletzung Struktureinheit der Niere. Auch Syndrom, akutes Nierenversagen kann wegen des reduzierten Blutflusses in der Niere auftreten, einen starken Rückgang der Sauerstoffzufuhr verursacht. OPN stundenlang kann leicht Komplikationen in den Körper anderer pathologischer Prozesse auslösen.

Symptome

Hier sind osnovnyesimptomysindroma akutes Nierenversagen:

  • signifikant reduziert ausgeschiedene Urinmenge;
  • verminderter Appetit;
  • Übelkeit und Erbrechen;
  • es Schläfrigkeit oder Lethargie Bewusstsein;
  • manchmal erscheinen sogar Krämpfe und Halluzinationen;
  • Haut wird blass, trocken, es sind Schwellungen;
  • gestörten Herzrhythmus;
  • häufige und tiefe Atmung;
  • gibt es Durchfall und Blähungen.

Mit den offensichtlichen Manifestationen dieser Symptome sollten sofort einen Arzt aufsuchen.

Ursachen

Um ein Syndrom von akutem Nierenversagen nicht napping und nützlich gefunden, die Gründe für seine Entwicklung zu kennen.


Akutes nierenversagen: ursachen

Kategorie Von Medizinischen Fragen: Krankheiten