Was ist die gefahr der kälte „auf die beine“

Don'T Ever Betray Spandau (Gesundheit Video July 2018).

Chill „auf die Beine“ kann mit gravierenden Folgen behaftet sein.

Viele Arbeitgeber sind feindlich gegenüber Mitarbeitern, die gehen nicht mit dem geringstenen Not zu arbeiten, und unangenehm ins Krankenhaus wegen einer Erkältung, so oft bringen wir kaltes Licht „auf die Füße“.

Der Hauptnachteil kalt „auf den Beinen“ zu bekämpfen - mit der scheinbaren unmittelbaren Wirkung der Lösung dieses Problems in der Tat könnte es verschlechtern. Chill „auf die Beine“ kann zu schweren Komplikationen führen.

Chill „auf die Füße“ - der Feind der Immunität

Übertragen von Kälte „auf den Beinen“, hat eine Person ihre eigene Immunität zu treffen. Und das ist mit nur mit seinen Füßen: sie mehrere zehn bioaktiven Punkte sind, die Signale im zentralen Nervensystem gehen, dass der Körper eine ausreichende Aktivität bereitstellen muss.

In der Kälte des Immunsystems in der „Leitstelle Körper“ coming startet protivopolozhnyesihnaly: das Bedürfnis nach Ruhe und zusätzliche Reserven um die Infektion zu bekämpfen. Und wenn eine Person statt Bettruhe tolerieren kalt „auf die Beine“ in diesem „Zentrum“ Dissonanz entsteht, weil widersprüchliche Wünsche. Dies führt zu einer Fehlfunktion des Immunsystems beginnen kann, um Antikörper gegen körpereigene Zellen zu produzieren, was Krankheiten Autoimmun.

Dies ist nur eine der möglichen Mechanismen von Autoimmunerkrankungen. Allerdings medizinische Statistik ist unerbittlich, oft sie das Ergebnis der Kälte „auf die Beine“ sind.

Bumerangeffekt

Häufige Situation, wenn sie kalte Füße und eine halbe bis zwei Wochen übertragen und wieder zurück in eine ernstere Form.

Zu den Komplikationen gehören:

  • Sinusitis;
  • Bronchitis;
  • Lungenentzündung;
  • Otitis.

Nicht ausgeschlossen und ernstere Komplikationen, ist auch das Ergebnis einer kalten „auf die Beine“, Endokarditis kann beispielsweise durch Angina verursacht werden.

Hausierer Viren

Erkältungskrankheiten - virale in der Natur und damit ansteckend. Und keine Infektion tritt im Freien und in Innenräumen, Büro, Speicher, Verkehr usw. Die aktivsten Verbreiter der Infektion sind nur diejenigen, die „auf die Beine“ mit einem kalten beschäftigen bevorzugen.

Sprechen des Arbeitsverhältnisses muss der Arbeitgeber umsichtige Eigennutz krank sein Mitarbeiter zu geben, zu Hause zu liegen, und sogar darauf bestehen, anstatt gefährden die Infektion selbst und das gesamte Personal.

Was ist die gefahr der kälte „auf die beine“

Kategorie Von Medizinischen Fragen: Krankheiten

Lassen Sie Ihren Kommentar