Alter und ernährung

Alter Und Neuer Nachbar Treffen Sich! (Gesundheit Video 2017).

Speisen und Alter sind eng miteinander verbunden. Im Laufe der Jahre beim Menschen gibt es drastische Veränderungen. Speisen und Alter sollten gemeinsam geändert werden.

Stoffwechsel verlangsamt sich und am gleichen Lebensstil verbraucht weniger Kalorien. Proteine ​​und Fette sind in jedem Alter benötigt, aber sie brauchen mehr Jugendliche für das reibungslose Funktionieren aller Systeme.

Die Notwendigkeit für einige Spurenelemente abhängig von Alter, ein Jugendlicher braucht viel Jod in Mitte - Eisen, alt - Kalzium.

Nachdenken über Gesundheit müssen Sie Ihre Ernährung zuerst normalisieren. Speisen und Alter korrelieren ein Menü auszuwählen.

Das ideale Gewicht für das Alter

Gesundheit und Schönheit muss ein ideales Gewicht für Alter aufrechtzuerhalten. Im Laufe der Jahre, in der Regel ein paar Kilogramm hinzu. Es ist fast unvermeidlich, für Frauen nach 40 Jahren. Und manchmal diese Zulage sogar vorteilhaft für die Haut und Körper.

erinnert Auf der anderen Seite, dass gewinnen zusätzliche Kilos, Sie Stoffwechselerkrankungen (Diabetes, Arteriosklerose), Herzerkrankungen, Gelenk- und Knochen provozieren. Komplette Menschen anfälliger für Herzinfarkte und Schlaganfälle, Gesichter oft Hypertonie. Weil Ihr Gewicht nach 40 Jahren darf nicht höher sein als Ihr Gewicht in 18 Jahren bei 5,10%. Dies ist unter normalen Gewicht in der Adoleszenz.

Für Erwachsene in jungen und mittleren Alter verwendete Quetelet-Index (BMI), ob Normalgewicht zu bestimmen. Das Ideal ist ein Index von 18,5 bis 24,9 kg/m ² betrachtet.

Es stellt sich heraus, dass mit einem Anstieg von 170 cm kann das perfekte Gewicht von 55 kg bis 70 kg.

Welche spezifischen Zahlen suchen - die Frage ist nicht Medizin, sondern die ästhetische Wahrnehmung. Aber mehr als 70 kg mit Höhe 170 cm wiegen Ärzte auf jeden Fall nicht empfehlen.

Im hohen Alter, Kindern und schwangeren Body-Mass-Index ist das Idealgewicht zu berechnen. Für schwangere wichtige Gewichtszunahme in Wochen.

Für Kinder aller Altersgruppen spezielle Tischhöhe und Gewicht Geschlecht gezeichnet nach. Sie spiegeln die Mindest- Durchschnitts- und Maximalwerte jedes Indikators nach Alter. Um ein Kind das ideale Gewicht für das Alter zu bestimmen, sollte auch seine Höhe ausgewertet werden. Wenn also das Baby minimal normale Wachstum und maximales Normalgewicht, er wahrscheinlich schon Übergewicht hat.

Essen und Alter der Kinder sind miteinander verknüpft. Stellt feste Nahrung Muttermilch oder angepasst Mischung streng unter ärztlicher Aufsicht sein muss. Dies wird Probleme mit dem Magen-Darm-Trakt, allergischen Reaktionen und Übergewicht bei Kindern vermeiden.

Bei älteren Menschen beobachtet die Prozesse Reduktion von Muskelgewebe, verringerte Knochendichte und reduziert die Menge an Wasser im Körper. All dies führt zu der Tatsache, dass ein und das gleiche Gewicht bei Frauen 30 Jahre und 70 Jahre, im ersten Fall können die Norm erfüllen, und die zweite - Übergewicht. einen Spezialisten (Diätassistentin, Endokrinologen, Internisten) - Um Ihr ideales Gewicht für das Alter zu finden.

Eine gesunde Ernährung und Alter

Die grundlegenden Prinzipien der gesunden Ernährung sind die gleichen für alle Perioden des Lebens. Lebensmittel sollten an Vitaminen ausgewogene, abwechslungsreiche und reich. Wenn der Patient neben Fettleibigkeit auch verwandte Krankheit ist, sollte die Ernährung besteht diese Probleme der Berücksichtigung.

Im Allgemeinen ist die Frage, wie Gewicht unter 20 zu verlieren oder über 60, gibt es nur eine Antwort. Um Gewicht zu verlieren, muss man mehr Kalorien verbrauchen, als Sie in Nahrung zu sich nehmen. Aber es muss der Spezialist für Ernährung und Alter, sagen beziehen.

