Diagnostische verfahren in der neurologie

Alzheimer 05 - Diagnostische Verfahren (Gesundheit Video June 2018).

Welche Methoden werden verwendet, neurologische Erkrankungen zu diagnostizieren. Labor- und instrumentelle Methoden der Diagnose.

Alle diagnostischen Verfahren in den Neurowissenschaften können in manuellen, Instrumental- und Labor geteilt werden.

Erstens findet der Arzt alle Details der Krankheitsgeschichte von ähnlichen Fällen in der Familie aus, sowie eine Reihe von diagnostischen Verfahren unter Verwendung von neurologischen Hammer durch. In einigen Fällen kann dies für die Diagnose ausreichend.

Wenn die oben genannten Methoden der Diagnose fehlt, den Rückgriff auf instrumentale und Labordiagnostik.

Diagnose-Tool

Instrumental Diagnostik umfasst elektrovolnovye, Strahlung und Ultraschall.

In elektrischen Phänomenen:

  • Verfahren zur Elektroenzephalographie (einfach und schmerzlos, dauert sehr wenig Zeit, mit EEG Epilepsie diagnostiziert werden kann, Migräne, Angriffe, hysterische Krise Gehirnerschütterung und andere Hirnverletzung Panik);
  • elektroneyromiohrafiya (ermöglicht es Ihnen, die elektrische Aktivität der Muskeln zu erfassen, die das periphere Nervensystem arbeiten, kann diese Diagnose helfen myotonyy, muskuläre Dystonie, Multiple Sklerose und ähnliche Erkrankungen bei der Einrichtung).

In den Strahlungsphänomene beruhen:

  • Röntgenstrahlen und Computertomographie (zum bulk Prozeß im Gehirn und Rückenmark identifizieren - Tumoren, Entwicklungsstörungen, Zysten und dergleichen sowie traumatische Hirnverletzung);
  • Magnetresonanz-Bildgebung und nuclear magnetic (Aktion basierend auf menschliche Einwirkung elektromagnetischer Felder in einem Magnetfeld, um den Bildschirm zu verursachen zeigt eine grafische Darstellung des untersuchten Organs);
  • Funkwellen-funktionale Methoden der Forschung, die ein dynamisches Bild des Arbeitskörpers bereitzustellen; sehr informativ Verfahren für vaskuläre Krankheit Rückenmark und Gehirn zu erfassen, unter Verwendung dieser Verfahren können multiple Sklerose, durch Hernie gestörte Bandscheiben, abnormale Entwicklung von vielen anderen Krankheiten diagnostizieren.

Das Verfahren basiert auf Ultraschall:

  • ultrazvukovadoplerohrafiya Behälterkopf (registration Verfahren basiert auf der Geschwindigkeit des Blutes durch die Gefäße, Forschung, um zu bestimmen, wie akute und chronische Durchblutungsstörungen, die Kopfschmerzen und Schmerzen in anderen Teilen des Körpers führen kann);
  • Echokardiographie (Ultraschall des Herzens, das verwendet wird, um Herzkrankheit zu diagnostizieren - den Zustand der Ventile, großen Blutgefäße und dergleichen, kann eine wichtige Einstellung für die primäre Diagnose sein, und die Gründe zu finden, der die Verletzung des Nervensystems verursacht werden).

Labormethoden

Die wichtigsten diagnostischen Labortests in der Neurologie verwendet, ist eine Lumbalpunktion. Es ermöglicht Ihnen, den Status des Liquors zu bestimmen, die in infektiösen und entzündlichen Erkrankungen des Nervensystems wichtig ist.

verwendet auch die richtige Diagnose von klinischen und biochemischen Bluttests, spezielle immunologische Analyse bei der Einrichtung - praktisch das gesamte Arsenal der modernen Labors.

Diagnostische verfahren in der neurologie

Kategorie Von Medizinischen Fragen: Krankheiten

Lassen Sie Ihren Kommentar