Schleim in den nasenrachenraum: was

Gesundheit Video: Schamanische Entgiftung (Dezember 2018).

Anonim

Beseitigung der Ursachen Schleim in den Nasenrachenraum skupchuvannya effektiv die Krankheit heilen.

Unser Körper, Hervorhebung des Schleims übt seine Schutzfunktion, so gibt es einen Zaun gegen negative Umwelteinflüsse. Die Ansammlung von Schleim in den Nasenrachenraum kann durch ein Gefühl von einem Klumpen im Hals oder Hals, konstant otkashlyvanyem begleitet werden. Schleim in den Nasenrachenraum kann durch viele Ursachen auftreten und ist ein Symptom für verschiedene Erkrankungen.

Schleim in den Nasenrachenraum: Ursachen

Wir können zumindest drei Hauptgründe für die Bildung von Schleim in den Nasenrachenraum unterscheiden:

  1. Das Vorhandensein von akuten Infektion der Atemwege (zB akute respiratorische Erkrankung);
  2. Die Anwesenheit von allergischer Rhinitis (Schnupfen);
  3. Trockene Luft.

Im ersten Fall ist die Bildung von Schleim in dem Mund oder den Nasenrachenraum, da der Schutzmechanismus ausgelöst wird, dh Immunität, die das Eindringen von Bakterien in den Körper verhindert. Aufgrund der großen Menge an Schleim Viren dringen nicht in die Lunge.

Bei allergischen Rhinitis im Nasopharynx Schleim schützt den Körper vor dem Allergen.

Trockene Luft bewirkt die Trocknung der Schleimhäute, wodurch der Körper eine große Menge an Schleim in den Nasenrachenraum und der Atemwege zu erzeugen, aufweist.

Schleim in den Nasenrachenraum, Behandlungsmöglichkeiten

Identifizieren Sie die wichtigsten Faktoren der Krankheit ermöglicht eine angemessene Behandlung in jedem Fall.

In Gegenwart von ARI (acute respiratory disease) oder ARI (akute respiratorische Virusinfektion), werden die Ärzte geraten, viel Flüssigkeit zu nehmen. Normalerweise Erholung Schleim in den Nasenrachenraum und verschwindet. Aber wenn andere Symptome von Erkältungen gibt, und das Gefühl von Schleim im Hals bleiben, ist es am besten, einen Arzt zu konsultieren. Zu Hause erleichtert den Zustand von verschiedener Inhalation mit und Befeuchten (Spülung) nasal Kochsalzlösung.

Die Entfernung von Schleim im Hals und Nasenrachenraum mit allergischer Rhinitis tritt unter der Aufsicht HNO-Arzt durch Gruppen von Allergenen zu identifizieren, die die Krankheit verursacht.

Bei der Behandlung von Volksmitteln entfernen Schleim aus Nasenspülflüssigkeit Nasen Seife helfen kann. Ebenfalls mit Wirkung zum Einatmen oder Einträufeln in die Nase Saft Karotten oder Rüben. Aber wenn der Schleim in den Nasenrachenraum in allergischer Rhinitis für eine lange Zeit bestehen bleibt, Infektion zu vermeiden, sollten Sie einen Arzt auf. Wenn Rhinitis nicht behandelt wird, kann ernstere Krankheiten verursachen - Sinusitis.

Wenn Schleim durch zu trockene Luft in den Nasen-Rachenraum muss einen Luftbefeuchter kaufen.

Somit ist das Hauptproblem, diese Diagnose bei der Bewältigung richtige Faktoren für ihr Auftreten. Darüber hinaus ist es wichtig, bestimmte Regeln zu folgen, das erneute Auftreten von Krankheiten zu verhindern, wie Aufrechterhaltung eine gesunde Lebensweise.

Schleim in den nasenrachenraum: was
Kategorie Von Medizinischen Fragen: Krankheiten