Noch nicht tot: obamacare 2018 anmeldung beginnt am 1. november

(Gesundheit Video July 2018).

Von Karen Pallarito HealthDay Reporter

Montag, 30. Oktober, 2017 (HealthDay News) - Die wiederholten Bemühungen der Trump-Regierung, Obamacare zu stürzen, haben die jährliche Einschreibung des Programms für die Krankenversicherung nicht vereitelt.

Ab Mittwoch können Verbraucher ihre Deckung erneuern oder einem neuen Plan für 2018 beitreten, obwohl die Leichtigkeit der Einschreibung davon abhängen kann, welchen Zustand sie als Heimat bezeichnen.

Die diesjährige Open-Immatrikulation folgt einer kürzlich getroffenen Entscheidung der Trump-Regierung, die Zahlungen an die Versicherer zu stoppen, die die Kosten für die Bereitstellung von Gesundheitsplänen mit reduzierten Kostenbeteiligungsanforderungen für Amerikaner mit niedrigem Einkommen ausgleichen sollten.

"Obamacare ist fertig. Es ist tot. Es ist weg. So etwas wie Obamacare gibt es nicht mehr ", erklärte Präsident Donald Trump während einer Kabinettssitzung in diesem Monat.

In Wirklichkeit bleibt Obamacare - oder das Affordable Care Act - das Gesetz des Landes.

Aber mit den Versuchen der Trump-Regierung, das Affordable Care Act aufzuheben, Kürzungen in der Öffentlichkeitsarbeit und eine verkürzte Anmeldefrist, sehen Versicherungsvertreter und Verbraucherschützer die Einschreibung in diesem Jahr als besonders herausfordernd an.

"Die Herausforderung für uns in diesem Jahr besteht darin, diese Verwirrung und Komplexität zu durchbrechen und die Angst, dass die Leute nicht wissen, was ihre Optionen sein werden, vorausgesetzt, dass dies etwas ist, das es nicht geben wird länger, zu hören, dass der Markt versagt ", sagte Emily Beauregard, Executive Director von Kentucky Voices for Health.

Die Aufgabe wird in Kentucky noch schwieriger, als der republikanische Gouverneur Matt Bevin sich auf eine Zusage machte, den staatlichen Krankenversicherungsmarkt Kynect zu schließen. Im Jahr 2016 hat er genau das gemacht.

Kentuckians, die individuelle oder Familienabdeckung wollen, können immer noch in einem Plan über die bundesweit geführte Healthcare einschreiben. gov Website, aber einige fälschlicherweise davon ausgehen, die Abdeckung ist weg, sagte Beauregard.

Staaten, die ihre eigenen Pläne für die Registrierung von Gesundheitsplänen und die Reichweite von Kunden treffen, könnten mit weniger Hindernissen konfrontiert werden.

New York hat zum Beispiel Gelder für Werbung und persönliche Einschreibhilfe erhalten. Darüber hinaus hat der Staat beschlossen, die Open-Immatrikulationsfrist bis zum 31. Januar 2018 zu verlängern.

Donna Frescatore, geschäftsführende Direktorin des New York State of Health, dem offiziellen Krankenversicherungsmarkt des Staates, sagte: "Unsere Botschaft an Verbraucher sind, dass wir für das Geschäft offen sind, dass es in jeder Ecke des Staates Planwahl gibt und dass für viele die Prämien gleich bleiben oder sogar für 2018 sinken werden, also wollen wir, dass sie einkaufen. "

Hier müssen die Verbraucher, die eine Krankenversicherung suchen, für das Jahr 2018 wissen:

Planen Sie die Auswahl. Viele Verbraucher werden für 2018 weniger Gesundheitspläne haben, da die Versichererbeteiligung angesichts der Unsicherheit über die Zukunft des Programms nachgelassen hat.

Laut einer Analyse von Avalere Health wird fast die Hälfte aller Länder nur einen Versicherer haben.

Aktuelle Verträge ermöglichen es Gesundheitsplänen, den Markt "in Übereinstimmung mit Bundes- und Landesgesetzen" zu verlassen, sagte Elizabeth Carpenter, Senior Vice President bei Avalere Health. Diese Lücke wurde durch die Entscheidung der Regierung ausgelöst, die Zahlungen an Versicherer für reduzierte Kostenteilungspläne einzustellen, erklärte sie.

Während es "eine kleine Möglichkeit" gibt, dass ein Plan 2018 ausfallen könnte, glaubt Carpenter nicht, dass die Versicherer die Leute "im Stich lassen" wollen. "

Prämien. Mehr als 80 Prozent der Verbraucher, die Obamacare-Pläne kaufen, erhalten Prämiensteuergutschriften, um ihnen zu helfen, Deckung zu kaufen. Diese Subventionen steigen, um Prämienerhöhungen auszugleichen. Das bedeutet, dass die meisten Käufer die Prämie steigender Prämien nicht spüren werden.

Aber wenn Sie unter den 20 Prozent sind, die zu viel verdienen, um sich für diese Steuergutschriften zu qualifizieren, werden Sie die Hauptlast der Prämienerhöhungen tragen. Laut der von Avalere durchgeführten Analyse der Rate Filings in Healthcare werden die populären Gesundheitspläne für "Silber" im Jahr 2018 durchschnittlich um 34 Prozent steigen. Gouverneur Staaten.

Caroline Pearson, Senior Vice President von Avalere, sagte in einer Erklärung: "Die Pläne heben die Prämien im Jahr 2018 an, um der Marktunsicherheit Rechnung zu tragen und der Bundesregierung die Kostensenkungen nicht zu bezahlen. "

Ein Sprecher des US-Gesundheitsministeriums sagte in einer Erklärung, dass die Abteilung" sorgfältig prüft, wie wir den Amerikanern am besten dienen können, die weiterhin durch Obamacares Misserfolge geschädigt werden. "

Natürlich variieren die Raten je nach Bundesland, Region und Gesundheitsplan, daher empfehlen Gesundheitsfürsprecher die Verbraucher, die Preise zu vergleichen.

In New York können Verbraucher, die Prämiensubventionen erhalten, erwarten, dass die Zinssätze unverändert oder niedriger als 2017 bleiben, sagte Frescatore. Für Personen mit höherem Einkommen, die sich nicht für diese Hilfe qualifizieren, beträgt der durchschnittliche Anstieg 14,5 Prozent.

Timing. Die Open-Immatrikulationsfrist 2018 endet Wochen früher als üblich. Die meisten Verbraucher müssen den Prozess bis zum 15. Dezember abschließen, obwohl einige staatliche Marktplätze ihre Anmeldefrist verlängert haben.

Weitere Informationen

Die US-Zentren für Medicare & Medicaid Services haben im Jahr 2018 mehr offene Einschreibung.

Um einen Blick darauf zu werfen, was angeboten wird, können Sie Healthcare besuchen. gov oder Ihr staatlicher Krankenversicherungsmarkt.

QUELLEN: Emily Beauregard, Geschäftsführerin, Kentucky Voices for Health, Louisville; Donna Frescatore, Geschäftsführerin, New York State of Health, Albany; Elizabeth Carpenter, Senior Vice President, Avaler Health, Washington, D. C.; 25. Oktober 2017, Pressemitteilungen, Avalere Health; 26. Oktober 2017, Erklärung, U. S. Department of Health and Human Services

Noch nicht tot: obamacare 2018 anmeldung beginnt am 1. november

Kategorie Von Medizinischen Fragen: Diagnostik

Lassen Sie Ihren Kommentar