Wie bekommt man herpes?

Gesundheit Video: Lippenherpes - Was Soll Das Und Wie Krieg Ich Ihn Weg? (September 2018).

Anonim

Herpes-simplex-Virus hat mehrere Arten und es ist höchst ansteckend für Mensch und Tier. In der äußeren Umgebung ist instabil Herpes-Virus schnell stirbt. Nach der Eingabe wird es immer bei Menschen oder Tieren versteckt, gelegentlich in einen aktiven Zustand zu bewegen, das heißt, was zu Rückfall.

Recurrence hilft geschwächtes Immunsystem.

Die häufigsten Arten von Herpes-simplex-Virus - 1 und 2 Antigentypen, sie sind mehr als zwei Drittel der Weltbevölkerung betroffen. Die erste Art von Herpes simplex verursacht „kalt“ auf den Lippen, Hautausschlag auf den Flügeln der Nase bildet und im Inneren der Nase, wirkt manchmal die Schleimhaut des Auges und der Hornhaut. Infizierte mit Herpes kann mit dem Patienten in Kontakt sein, um durch durch Berührung zu küssen, in der Nähe Gespräch oder Verwendung Patienten Objekte bald nach.

Prävention von Herpes auf den Lippen schließt Wege Wiederholung Blase Ausschlag zu vermeiden. Erstens müssen wir das Immunsystem stärken und beschreibt eine Vielzahl von Methoden, die Sie brauchen nur wie und Praxis aus. Es ist ratsam, Vitaminkomplexe osinno- im Frühjahr zu nehmen, wenn der Körper der natürlichen Ursachen schwächt sich ab.

Sie brauchen einen gesunden Lebensstil, richtig zu essen führen. Es wird angenommen, dass Schokolade, Kakao trinken, Erdnüsse zur Entstehung von Blasen beitragen. Ein Kaffee, Alkohol und Rauchen schwächt das Immunsystem. Durch Herpes Prävention umfassen Begrenzung direkte Sonneneinstrahlung, Missbrauch Solarium, Nervosität und Reizbarkeit, Hypothermie.

Um zu vermeiden unangenehme Hautausschläge schmieren kann zukünftige Ausrichtung beginnen - Fenistyl, Pentsivir oder Zovirax in den ersten Empfindungen von Jucken, Kribbeln oder anderen Beschwerden. Wenn die Hand keine Behandlung Creme, stoppt Ausschlag Anwendung mit Alkohol oder mit Eis Tupfer kann.

Wie bekommt man Herpes

Herpes-simplex-Virus Typ 2, oder genitaler Sex genannt, weil sie sexuell übertragen werden und im Genitalbereich lokalisiert. Symptome von Herpes genitalis sind ähnlich den Ausdruck „Front“ -Typ, nur Blasen mit transparenter Flüssigkeit ausgießen, die unter der Haut (oder Schleimhaut) rot und verdichtet wird.

Dann wird die Flüssigkeit in wolkigen Blasen platzen und sie allmählich schrumpfen, eine Kruste zu bilden. Relapse wird begleitet von Schmerzen, Brennen, Temperaturerhöhung, Unwohlsein, erhöhte Leistenlymphknoten. Alle Neuausbrüche der ersten Anzeichen von Heilung bis Krusten dauert 2-3 Wochen.

Diese Art von Virus - eine schwere Erkrankung führt zu Gebärmutterhalskrebs verursacht Urethritis und Prostatitis, gefährlich während der Schwangerschaft. Wie ist Herpes genitalis? Es wird direkt mit Bereichen durch sexuellen Kontakt jeglicher Art durch Speichel, Sperma durch, durch Kontakt übertragen oder ein Handtuch benutzen. Manchmal tritt Herpes genitalis ohne äußere Erscheinungen, seine ansteckende Eigenschaften zu halten, vor allem bei Männern beobachtet.

Anti-Herpes-Kurs ist mit nachgewiesener Wirksamkeit auf dem Einsatz von antiviralen Medikamenten basiert. Hier Valtrex und Famvir sind unverzichtbar. In Zeiten der Ausbrüche sollten von Sex bis zur vollständigen Heilung der Läsionen enthalten.

Wie bekommt man herpes?
Kategorie Von Medizinischen Fragen: Krankheiten