Speisen und Alter über 50 Jahre

Reduzieren Sie das Gewicht zu normaler Realität in jeder Periode des Lebens. Wahrscheinlich verliert Gewicht in der Adoleszenz leichter sein wird, aber Gewichtsverlust nach 50 Jahren ist möglich. Je älter die Person, desto langsamer wird Ihr Stoffwechsel wird. Daher erwarten die älteren Menschen sollten nicht schnelle Ergebnisse Diäten. Allerdings Gewicht fallen, werden Sie nicht nur attraktiver fühlen, sondern auch jünger. Nachdem wir von überschüssigem Fett loszuwerden, und Sie werden das Herz und die Gelenke und Leber helfen. Viele sagten, dass shudnuvshy sie verloren Dyspnoe, Ödeme, ständige Schmerzen in den Gelenken und der Wirbelsäule.

Gewichtsverlust nach 50 Jahren sollte für die Patienten allmählich und bequem sein. Ärzte gedrängt Einfluß extreme Methoden auf das Körpergewicht, Fasten, monodiyet, Low-Power-Systemen und dergleichen zu verzichten. Ihr Menü sollte ausgewogen und vielfältig sein. Das Essen ist wünschenswert, 3-5 mal pro Tag, kleine Portionen zu nehmen. essen Last mindestens 3-4 Stunden vor dem Zubettgehen. Sollte langsam essen, Kauen von Nahrung gründlich.

Die Ernährung sollte die maximale Menge an Gemüse in verschiedenen Formen vorliegen. Salate können nicht oder Mayonnaise oder saurer Sahne oder Pflanzenöl füllen. Versuchen Sie, die ursprüngliche kalorienarm Füllung, ungesüßte Joghurt, Zitronensaft und Gewürze.

Nicht Fett zum Kochen verwenden. Jedes Produkt in gebraten wird viel hochkalorische, so lieber gekocht, gedünstet, gedämpft Essen.

Versuchen Fette zu begrenzen. Das Fett-Produkte enthalten die maximale Menge an Kalorien. Also, sollten wir Schweinefleisch, Speck, Fleischkonserven, Wurst, Halbfettmilchprodukte verzichten. Darüber hinaus Angelegenheiten und Kohlenhydrataufnahme zu reduzieren. Wenn Ihr Blutzuckerspiegel normal ist, dann sollten Sie nicht von süßen verweigern. Allerdings ist die Grenze Süßwaren notwendig.

Komplexe Kohlenhydrate (Brot, Nudeln, Getreide, Kartoffeln) soll täglich auf der Speisekarte, aber der Abschnitt sollte 2 mal im Vergleich zu Ihrer Routine reduziert werden.

Gewichtsverlust nach 50 Jahren wird erst wirksam, wenn Diät Übung verbunden. Wenn Sie nicht gespielt Sport haben, starten Sie das Training mit den einfachsten Übungen. Viele Last ausreichend, um auch nur zu Fuß.

Um zu verstehen, wie Sie die eine oder andere Art von körperlicher Aktivität passen, wenden Sie sich an einen Fachmann, beobachten Sie Ihr Gefühl, Druck, Puls während des Trainings. Es ist wichtig, dass die Regelmäßigkeit des Trainings. Werden mindestens 30 Minuten 3-4 mal pro Woche beschäftigt.

Manchmal, Gewicht zu verlieren Patienten nach 50 Jahren Endokrinologen Medikamente verschreiben. Nicht biologisch aktive Nahrungsergänzungsmittel in Apotheken kaufen, ohne einen Spezialisten zu konsultieren.

Wie Gewicht in 9 Jahren zu verlieren?

Heute ist das große Problem in der Ukraine wurde in der Kindheit und Jugend fettleibig. Die Ursache für übermäßige Gewichtszunahme in jungen Jahren sind übermäßiges Essen meistens. Keine Medikamente für die Behandlung von Fettleibigkeit bei pädiatrischen Patienten nicht verwenden.

Wie Gewicht in 9 Jahren zu verlieren? Nur durch die Ernährung. Die Eltern müssen den Weg des Lebens ändern. Bringen Sie ihm den Appetit zu kontrollieren. Wenn es um großes Übergewicht kommt, wird das Kind Endokrinologe Beratung erforderlich. Viele Kinder und Jugendliche vorzugsweise mit einem Psychologen behandelt werden. So Gewicht zu verlieren, übergewichtiges Kind braucht Hilfe Profis, und vor allem Eltern.


Alter und ernährung

Kategorie Von Medizinischen Fragen: Power