Mangel an schlaf führt zu fettleibigkeit

Abnehmen Im Schlaf - Schlank Durch Gesunden Schlaf - Teil 1/2 (Gesundheit Video July 2018).

Der Mangel an Schlaf ist Stoffwechsel und Ernährung bestraft, was zu einem erhöhten Gewicht führt.

Denken Sie. EsliVynevyspalis. Was auf dem Job jubeln ordnen Sie immer kleine Kaffeepausen und ergänzen seine Donut oder Schokolade für eine schnelle Aufladung des Gehirn. Das Feld der Arbeit fühlen Sie sich überfordert und verpassen den Pool oder Fitness oder ersetzen zu Fuß zum Haus auf einem Kleinbus und nahrhaftes Sandwich, wie der Koch nicht will. Wenn Sie schließlich ins Bett bekommen, finden Sie, dass nicht einmal zum Schlafen, einen Film anschauen oder im Internet zasydzhuyetesya und….snova nicht genug Schlaf. Es ist ein Teufelskreis. Täglich Schlaf-Zyklus Schläge gegen Diät und als Ergebnis führt zu Fettleibigkeit.

Schlaf reduziert den Hunger.

Nun, in vielen Hochglanzmagazinen geschrieben, die beginnen kann zusätzliches Gewicht fallen nur durch eine Erhöhung der Schlafdauer. Wie funktioniert das eigentlich?

„Wenn Sie vysypayetesya, die zusätzliche Stunde Schlaf wird dir nicht helfen, Gewicht zu verlieren Wenn Sie jedoch regelmäßig nicht genug Schlaf bekommen, den Stoffwechsel gestört ist und die Erholung sollte mit Schlafhygiene beginnen.“ - erklärt M. Breus, Autor des Buches „Beautiful Dream“. Wir brauchen einen Durchschnitt von 7,5 Stunden schlafen. Wenn Sie nur 5 Stunden Schlaf, Schlaf zu erhöhen 7, starten Sie Gewicht zu verlieren.

Wie Schlaf wirkt sich auf unser Appetit? Es stellt sich heraus, dass diese beiden Prozesse miteinander Wirkung zweier Hormone sind: Ghrelin und Leptin. Hrelin- Hunger Hormon steigert den Appetit. Wissenschaftler haben zunehmende Gehalt an Ghrelin in der Vigil gezeigt. Leptin, ein Hormon, Fett, im Gegenteil, reduziert das Hungergefühl, wodurch die Sättigung und der Mangel an Schlaf das Niveau deutlich reduziert. Ein Ungleichgewicht dieses Hormons führt zu gesteigerter Appetit, langsamen Stoffwechsel, und somit Fettleibigkeit.

Was tun, um Gewicht zu verlieren?

In der Tat hängt alles nicht so sehr auf Quantität. Aber auf die Qualität des Schlafes. Junge Mutter kann 4 Stunden schlafen, während es den Stoffwechsel nicht gestört wird. Im Gegenteil, die Menschen mit Schlafstörungen (Schlafapnoe, Narkolepsie) während des Schlafes 7-8 Stunden total geschlafen fühlen.

Um zu starten, müssen Sie alle Stimulanzien zu beseitigen, wie Koffein nach Mittag, als dies in der Nacht zu schlafen führt. Sie müssen auch körperliche Aktivität und Bewegung während des Tages, obwohl kurz vor dem Schlafen besser nicht selbst zu überlasten, da es stört auch den Schlaf.

Achten Sie auf, was Sie vor dem Schlafengehen essen. Pizza, Bier, Chips - nicht die beste Option. Übermäßiges Essen vor dem Schlafengehen zu einer Gewichtszunahme führt schnell erhöht auch das Risiko von Sodbrennen, dass der Schlaf in der Nacht stören. Leichtes Joghurt, Joghurt, Müsli ausgezeichnete Wahl leichte Mahlzeit vor dem Zubettgehen.

wenn trotz Einhaltung all dieser Bedingungen jedoch, eine ausreichende Anzahl von Stunden Schlaf, noch nicht vysypayetesya tun und am Morgen überwältigt fühlen, müssen Sie einen Arzt sehen, vielleicht haben Sie eine schwere Schlafstörung, die eine weitere Untersuchung und Behandlung erfordern.

Mangel an schlaf führt zu fettleibigkeit

Kategorie Von Medizinischen Fragen: Krankheiten

Lassen Sie Ihren Kommentar