Addysonova krankheit

#Newvideo:D (Gesundheit Video 2017).

Die Entwicklung von Addison-Krankheit aufgrund der Unfähigkeit der Nebennieren genug des Hormons Cortisol zu produzieren, und manchmal Aldosteron.

Cortisol wirkt sich auf fast alle Organe. Es ist besonders wichtig für die Regulierung von Blutdruck und Stoffwechsel. Es hilft dem Körper, mit Stress durch Krankheit, Trauma, Chirurgie, Geburt, und andere verursacht zu bewältigen. Aldosteron fördert die Retention im Körper notwendig, Salze und die Aufrechterhaltung der normalen Blutdruck.

Normalerweise erhöhten Cortisolspiegel durch hormonelle Kettenreaktion:

  • zuerst erzeugt der Hypothalamus-Hormon kortykolyberyn;
  • kortykolyberyn dann „berichtet“ Hypophyse, dass es ACTH (ACTH) erzeugen sollte;
  • ACTH wirkt sich auf die Nebennieren Cortisol diejenigen zu produzieren.

Wenn nicht genügend Cortisol, entwickelt Addison-Krankheit.

Ursachen von Morbus Addison

Addison-Krankheit entwickelt sich oft, nachdem das Immunsystem den Teil der Nebenniere zerstört hat, die Cortisol und Aldosteron erzeugt. Es kann auch als Folge von Nebenerkrankungen aufgrund auftreten:

  • Infektionen (Tuberkulose, HIV und andere bakterielle Infektionen und Pilzinfektionen);
  • Krebs, der zu den Nebennieren ausgebreitet hat (die am häufigsten bei Lungenkrebs beobachtet wird);
  • in den Nebennieren Blutungen, die eine Nebenwirkung der Einnahme Antikoagulantien ist;
  • bestimmte Arten von Operationen und Strahlentherapie;
  • eine Reihe von Medikamenten, wie beispielsweise hochdosierten Ketoconazol nehmen;
  • Schäden an den Nebennieren;
  • chronische Verabreichung von Steroiden, gefolgt von deren Löschung zu schneiden.

Ill in jedem Alter.

Die Symptome der Addison-Krankheit

  • Müdigkeit (Müdigkeit), Schwäche;
  • Gewichtsverlust ohne Anwendung dieser Bemühungen.

Es kann beobachtet werden:

  • Verdunkelung der Haut;
  • Appetitlosigkeit;
  • Durchfall;
  • Schwindel;
  • Übelkeit oder Erbrechen;
  • Verlangen nach Salz.

Die Entwicklung des Symptoms ist in der Regel langsam. Eine Person kann sie nicht bemerkt, bis der Körper nicht die Art der Belastung (schwere Infektion, Trauma, Operation oder Dehydratation) stellen kann, die ein akutes Versagen der Nebennierenrinde auslösen. Dies bedeutet, dass der Körper nicht genug produzieren kann, mit Stress, die Menge von Cortisol zu bewältigen.

In einigen Fällen entwickelt sich Addison-Krankheit sehr schnell.

Die Symptome der akuten Ausfall der Nebennierenrinde sind:

  • Erbrechen und Durchfall;
  • die untere Rücken oder Beine stechender Schmerz im Abdomen;
  • Hochtemperatur;
  • ein starkes Schwächegefühl oder Benommenheit;
  • Aufregung, Verwirrung oder Angst;
  • Schwierigkeiten mit im wachen Zustand zu bleiben.

In Gegenwart der oben genannten Symptome sollten sofort einen Arzt aufsuchen. Wenn Sie nicht über einen akuten Zustand entfernen kann bei einer Druckdifferenz von Schock sterben.


Addysonova krankheit

Kategorie Von Medizinischen Fragen: Krankheiten