Teeth whitening: wer kann und wer nicht

Gesundheit Video: How To Naturally Whiten Your Teeth At Home | Natural Cures (November 2018).

Anonim

Vor kurzem Bleaching viele Patienten sind sehr beliebt Verfahren wie Zähne. Online-Tipps können das Verfahren zum Bleichen zu ermitteln und zu sehen, was diese Kontraindikation ist.

In den meisten entwickelten Ländern Weiß-Verfahren ist seit langem ein gemeinsames kosmetisches Verfahren. Doch nicht jeder weiß, dass es Nebenwirkungen hat. Beratung Online-Hilfe über die Zähne zu lernen, genauer Bleaching. Kompetente Beratung zu erhalten, Informationen über bestehende Gegenanzeigen benötigt.

Gegenanzeigen für Zahnaufhellung

Nach Einschätzung von Experten wird die Entfernung von Plaque von den Zähnen für die Gesundheit sicher. Doch bevor das Verfahren notwendigen Karies zu heilen, entfernen Zahnstein, Prozesszwischenräume. Darüber hinaus gibt es Gründe, warum Zahnaufhellung ist nicht zu empfehlen:

  • erhöhte Verfügbarkeit pulpovoy Kamera. Mit dieser anatomischen Merkmale vorhanden Überempfindlichkeit der Zähne. Aus dem gleichen Grund ist es nicht zu bleichen Zähne bei Kindern und Erwachsenen empfohlen;
  • in anderen Fällen erhöhte Empfindlichkeit der Zähne, wie etwa zervikaler outcrop von Zahnwurzeln;
  • Vorhandensein von wesentlichen Mängeln von Schmelz;
  • Schwangerschaft und Laktation in Ermangelung solcher Untersuchungen in der Kategorie der Patienten;
  • Unverträglichkeit von Wasserstoffperoxid. Es kategorisch Kontraindikation Aufhellung;
  • die Anwesenheit einer großen Anzahl von Patienten, Dichtungen und Kronen, Hohlräumen, Parodontalerkrankung, Zahnkavitäten andere Defekte;
  • Zahnspange;
  • das Vorhandensein des allgemeinen Krankheiten des Patienten, Krebs, Asthma, Diabetes und andere.

Auf Websites können Zahnkliniken konsultieren Online mehr über Zahnweiß-Spezialisten zu lernen.

Indikationen für die Zahnaufhellung

Wenn der Patient eine dieser Probleme hat, können wir bereits das Verfahren der Reinigung der Zähne verwenden. Am wirksamsten Verfahren wird in den folgenden Fällen erreicht:

Teeth whitening: wer kann und wer nicht
Kategorie Von Medizinischen Fragen: Krankheiten