Behandlung von warzen mit stickstoff

Warzen // Behandlung Durch Flüssigen Stickstoff (Gesundheit Video June 2018).

Auf dem Einsatz von flüssigem Stickstoff bei der Behandlung von Warzen.

Warzen treten bei Menschen aller Altersgruppen und Geschlecht. Zeichnet Scheitern ihrer persönlichen Hygiene, aber immer noch den wichtigsten Faktor in ihrem Aussehen - Kontakt mit einem Kranken. Der Erreger der Krankheit - Humane Papillomaviren.

Vielleicht Selbst Infektion und, wenn Sie versuchen, ihre eigenen Warzen-Virus zu entfernen, breitet sich auf eine gesunde Haut.

Die Inkubationszeit der Erkrankung hängt von der Immun-Reaktivität. Mit Immunschwäche Warzen treten fast unmittelbar nach dem das Virus auf der Haut zu bekommen. In anderen Fällen wird diese Frist für mehrere Monate verzögert. Virale Partikel beeinflussen Hautzellen, zur Stärkung ihrer Verteilung, wodurch die Bildung von Sphäroguss Läsionen charakteristisch orohovevshymy Massen auf der Oberfläche.

Eines der modernen Methoden des Kampfes Warzen - Behandlung Stickstoff.

Arten von Warzen

Die häufigsten sind einfach (vulgär) Warzen. Sie sind rau, über die Haut fleischfarbenen Elemente ragt. Normalerweise sind sie klein. Häufig betroffen Finger, Handrücken.

Jugend (flach) Warzen treten bei Kindern im Grundschulalter und Pubertät. Flache, glatte Knötchen können beträchtliche Größe erreichen, die oft genug. Grundsätzlich gibt es Warzen auf der Haut der Hände, oberen Schultergürtel auf seinem Gesicht.

Plantar Warzen treten auf den Sohlen in Bereichen während des Gehens den größten Druck erfahren. Diese großen tief schmutzig Elemente grau. Ihre Oberfläche ist immer mit massiven Hornschichten bedeckt, stark schmerzhaft.

Genitalwarzen (Anogenitalwarzen) betreffen vor allem Erwachsene als sexuell übertragbare Krankheiten. Elemente von zartem rosa, neigen zu fusionieren. Oft gibt es eine Proliferation von Knötchen. Mit Immunschwäche ist so groß, dass sie sogar den Eingang der Vagina schließen können.

Kryodestruktion Warzen: Behandlung von Stickstoff

Warzen möglich auf verschiedene Weise zu entfernen. Eines der beliebtesten ist nun die Entfernung von flüssigem Stickstoff. Stickstoff wird bei einer Temperatur von -195 Grad Flüssigkeit, so Lage ist, um das Gewebe zu gefrieren, und ein Verfahren genannt Kryochirurgie. Maloboleznennyy Verfahren und ist auch für Kinder geeignet.

Das Verfahren ist wie folgt. Auf dem Holzstab Wunde mit einem Wattetupfer wird in einem Kolben, der mit flüssigem Stickstoff eingetaucht. Die Spitze des Tupfer fest mit dem Druck pryslonyayut auf die Warze und halten 20-30 Sekunden. Es sollte darauf geachtet werden, dass der Stickstoff nicht die umliegenden gesunden Gewebe getroffen hat Verbrennungen zu vermeiden.

Unter dem Einfluss von niedriger Temperatur Warze weiß. Dies ist ein Signal, das Verfahren zu stoppen. Ein paar Stunden an diesem Ort gibt es eine Blase der Flüssigkeit, die innerhalb von fünf bis sieben Tagen trocknet eine Kruste zu bilden. Nach etwa zwei Wochen, verschwindet es, den rosaen Fleck auszusetzen, der schnell verschwindet.

Um das Gerät vollständig Warzen entfernen können mehrere solcher Verfahren erfordern. Dies gilt besonders tief Fußsohlenwarzen. Komplikationen nach dem Stickstoff an den rechten Verfahren entfernt sind selten.

Allerdings ist die einfache Entfernung von Knötchen mit HPV-Infektion nicht genug, denn ohne medikamentöse Behandlung eine hohe Wahrscheinlichkeit für einen Rückfall ist.

Von großer Bedeutung in der richtigen Behandlung von Immunstatus bereitstellt, wie Warzen treten häufig vor dem Hintergrund der reduzierten Immunität. Zu diesem Zweck werden Immunmodulatoren. Darüber hinaus verwenden antivirale Mittel, die direkt auf die Ursache der Krankheit handeln. Interferone Meistens sind diese Medikamente. Sie erhöhen die Resistenz der Zellen gegen das Virus und das Immunsystem aktivieren, damit umzugehen.

Behandlung von warzen mit stickstoff

Kategorie Von Medizinischen Fragen: Krankheiten

Lassen Sie Ihren Kommentar