Die fünf hauptursachen für hörverlust

Die Häufigsten Ursachen Für Hörverlust (Gesundheit Video June 2018).

Krankheiten, Verletzungen, genetische Veranlagung, Nichteinhaltung Hygienevorschriften - Ursachen von Hörstörungen können eine Vielzahl von Faktoren dienen. Und nun wird sich die häufigsten Ursachen von Hörverlust bei Erwachsenen und Kindern auftreten.

Die erste Grund - Cerumen, die vollständig im Gehörgang aufbauen können oder teilweise die Bewegung von Schallwellen zum Trommelfell blockieren - und diese partielle Taubheit. Um dieses Problem zu vermeiden, müssen Sie spezielle Ohrentropfen verwenden, die Schwefel-Kork erweichen. Somit wird der kumulierte Schwefel, der auch samovydalytysya des Gehörgangs oder einen Arzt entfernen. Eltern verwenden keine Wattestäbchen Schwefel aus dem Ohr des Kindes zu entfernen, da sie den Schwefel tief in den Gehörgang oder verursachen Perforation des Trommelfells kann verschieben.

Die zweite Ursache für Taubheit - Fremdkörper im Ohr, die oft Kinder schieben. Eltern müssen systematisch und sorgfältig, um sicherzustellen, zu überwachen, dass die Kinder selbst verschiedene kleine Gegenstände, Spielzeug, Stücke von Lebensmitteln in den Ohren nicht gedrückt werden. Dies kann zum Bruch des Trommelfells oder Ohrentzündung führen. Bei Erwachsenen kommt es vor, dass das Ohr Insekten ein, die auch Beschwerden, Schmerzen liefern und zu einem teilweisen Verlust des Gehörs führen kann. In diesem Fall ist es notwendig, einen Arzt zu konsultieren.

Der dritte Grund - „Schwimmerohr“. Dies ist eine ziemlich häufige Erkrankung des äußeren Ohres. Es kann eine bakterielle Infektion hervorrufen, die das Ohr mit Wasser eintritt, während in der Wanne, den Pool oder offenem Wasser badet. In diesem Fall kann der infektiöse Prozess sehr schmerzhaft sein und letztlich dazu führt Passage Schwellung. Und dies ist eine Chance, einen vorübergehenden Hörverlust zu bekommen.

Im vierten Fall kann die Ursache der Schwerhörigkeit Otitis media werden, das eine der Sorten von Entzündung im Mittelohr ist. Zum Beispiel kann mehr als 85% aller Kinder mindestens einmal Ohr-Infektion, und es ist der am zweithäufigsten Grund für ärztliche Hilfe suchen. Es gibt verschiedene Formen von Otitis media. Seine Gründe können auch anders sein, einschließlich dem am häufigsten - Entzündung der Drüsen, durch das Wachstum von Bakterien begleitet und blockieren Evstahyyevoyi Röhre, die das Mittelohr und Nasen-Rachenraum verbindet.

Die fünfte häufigste Ursache für Schwerhörigkeit ist dauerhaft (irreversibel) Schallempfindungsschwerhörigkeit durch Schädigung des Innenohrs verursacht. Bei kleinen Kindern kann es darauf zurückzuführen sein, intrauterine Infektion ist die Mutter, Sauerstoffmangel bei der Geburt oder genetische Faktoren. Leider wird Schallempfindungsschwerhörigkeit trotzt die medizinische Behandlung und der Patient muss ein Hörgerät benutzen.

Wenn Sie vermuten, dass Sie oder Ihr Kind einige dieser Probleme haben, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen.

Die fünf hauptursachen für hörverlust

Kategorie Von Medizinischen Fragen: Tipps

Lassen Sie Ihren Kommentar