Die krankheit schönlein - henoch (hämorrhagische vaskulitis)

Henoch--Schönlein Purpura (Gesundheit Video June 2018).

Ursachen und Mechanismus der Vaskulitis (Krankheit Schönlein - Henoch), sein Haupt, Diagnostik und Behandlungsrichtlinien.

Hämorrhagische Vaskulitis (Krankheit Schönlein - Henoch) - Eine systemische Gefäßerkrankung, bezogen auf die Entzündung der Wände der kleinen Blutgefäße (Kapillaren) mit Anzeichen von Blutgerinnseln in ihnen. Da die Krankheit manchmal kapyllyarotoksykoz, allergische Purpura genannt.

Vaskulitis hämorrhagischen - eine der häufigsten Arten von Vaskulitis, tritt in einem jungen Alter und am häufigsten - bei Kindern.

Ursachen und Mechanismus der hämorrhagischen Vaskulitis

Die Grundlage dieser Krankheit Gefäßreaktion auf verschiedene infektiöse und toxische Wirkungen erhöht. Als Ergebnis wird das gebildete Körper durch spezifische Antikörper, die auf der inneren Oberfläche der kleinen Blutgefäße (Kapillaren) abgelagert werden, beschädigen, was zu mikrotrombozy und durch mehrere innere Organe und Haut Manifestationen manifestiert Symptome.

Meistens entwickelt sich die Krankheit in dem veränderten Immunsystem des Patienten, die Neigung zu Allergien, Lebensmittel- und Medikamentenunverträglichkeit. Auslöser der Krankheit Schönlein - Henohamozhet dient längere Exposition gegenüber Sonne und Solarium (UV-Strahlung), Hypothermie, hlystyani und andere Parasitenbefall, bakterielle und virale Infektion (ARI, Grippe, Lungenentzündung, Halsschmerz, etc.).

Die wichtigsten Symptome der Krankheit Schönlein - Henoch

Im Allgemeinen Vaskulitis jede Form von hämorrhagischen durch allgemeine Symptome unterschiedlicher Schwere begleitet, Schwäche, Müdigkeit, Gelenkschmerzen, Fieber, Kopfschmerzen, usw. In Abhängigkeit von der vorherrschenden Lokalisation des Krankheitsprozesses sind die folgenden Formen der hämorrhagischen Vaskulitis (b olezni Schönlein - Henoch):

  • Einfach (nur angezeigt, -hemorrahiyami Hautausschlag).
  • Haut-Gelenk
  • Intestinale (abdominal)
  • Pulmonale (tritt nicht oft, aber läuft hart)
  • Cerebral (selten, aber hohe Wahrscheinlichkeit des Todes)
  • Lightning (tritt in der Regel tödlich).

Ein charakteristisches Merkmal der Krankheit ist das Auftreten von kleinen Hämorrhagien symmetrischer - Hautblutungen wie Erythem (rot) Ausschlag und kleine Knötchen an den oberen und unteren Extremitäten, und in schweren Fällen - auf dem Gesicht und den Kofferraum. Normalerweise verschwindet der Ausschlag durch das Ende der nächsten Woche, aber in Verletzung der Bettruhe kann wiederholte Ausbrüche werden. Alle Schäden an den Gelenken (in der Regel großen Gelenke), da sie eine andere Intensität der Schmerzen, die asymmetrisch sein kann, sein „flüchtig“ Natur (Änderungen Lokalisierung). Wenn der Gelenkerguß Hohlraum kann seine Verformung entwickeln.

Wenn intestinaler Lokalisierungsprozess (Blutung in der Darmwand entwickelt). Dies kann für den Patienten starke Schmerzen im Bauch verwirrend sein, drängen, Darmblutungen zu verrichten und Erbrechen mit Blut vermischt. Typischerweise wird dies durch einen Ausschlag auf der Haut begleitet, aber im Gegensatz zu anderen Formen verläuft sehr schwierig (manchmal die Art der Darmobstruktion und anderer akuter chirurgischer Pathologie), mit hohen Temperaturen und mit der Zugabe von Nieren Symptomen. Mit der Entwicklung von oft Nierensyndrom entwickelt Schwellungen, Schmerzen in der Lendengegend, Fieber, Urin mit Blut gemischt werden. In schweren Fällen Glomerulonephritis (akute Autoimmunnierenerkrankung), Nierenversagen, verschlechtert sich deutlich die Prognose entwickeln.

Mit Beteiligung der Lunge kann lebensbedrohliche Lungenblutungen verursachen. Und mit der cerebralen Form der Krankheit markierte das Auftreten von Blutungen in den Hirnmembranen mit den stärksten Kopfschmerzen, Krampfanfälle (wie Epilepsie) und Anzeichen einer Meningitis.

Der Zustand des welligen, mit einer Tendenz in schweren Fällen bis zum Rezidiv und chronisch wird. Unkompliziert Krankheit oft Erholung im Laufe des Monats Komplikationen beenden und eine angemessene Behandlung Erholung kann ein Jahr dauern. Die Sterblichkeit bei komplizierten hämorrhagischen Vaskulitis erreicht 3%.

Die Diagnose der hämorrhagischen Vaskulitis

Die häufigste Diagnose würde olezni Schönlein - Henoch nicht schwer und in der Regel auf der Grundlage einer Analyse der klinischen Manifestationen, diese Labortests das Auftreten von Komplikationen im Zusammenhang mit beteiligten Behörden (Endoskopie, Radioisotop renografiya nach weiteren Untersuchungen durchgeführt, Röntgen, MRI, Biopsie Stich- und so weiter. d.), bezogen Fachleute zu konsultieren.

Die Behandlung der Krankheit Schönlein - Henoch

  • Die strikte Einhaltung Bettruhe.
  • Hypoallergene Ernährung.
  • Medikamentöse Therapie wird meist umfassend Anti-Thrombozyten-Verabreichung (Medikamente, die „Knack“ von Blutzellen zu verhindern), NSAIDs, Heparin, Vitamine, Antihistaminika, die Durchführung der Plasmapherese und in schweren Fällen - Kortikosteroide und Zytostatika
  • Nach der Wiederherstellung erfordert eine klinische Überwachung der Patienten innerhalb von 5 Jahren.

Die krankheit schönlein - henoch (hämorrhagische vaskulitis)

Kategorie Von Medizinischen Fragen: Krankheiten

Lassen Sie Ihren Kommentar