Wenn der urin riecht nach ammoniak

Mein Penis Riecht Nach Urin, Ursache? - Gutefacepalm.Net #2 (Gesundheit Video June 2018).

Wenn Sie feststellen, dass Ihr Urin wie Ammoniak riecht, kann es beteiligt Erkrankungen der inneren Organe in dem Prozess der Urinieren zeigen. Sie sollten eine Urinprobe sofort geben und einen Arzt in der Zeit finden Sie in der Entwicklung von schweren Krankheiten zu verhindern.

Normalerweise frischer Urin ist eine hellgelbe Farbe, klar und fast kein Geruch von Ammoniak. Aber nach einer gewissen Zeit unter dem Einfluß von Luft und Bakterien (Kokken) -Struktur Urin beginnt nach unten zu brechen, und den Molekülen von Ammoniak.

Ursachen von Ammoniakgeruch in Urin

Wenn Sie urinieren sofort nach einem starken Ammoniakgeruch erleben, kann es mehrere Gründe für ihr Auftreten zeigen:

  • Sie lange mochylysya;
  • Sie hatte einen Schluck Wasser während des Tages;
  • Sie haben vor kurzem Produkte wie pikant gewürzt, Knoblauch, Meerrettich, Spargel verwendet;
  • Bakterien im Urin.

Die Geschwindigkeit der Flüssigkeit, die eine Person pro Tag verbrauchen sollte etwa 3 Liter, von denen reinen Wasser - 1,5 Liter. Wenn Sie einen Tag nicht genügend Wasser trinken, entfernt der Körper schlecht Toxine, im Urin resultierenden wie Ammoniak riecht. Aber in den meisten Fällen ist dies das erste Anzeichen von Problemen in Ihrem Körper.

Krankheiten, bei denen Uringeruch Ammoniak

In uropoiesis und Harnwege beteiligt Nieren, der Harnleiter, der Blase und der Harnröhre (Urethra). Wenn ein Körper schlecht oder beleuchtet zu funktionieren beginnt, wirkt sich dies unmittelbar die Qualität des Urins ändert seine Farbe gibt Trübung, Sediment und Geruch von Ammoniak.

Lassen Sie sich die Grunderkrankung betrachtet, die ein Signal Ammoniakgeruch ist.

  1. Urethritis. Es ist eine Folge der Niederlage der Wände der Harnröhre Viren und Bakterien. Oft ist der Grund dafür ist, schlechte persönliche Hygiene. Wenn Urethritis kann auch gesehen werden, Blutungen und Schneiden Schmerzen beim Urinieren.
  2. Blasenentzündung - eine Entzündung der Blasenschleimhaut. Die Ursache der Zystitis kann eine Infektion oder eine übermäßige Unterkühlung sein. Manchmal Reizung der Blase verursacht eine längere Verwendung bestimmter Medikamente, und der Geruch von Urin erinnert ein wenig an „Pharma“.
  3. Pyelitis (Entzündung des Nierenbeckens) und Pyelonephritis (Nierenentzündung). Es kann als Folge von Unterkühlung oder einer Sekundärinfektion entwickeln, das von Harnwegen bis stieg. Der charakteristische Geruch von Urin Ammoniak durch einen quälenden Schmerzen im Rücken begleitet.
  4. Harnwegsinfektionen (Vaginose, Chlamydien, gardnerellez etc.). Sexuelle und Harnwege eng miteinander verwoben sind, so oft Genitalinfektionen zu Entzündungen der Harnwege führen.
  5. Diabetes (verbunden mit Austrocknung). Bei diabetischer Urin enthielten Mengen an Ketonkörpern (Azetonkörper) erhöht, Urin verursacht riecht nach Ammoniak.
  6. Leberversagen, Gelbsucht, Hepatitis, verursacht durch toxische oder alkoholische Lebererkrankung. Der Urin wird dunkler Farbe, die die Farbe des Bieres ähnelt, den Geruch von Ammoniak.
  7. Tuberkulose, bösartiger Tumor.

Wenn Sie bemerken, dass der Urin der Geruch von Ammoniak war, sollte so bald wie möglich seine Analyse zu machen und einen Arzt konsultieren, um Krankheiten zu verhindern und teure Hospitalisierung und Behandlung zu vermeiden.

Wenn der urin riecht nach ammoniak

Kategorie Von Medizinischen Fragen: Krankheiten

Lassen Sie Ihren Kommentar