Nach dem entfernen von hämorrhoiden

Dr Med. Barna Boldog Hämorrhoidektomie Nach Longo (Gesundheit Video 2017).

Die chirurgische Behandlung von Hämorrhoiden wird in Fällen verwendet, wenn die Krankheit in der dritten und vierten Phase ist, und im Fall einer akuten Thrombose wenn es Schmerzen.

Hemorrhoidectomy - Chirurgie Hämorrhoiden durchgeführt unter Vollnarkose zu entfernen.

Der Betrieb wird auf verschiedene Weise durchgeführt wird, das häufigste Verfahren zum Entfernen von Hämorrhoiden ist ein Verfahren unter Verwendung von Ultraschall-Skalpell. Postoperativen Zeitraum im letzten fast 20 Tagen, Patienten sollten unbedingt eine Diät, die Verstopfung, sowie zu vermeiden körperliche Anstrengung auf dem Körper verhindert.

Nach dem Entfernen von Hämorrhoiden gibt es ein Problem als „postoperative Narben Anus“ und behandeln sollte es entzündungshemmende Medikamente und diejenigen, die Heilung beschleunigen. Schmieren Sie entzündete Bereiche von Sanddornöl.

Nach 3-5 Blutungen hemorroidektomii Jahren könnten Beschwerden nach dem Stuhlgang wieder aufnehmen, und fast ein Drittel betrieben werden wieder beobachtet Verlust von Knoten. So sicher sein, vorbeugende Maßnahmen durchzuführen, das Auftreten von Hämorrhoiden zu verhindern.


Nach dem entfernen von hämorrhoiden

Kategorie Von Medizinischen Fragen: Krankheiten