Analyse von speichel kann krebs vorhersagen

Gesundheit Video: Krebs Horoskop Juni 2017 (Dezember 2018).

Anonim

Die Bauchspeicheldrüse - ein Organ des Verdauungstraktes, die sie hinter dem Magen in die Bauchhöhle in den linken oberen Quadranten befinden. Die Drüse produziert beteiligte Enzyme bei der Verdauung und spezielles Hormon, die normalen Blutzuckerspiegel (Insulin und Glukagon) aufrechtzuerhalten.

Bauchspeicheldrüsenkrebs

Bauchspeicheldrüsenkrebs ist eine der gefürchtetsten und gefährlichen Krebs. Symptome von Krebs sind unspezifisch und vage und oft erscheinen erst in den späteren Stadien der Krankheit, wenn der Tumor zu verbreiten begonnen hat. In dieser Hinsicht und oft späte Diagnose von Krebs, die Behandlung zu machen unwirksam und verschlechtert die Prognose des Lebens des Patienten.

Das Überleben bei einem gegebenen Tumor ist sehr gering: in der Abwesenheit von rechtzeitiger Behandlung innerhalb von fünf Jahren nach der Entdeckung des Tumors begonnen wird 95% der Patienten zu töten.

Analyse von Speichel helfen Bauchspeicheldrüsenkrebs zu diagnostizieren

Die Situation wird durch die Tatsache, dass keine zuverlässigen Tests kompliziert, dass die Krankheit in einem frühen Stadium erkennen wäre. Allerdings zeigen Studien, Wissenschaftler School of Medicine, University of California (Los Angeles, USA), eine Umfrage kann auch bald auftauchen.

Experten fanden heraus, dass der Speichel von Menschen mit Bauchspeicheldrüsenkrebs, gewissen Besonderheiten mikrobielle Zusammensetzung aufweist.

Eine frühzeitige Diagnose von Bauchspeicheldrüsenkrebs

Nach Ansicht der Wissenschaftler, scheint die Abweichung im Speichel nicht nur bei Bauchspeicheldrüsenkrebs in einem frühen Stadium, aber die am wenigsten präkanzeröse Veränderungen.

Die Forscher untersuchten die Speichel bakterielle Zusammensetzung der gesunden Menschen und Patienten mit Krebs. Die Ergebnisse der Experten verglichen die Ergebnisse von Tests für die chronische Pankreatitis - Entzündung der Bauchspeicheldrüse, die häufig zu Krebs führt.

Die Zusammensetzung der Speichelkrebspatienten

Es wurde festgestellt, dass der Speichel von Krebspatienten weit mehr Bakterienart Granulicatellaadjacens enthielt, die bei gesunden Menschen fast nicht erscheinen. Zur gleichen Zeit, zwei andere Arten von Bakterien (Neisseriae longatai Streptococcus mitis) bei Entzündungen und Bauchspeicheldrüsenkrebs im Speichel sind fast nicht vorhanden.

Wissenschaftler haben nicht, ob die Abweichung in der Zusammensetzung der Mikroflora Anzeige heraus nur auftreten, wenn Änderungen oder Krebs ihre Ursache ist. Allerdings Ergebnisse von Studien deuten darauf hin, dass die Kolonisierung der Mund ungewöhnlichen Arten von Bakterien oder Mikrobiota Missbrauch gut timorous Veränderungen hervorrufen kann.

Es ist seit langem bekannt, dass Zahnfleischerkrankungen sind, einen Beitrag zur Entwicklung bestimmter Krankheiten zu machen. Oral-Infektionen sind mit weit verbreiteten Entzündung und einigen Arten von bösartigen Tumoren, Herzinfarkt, Schlaganfall und Diabetes oft kombiniert.

Ergebnisse von Experimenten

Die Arbeit der amerikanischen Wissenschaftler - ist nur der erste Schritt in einem langen Prozess ein wirklich effektives Programm zur Früherkennung von Bauchspeicheldrüsenkrebs zu entwickeln.

Finden Sie einfach einzelnen Diagnosetest für diese Krankheit ist fast unmöglich. Analyse von Speichel helfen nur eine Gruppe von Menschen, deren Risiko von Krebs zu identifizieren ist sehr hoch. Jedoch genaue Diagnose und andere notwendige Untersuchungen, einschließlich Blutproben, endoskopische Abbildungstechniken und Körper (Ultraschall, CT oder MRI).

Die Ergebnisse in der Studie gewonnenen Daten, berichteten Wissenschaftler im International Journal of Magen-Darm-Erkrankungen Gut Probleme.

Analyse von speichel kann krebs vorhersagen
Kategorie Von Medizinischen Fragen: Krankheiten