Chronische blasenentzündung: herbst relapse

Die Rückkehr Einer Nageldesignerin Mit Der Erkrankung Ms #01 Einleitung (Gesundheit Video June 2018).

Für viele Frauen ist Exazerbation einer chronischen Blasenentzündung sehr ähnlich ständigen Begleiter fallen wie ARI und Grippe. Und trotz der Tatsache, dass es viele Methoden für die Behandlung und Prävention nimmt chronische Cystitis einen führenden Platz unter anderen urologischen Erkrankungen bei Frauen.

Nach den jüngsten Statistiken, 40% der Fälle nach der Behandlung der akuten Zystitis im ersten Jahr seine Wiederkehr gefeiert, wird der Prozess chronischer Verlauf mit Exazerbationen in der kalten Jahreszeit, am häufigsten - im Herbst und Winter.

Das könnte einen Rückgang Exazerbation einer chronischen Blasenentzündung auslösen?

  • saisonale Abnahme der Immunität,
  • Kühlung (global oder lokal, vor allem die unteren Extremitäten, die Lendenregion, etc.)
  • Vorhandensein von anderen chronischen Krankheiten, die die körpereigene Abwehr (Diabetes, chronische Bronchitis, chronische Pyelonephritis, Geschwüre und andere) schwächen
  • Erkältungen, Müdigkeit, Stress, Akklimatisierung, die Anpassungsfähigkeit des Körpers zu reduzieren,
  • Gegenwart mit Symptomen einer venösen Stauung in den Beckenorganen, insbesondere chronisch-entzündlichen Erkrankungen der Geschlechtsorgane assoziierter Krankheiten.

Wie funktioniert Exazerbation einer chronischen Blasenentzündung?

Symptome Exazerbation einer chronischen Blasenentzündung fast die gleichen wie akute Blasenentzündung, und Schmerzen beim Wasserlassen, begleitete rizyamy und Rauchen entlang der Harnröhre, schmerzhafter Drang, anhaltende oder wiederkehrende Bauchschmerzen zu urinieren. Oft Exazerbation einer Blasenentzündung bei Frauen durch eine Verschlimmerung von gynäkologischen Erkrankungen begleitet. Ebenfalls festgestellt allgemeines Unwohlsein, Fieber, Schwäche, verminderte Leistung. Auch in Abwesenheit von schweren Symptomen, Lebensqualität in dieser Zeit deutlich reduziert und durch eine Verschlechterung des emotionalen Zustandes, bis die Entwicklung von Depressionen begleitet.

Wie gefährlich Exazerbation einer chronischen Blasenentzündung?

Obwohl die Krankheit nicht lebensbedrohlich ist, kann es zu schwerwiegenden Komplikationen führen. Der gefährlichste von ihnen sind:

  • durch eine Infektion der Nieren (oft mit der Entwicklung einer chronischen Pyelonephritis) aufsteigend
  • Beteiligung in den tieferen Schichten der Blasenwand mit der späteren Entwicklung von sklerotischen Veränderungen darin,
  • Entzündung Ausbreitung auf benachbarte Organe (für paravezikalnuyu fette Frauen - die Gebärmutter und Anhängsel, Männer - auf die Prostata, Samenblasen, Hoden und Nebenhoden sie)

Wie fällt Exazerbation einer chronischen Blasenentzündung zu verhindern?

  • Universeller Weg Beständigkeit gegen schädliche Umwelteinflüsse zu erhöhen (Kühlung, Zugluft, Temperaturänderungen, etc.) werden Vergütungsverfahren besser den Sommer zu engagieren. Eine besonders effektive Wasseraufbereitung. Sie sollten nur nach Rücksprache mit Ihrem Arzt tätig werden.
  • körperliche Aktivität Supporting trägt zur allgemeinen Verbesserung des Körpers und die Blutzirkulation in den Beckenorganen verbessern.
  • Eine vollständige und ausgewogene Ernährung und Trinkregime Compliance.
  • Vermeiden Sie übermäßige Bewegung, gekühlt (Kleid für die Saison), Stress, Stress zu reduzieren auf den Mechanismen der Selbstkontrolle und Anpassung an Veränderungen in Wetter, Klimawandel etc.
  • Um die Wahrscheinlichkeit von Erkältungen durch die Verbesserung spezifische Immunität (Impfung gegen Influenza mit Influenza-Medikamenten) und präventiven antibakteriellen Behandlung antirecurrent beauftragten Arztes oder Urologen zu reduzieren.
  • Die Verwendung von pflanzlichem adaptogens und Immunstimulanzien (Tinktur von Ginseng levzei, Aralia, Propolis, Gelée Royale von Drogen, etc.).

Chronische blasenentzündung: herbst relapse

Kategorie Von Medizinischen Fragen: Krankheiten

Lassen Sie Ihren Kommentar