Spine: wer, warum und wie

Gesundheit Video: Bogensport Grundlagen - Spinewerte Und Pfeillängen, Spinewerttabellen (November 2018).

Anonim

Spine - ein medizinisches Verfahren, bei verschiedenen Erkrankungen der Wirbelsäule eingesetzt. Sie müssen wissen, dass sie in verschiedene Typen unterteilt ist, und ist nicht für jedermann mit einem wunden Rücken.

Ziehen oder traktsyya, Wirbelsäule - bekannt seit der Antike Behandlung, die Essenz davon ist, dass aufgrund der mechanischen Beanspruchung der Wirbelsäule und Wirbel Er wieder in Normalstellung gestreckt. Als Ergebnis Nervenwurzeln eingeklemmt ausnehmen, normale Haltung zurückkehrt.

Pulling in drei Typen unterteilt: trocken, unter Wasser und Hardware. Während Trockentraktion Patient kann vertikal positioniert werden oder horizontalno.Seychas verwenden moderne Traktionstabellen, die es Ihnen ermöglichen, auf den Patienten die Wucht des Aufpralls zu steuern.

Wasser Wirbelsäule unter Wasser gehalten wird, wird es die schonendste betrachtet.

Hardware Extraktion kann eine Art von trockenen betrachtet werden, es produziert wird eine spezielle Vorrichtung verwendet, die die genauesten Auswirkungen auf den Körper des Patienten ermöglicht.

Bei der Anwendung der Wirbelsäule

Spine in den folgenden Erkrankungen gezeigt:

  • Osteochondrose jeder Abteilung;
  • Verfügbarkeit intervertebrale Hernie Schmerzsyndrom;
  • Verkrümmung der Wirbelsäule - Skoliose, Kyphose;
  • gekniffen Nervenwurzeln;
  • ankylosierender Spondylitis in den frühen Stadien.

Vor der Durchführung des Verfahrens sollten immer fragen Sie Ihren Arzt eine MRT der betroffenen Wirbelsäule zu tun, genau zu lokalisieren, wie Sie den Wirbel in Position zurückkehren kann.

Um Wirkung Extraktion zu geben, muss sie kombinieren mit einem Kurs von therapeutischen Übungen, die das Ergebnis festlegt.

Um kontra Wirbelsäule

Spine hat eine breite Palette von Gegenanzeigen. Dies ist, weil es nicht immer mechanische Wirkung beseitigt unangenehme Symptome ist. In einigen Fällen Dehnung der Wirbelsäule, im Gegenteil, führt zu Verletzungen und Schäden erschwert die Krankheit.

  • Der akute Zeitraum von Wirbelsäulenerkrankungen. Dies gilt nicht nur Hernie - wenn ihre Verschlimmerung ziehen, umgekehrt, reduziert Schmerzen bei Wurzeln komprimiert Nerven lösen.
  • Osteoporose - mit erhöhter Knochenbrüchigkeit besteht die Gefahr von Schäden an der Wirbelsäule und sogar Bruch der Wirbelsäule.
  • Die Instabilität der Wirbelsäule, dh Mobilität aufgrund einer Verletzung oder Krankheit. In solchen Fällen traktsyya kann eine Verletzung des Rückenmarks führen.
  • Durchblutungsstörungen im Rückenmark - sie können sich verschlimmern, wenn die Wirbelsäule dehnen.
  • Malignen und benignen Tumoren.
  • Chronische Erkrankungen anderer Organe, Urolithiasis, ischämische Herzkrankheit, Psoriasis und Ekzeme, Epilepsie.
  • Schwangerschaft.

Stretching kann nur mit der Erlaubnis eines Arztes in einer spezialisierten Einrichtung und unter der Aufsicht eines Spezialisten durchgeführt werden. Nur wird dieses Verfahren nicht Schaden bringen und helfen, Rückenprobleme loszuwerden.

Spine: wer, warum und wie
Kategorie Von Medizinischen Fragen: Krankheiten