Die symptome der häufigsten nierenerkrankungen

Gesundheit Video: Die Symptome Der 10 Häufigsten Krankheiten Bei Katzen (Dezember 2018).

Anonim

Leider vor kurzem durch einen negativen Trend markiert - immer mehr Menschen an einer Nierenerkrankung leiden. Statistische Daten zeigen, dass die meisten der Nierenerkrankung bei Frauen. Aber die Menschen haben die Krankheit, die oft in Form von Laufen. Dies ist die totale Zurückhaltung der Männer den Arzt für Nieren- und unverständliche Weigerung überwachen ihre Gesundheit zu besuchen. Aber weisee Körper versuchen, Signale auf Zeit und Hinweis zu geben - Nierenleiden kommen!

Die häufigste Nierenerkrankung sind Urolithiasis, Pyelonephritis, Nephroptose, Hydronephrose, Nierenversagen und Glomerulonephritis. Betrachten wir nun die Reihenfolge der Symptome dieser Krankheiten.

1 .Mochekam'yana Krankheit. Bei dieser Art der Krankheit in Nierensteinbildung und Sand. Die Gründe für diesen - schlechte Ernährung, Bewegungsmangel, chronischer Mangel an Wasser im Körper, heißes Klima.

2. Pyelonephritis - ist eine entzündliche Erkrankung der Niere, die durchaus üblich ist, weil die Infektion oft die Nieren mit Blut eindringen. Der Grund für diese Infektion kann Entzündung in der Lunge, des Darms, der Gebärmutter und sogar Karies und scheinbar harmlos Kochen sein. Agents von Pyelonephritis ist in erster Linie E. coli, Staphylokokken, Streptokokken, Proteus.

3. Nephroptose - „Wanderniere“, „Weglassen von Nieren“, „Mobile Niere“ - so wird die Krankheit genannt. Die Krankheit manifestiert sich abnormal Mobilität Nieren. Bei Frauen durch anatomische Merkmale Nephroptose häufiger als Männer geschieht. Provozieren die Krankheit kann eine unmögliche körperliche Arbeit, starker Gewichtsverlust, Verletzungen sein. Weglassen Nieren endet manchmal entlang der Drehachse, was zu einer schlechten Zirkulation durch die Nieren bend Gefäße führt.

4. Hydronephrose - Verletzung des Abflusses von Urin aus den Nieren. Die Ursachen dieser Erkrankung kann Verengung des Harnleiters Stein machen, die die Harnwege, angeborene Anomalien blockiert, Nierentumoren, Erkrankungen der Beckenorgane.

5. Nierenversagen - tritt auf, wenn die Nieren nicht mehr vollständig oder teilweise seine Funktionen übernehmen. Wegen dieses länger der Körper nicht auf die Stoffwechselprodukte (Harnsäure, Harnstoff) angezeigt. Nierenversagen kann aufgrund pyelonephritis sein, Glomerulonephritis, Gicht, Diabetes, Vergiftungen, Drogen, toxische Substanzen Wirkung.

6. Glomerulonephritis - eine entzündliche Erkrankung, die die Nierentubuli beeinflusst, Glomeruli. Die Ursache der Krankheit - eine Infektion als Folge einer Krankheit Angina, Lungenentzündung, Scharlach und eitrige Hauterkrankungen. Manchmal Glomerulonephritis ergibt sich aus der Kälte, Malaria, Tuberkulose.

Die symptome der häufigsten nierenerkrankungen
Kategorie Von Medizinischen Fragen: Tipps