Allergie gegen kosmetika: wie sie sich schützen

Sonnenallergie - Allergisch Gegen Die Sonne! (Gesundheit Video 2017).

Lactose Kosmetika - individuelle Ausdruck, aber sich von dieser möglich zu schützen. Genug über die Ursachen von Allergien und einige Funktionen der Anwendung von Kosmetika zu kennen.

Kosmetik ermöglicht die Schönheit einer Frau zu verbessern. Aber wenn es Allergien verursacht, die Haut wird nicht besser.

Was Allergie erscheint

  • Konservierungsstoffe (Parabens, tetranil, Formaldehyd, Bronopol). In Anbetracht der Tatsache, dass viele Kosmetika eine ausgezeichnete Nährboden für Keime, die Hersteller haben hinzuzufügen Konservierungsstoffe in ihnen. Je mehr Konservierungsstoffe in einer Röhre, die längere Haltbarkeit und die Mittel, es ist schädlich.
  • Aromas. Je stärker und angenehmer Geruch von Kosmetika, desto mehr Aromen. Natürliche Aromen sind schädlich für synthetische (zB Zitrus ätherische Öle häufig allergische Reaktionen).
  • Farbstoffe. Salze von Metallen (Silber, Chrom, Nickel) in Lidstrich und Lippen, Mascara, Lippenstift Anilinfarbe - die wichtigsten Allergene in der dekorativen Kosmetik. Je heller die Farbe der Kosmetik und straffer, die aggressiven Substanzen enthält.
  • Nahrungsergänzungsmittel. In der Rolle von Wirkstoffen fungieren Enzyme (Proteine) und eine Reihe von tierischen und pflanzlichen Ursprungs, fremd für den Körper. Noch gefährlicher, wenn die Zusatzstoffe enthalten unbekannte Inhaltsstoffe, die nicht gereinigt werden können.

Allergie

Das Signal, das sofort stoppen soll die Creme oder dekorativen Bleistift kann die folgenden Symptome:


Allergie gegen kosmetika: wie sie sich schützen

Kategorie Von Medizinischen Fragen: Krankheiten