Alle der ersten milchzähne

Milchzaehne (Gesundheit Video 2017).

Die ersten Milchzähne - ihr Aussehen und schauen Nervenkitzel für die ganze Familie erwartet Baby. Und sobald sie auf dem Licht angezeigt werden, fliegt die Nachricht alle Freunde und Bekannte.

Wie oft Sie die Fragen hören fragte jungen Eltern: „Nun, die ersten Milchzähne erscheinen?“ Dies ist die Zeit des Lebens, die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Und er beginnt im Durchschnitt sechs Monate alt.

Die Reihenfolge des Erscheinens der Zähne

In der Regel zunächst alle Milchzähne erscheinen zwei interne untere und 2 obere Innenwerkzeug. Gehen Sie dann eins nach dem anderen außerhalb der oberen und äußeren unteren Schneidezähne. Und für die nächsten drei Monate sollten kleine Vorderzähne geboren werden. Fang ist nur 18 Monate alt geschlitzt, und bis zu zwei Jahren das Kind eine kleine hintere Backenzähne hat.

Probleme mit dem Auftreten von Milchzähnen

Im Prinzip ist das Erscheinen der ersten Milchschneidezähne sich nicht das Kind eines bestimmten Sorge liefern. Fast immer wird dieser Prozess durch reichliche Salivation und Wunsch Baby etwas zu kauen und kauen begleitet. Aber es gibt Zeiten, in denen einige Probleme haben. Sie können in einem schlechten Stimmung Baby und verändern sein übliches Verhalten ausgedrückt werden. Einige von ihnen fühlen sich die Schmerzen im Zahnfleisch und Beschwerden, wenn sie die ersten Milchzähne ausbrechen beginnen.

Wenn ein Zahn die Oberfläche des Zahnfleischs zu nähern beginnt, ist der Schmerz fast konstant. Desna im Erscheinen des ersten Milchzahn prypuhnuty und erröten kann. Direkt am Ort des Anfalls des Zahnes bildet ein paar weißen geschwollenen Hügel. Auch in einigen Fällen Asche diese Ausbuchtungen können violett-roten Farbton aufgrund des starken Blutfluss kaufen, die in einigen Fällen außerhalb sein. Aber keine Panik in diesem Fall. Just watch out, dass es keine Verstärkung Blutung war, und wenden Sie unverzüglich Ihren Arzt.

Mythen über die ersten jungen Zähne

Es gibt eine Reihe von Mythen, wonach viele junge Eltern weitere Schäden an Ihrem Kind führen. Wir führen diese grundlegenden Fehler.

  1. Keine Notwendigkeit, Baby Zähne putzen, weil sie Verlust noch warten. Aber wir sollten nicht vergessen, dass die Mundhygiene nie überflüssig sein. Je früher Sie daran gewöhnen, Ihr Kind, desto besser.
  2. Wann kann ein Kind Bürsten schlucken Zahnpasta, die ihm schädlich sein wird. Aber die moderne Kinderzahnpasta ist absolut sicher für die Gesundheit von Kindern.
  3. Behandeln Sie nicht die Milchzähne, wie sie fallen aus. Aber es ist eine Infektion des Milchzahnes kann kontinuierlich übertragen werden, die nur die Situation in Zukunft verschlechtern.

In der Frage der Milchzähne gibt es zwei wichtige Regeln. Erstens, nicht in Panik geraten, wenn sie anfangen zu wachsen. Zweitens Milchzähne erfordern nicht weniger Sorgfalt und Aufmerksamkeit als die Wurzeln. Kümmern sich um ihre Kinder.


Alle der ersten milchzähne

Kategorie Von Medizinischen Fragen: Krankheiten