Was ist die behandlung von arteriosklerose und ihre komplikationen als gefährdet

Special Report: European Doctor Exposes Vaccines (Gesundheit Video June 2018).

Atherosclerosis, wenn nicht rechtzeitig diagnostiziert und unbehandelt, kann chronische oder akute Gefäßinsuffizienz führen. Eine chronische Erkrankung, dieses Phänomen zu einer allmählichen Verengung der Arterien führt heißt Atherosklerose hat stenozuyuchyym die unzureichende Blutversorgung zu einem Organ oder Teil verursacht. Dies führt zu Ischämie, Hypoxie, dystrophischen und atrophischen Veränderungen des Bindegewebes Proliferation und Entwicklung SMALL Sklerose. Gelegentlich Arterie Aneurysma und Bruch mit fatalen Folgen.

Das Risiko dieser Erkrankung ist offensichtlich, und deshalb muß die Diagnose von Arteriosklerose in frühen Stadien, aufmerksam zu sein und sofort die Behandlung beginnen. Erste Informationen über Atherosklerose festgelegt durch die Beschwerden des Patienten zu klären und Risikofaktoren bestimmen. Typischerweise werden solche Patienten Beratung Kardiologe zugeordnet. Übersicht zeigt frühe Anzeichen von atherosklerotischen Gefäßveränderungen der inneren Organe. Diese Schwellung und trophische Störungen und Gewichtsverlust, und die Entstehung von mehrer wen auf dem Körper. Während der Auskultation der Arterien, erkennt der Aorta systolischen Kardiologe Rauschen, Änderung Pulsieren der Arterien, Blutdruck erhöhen.

Labortests bestätigen den Verdacht, Arzt - Daten erhöhten Cholesterinspiegel im Blut, Lipoprotein mit niedriger Dichte, Triglyceride zeigen. Ebenfalls wirksame Methode zur Diagnose von Atherosklerose - Röntgenstrahlen bei Aortographie in dem die Aortaerweiterung zeigt seine Dichtung, Verkalkung, die Erweiterung in dem Bauch- oder Brustkorbbereich, um das Vorhandensein von Aneurysmen. Zu identifizieren, um den Zustand der Koronararterien Koronarangiographie durchgeführt. Es ist die Angiographie (X-ray Contrast) - Diagnoseverfahren, bei dem bei der Blutströmung in anderen Arterien bestimmt.

In einigen Fällen verbringen Ärzte UZDG Gefäße der Nieren, das Vorhandensein oder Fehlen von Nierenarterie Atherosklerose und verwandten Nierenfunktionsstörungen zu überprüfen. Wirksam bei der Diagnose verschiedener Methoden der Ultraschalldiagnostik Arterien, unteren Extremitäten, der Aorta carotis Arterien, die mit dem Haupt Abnahme des Blutflusses durch sie registriert sind, das Vorhandensein von atheromatösen Plaques und Blutgerinnsel in das Lumen. Außerdem verringerte sich der Blutfluss kann rheovasography unteren Extremitäten werden ermittelt. In den meisten Fällen ist die Behandlung von Atherosklerose Experten versuchen, die Aufnahme von Cholesterin zu begrenzen, so - und reduzieren ihre Synthese durch Zellen von Geweben; erhöht die Ausscheidung von Cholesterin und seine Metaboliten aus dem Körper. Die meisten Ärzte verwenden Östrogen-Ersatztherapie für Frauen während der Menopause.

Natürlich können Sie Cholesterinsenkung erreichen, Diät Ernennung, die Lebensmittel, die Cholesterin enthalten ausschließt. Bei der medizinischen Behandlung von Atherosklerose unter Verwendung von Nikotinsäure und deren Derivate, Fibraten, Gallensäure-Maskierungsmittel.

Aber die effektivste Cholesterin bei der Kontrolle ist ein Statin-Medikamente (mevakor, Zokora, pravahol) werden empfohlen, in der Nacht zu nehmen, wenn die Synthese von Cholesterin im Körper erhöht.

Was ist die behandlung von arteriosklerose und ihre komplikationen als gefährdet

Kategorie Von Medizinischen Fragen: Tipps

Lassen Sie Ihren Kommentar