Nach der geburt, die gewichtszunahme von 75% frauen

Hebamme Andrea Erklärt: Gewichtszunahme In Der Schwangerschaft (Gesundheit Video 2017).

Viele Mütter nach der Geburt versucht, auf das Gewicht zurück, die sie vor der Schwangerschaft hatten. Forscher an der University of Chicago und dem Methodist Hospital in Houston fand heraus, dass fast 75% der Frauen ein Jahr nach der Geburt wiegen mehr im Vergleich zu wie viel sie vor der Schwangerschaft gewogen. Die Forscher analysierten Daten von 774 Frauen mit geringem Einkommen.

Es stellte sich ein Drittel der Personen mit einem normalen Gewicht aus vor der Schwangerschaft, ein Jahr nach der Geburt übergewichtig war oder die an Fettleibigkeit leiden. Fast 25% der Mütter überlebten mehr als ein Jahr 9 zusätzliche Kilo. Die 47% betrug etwa 5 zusätzliche Kilo. In den USA, 35% der Frauen, die älter als 20 Jahren sind übergewichtig und 34% sind übergewichtig. Die Forscher schlagen vor, in einigen Fällen kann die Ursache schwanger sein.

Die Ergebnisse könnten niedrige Einkommen Parteien beeinflussen. Wahrscheinlich viele von ihnen gingen nicht in die Turnhalle wegen des Mangels an Geld und Zeit. Nach Ansicht der Wissenschaftler, Frauen in der frühen Schwangerschaft sollten mit einem Arzt über Gewichtszunahme und körperliche Aktivität konsultieren. Schwangere Frauen können Gewicht, weil der Mythos, dass sie sollten „für zwei essen.“ In der Tat, sollten sie nur 300-400 zusätzliche Kalorien verbrauchen, wenn sie ein Kind erwarten. Die Forscher fanden heraus, Gewichtsverlust nach der Geburt beitragen Bewegung und das Stillen zu moderieren.


Nach der geburt, die gewichtszunahme von 75% frauen

Kategorie Von Medizinischen Fragen: Tipps