Frauen alkoholismus

Gesundheit Video: Frauen Und Alkohol [Lyrics] (November 2018).

Anonim

Alkoholismus Frauen hat vor kurzem üblich worden und viel jünger, Mädchen in der Ukraine beginnen bei 13 Jahren zu trinken. Laut Statistik 70% der Frauen beginnen Alkohol trinken bis 18 Jahren. Dosen von Alkoholkonsum erhöhte sich auf 30 bis 45 Jahre, wenn die Person bereits bewusstes Leben ist.

Die meist weibliche Alkoholabhängigkeit beginnt in dieser Zeit aufgrund seelischer Not und Leid. Der Unterschied zwischen Alkoholismus bei Frauen als Männer, dass Frauen alleine anfangen zu trinken, dass andere nicht gesehen haben.

Während der Kater einer Frau ausgeprägter Angst und tuzhlyvist als Männer. Alkoholabhängigkeit wächst schneller bei Frauen als bei Männern, so ist es sehr schwierig zu behandeln. In diesem Zustand wird eine Frau instabil, verletzlich, es ist sehr schwer zu erreichen. Es schloss sich und ihre Probleme, zu vergessen, über die Kinder in eine reale Bedrohung für sie machen kann.

Frauen Alkoholismus Zukunft Nachkommen beeinflussen. Wenn die Mutter während der Schwangerschaft getrunken, zweimal das Kind so oft kommt mit chronischen Krankheiten, Schwangerschaft und Geburt sind schwierig Fehlgeburten auftreten. Oft sind solche Kinder mit geistigen Behinderungen und Störungen geboren. Dieses so genannte „fetales Alkohol-Syndrom“ - eine Reihe von angeborenen körperlichen und neurologischen Auffälligkeiten.

Aus Gründen der Frau Alkoholismus

Oft Alkoholabhängigkeit bei Frauen tritt aufgrund psychologische und emotionale Faktoren. Frauen sind anfälliger, einfacher zu Emotionen, anfälliger als Männer, weshalb anfälliger für Depressionen ist. Zu den Ursachen von Alkoholismus bei Frauen oft zu unterscheiden:

  • Depression und neurotische Zustände. Sie können auftreten, auf dem Hintergrund der Gefühle der Einsamkeit, Verlust der Familie, Verrat ihres Mannes, Probleme in der Familie. Verschiedene Beleidigungen, Mangel an Aufmerksamkeit von ihrem Mann und ihre Kinder zu tiefer Depression führen. Ein langsamer Prozess der Zerfallsprodukte der Geister aus dem Körper zu entfernen.
  • Kleine Dosis von Rausch und die rasche Aufnahme von Alkohol in den Darm.
  • Langeweile und Mangel an Arbeit oder Hobby.
  • Das Fehlen von Familie und Kindern durch Eintauchen in der Arbeit. In der heutigen Welt, waren Frauen häufiger Führungspositionen zu halten, die sie daran hindern, zu heiraten und unter Berücksichtigung Männern und Kindern zu geben.
  • Erblichkeit, Fälle von Alkoholismus in der Familie, vor allem den Charakter.
  • Während der Menopause, eine Frau, in der die am stärksten gefährdeten psychisch und physisch.

Aus all diesen Gründen kann den Beginn der weiblichen Alkoholabhängigkeit führen. Es beginnt alles mit einem unschuldigen Glas Wein und endet verlängerte Gelage. Es ist wichtig, die ersten Anzeichen und hilft der Nähe zu bemerken.

Symptome und Anzeichen einer Frau Alkoholismus

Die meisten Frauen nicht verstehen, wie es Alkoholabhängigkeit gestartet. Es wird diesen Wert nicht bieten, und kann Angst um Ihre Familie zugeben, weil es eine Schande ist. Es gibt mehrere Merkmale des weiblichen Alkoholismus, bei dem der Patient sofort in ärztliche Behandlung gebracht werden sollte, und das Problem lösen.

Die Verantwortung liegt bei der Familie, Mann und Kindern von Frauen. Beim ersten Anzeichen von Alkoholismus Behandlung Frau sollte sofort beginnen und psychologische Unterstützung. Sehr selten gibt eine Frau zu alkozalezhnosti. Die Symptome der weiblichen Alkoholismus sind die folgenden:

  • Der Wunsch zu trinken keinen besonderen Grund und egal, was Alkohol. Patienten einen Grund suchen für Alkohol zu trinken.
  • Die Verweigerung und Ablehnung der weiblichen Tatsache, Alkoholmissbrauch, abrupte Reaktion auf die Kommentare.
  • Die Dosen von Alkohol im Laufe der Zeit erhöht, Frauen betrinken sie langsam von kleinen Dosen von Alkohol.
  • Appetitverlust und Nahrungsverweigerung, wenn alkoholische Getränke zu trinken.
  • Kleiner Hand-Shake, wird Gesicht mehr Schwellung, Säcke unter den Augen, Bauch durch zunehmende Zirrhose.
  • Apathie, Verlust des Interesses an alles um ihn herum und Lieben. Geschlossen und kommuniziert aktiv mit Menschen zu trinken.
  • Respektlosigkeit, Sharp Verhalten, Grausamkeit zu Freunden und Verwandten.
  • Langsame Reaktion, verringern geistige Fähigkeiten.
  • Der Patient erscheint selten bei der Arbeit kann den Weg nach Hause macht Alkohol zu kaufen.
  • Das Trinken von Alkohol allein.

Zur Diagnose Alkoholismus Frauen müssen die Aufmerksamkeit auf diese Symptome zahlen. Sie erscheinen auf dem Stadium der Erkrankung abhängig und dann zusammen erscheinen. Ein sehr wichtiges Merkmal ist die Erregbarkeit des Brechzentrums im Gehirn zu reduzieren. Im Fall einer schweren Phase des Würgereflex deutlich reduziert.

Stufe Frau Alkoholismus

Alkoholabhängigkeit bei Frauen tritt in drei Stufen. Stufe Frau Alkoholismus unterscheiden sich im Grad der Komplexität des Verhaltens des Patienten, besondere Behandlung.

Die erste Stufe - in dem Moment, wenn eine weibliche Alkoholabhängigkeit. In diesem Stadium ist es die Abhängigkeit von Alkohol. Es beginnt mit der Tatsache, dass sie in der Familie bei Problemen trinken oder bei der Arbeit immer wollen. Es ist in diesem Stadium der Abhängigkeit von Alkohol in die zweite Stufe des weiblichen Alkoholismus dreht. Das Gehirn ist nicht mehr in der Lage mit dem Antrag zu befassen, und sie beginnt, regelmäßig zu trinken.

auf zweite Stufe Opioid-Rezeptoren stimuliert werden, wenn eine Person Alkohol Dosis getrunken. Bei Frauen ist es eine psychologische Abhängigkeit von Alkohol. Die Struktur von Neuronen im Gehirn und inneren Organen noch nicht gebrochen. Für die zweite Stufe der weiblichen Alkoholabhängigkeit ist dadurch charakterisiert Binges und konstante Trinken. Die zweite Stufe des Alkoholismus ist durchaus üblich, bei Frauen. Dies führt zu einem vorzeitigen Alterung und Zerstörung des Körpers zu fortgeschrittenem Stadium nach oben bewegen.

Die letzte Stufe des weiblichen Alkoholismus - ist dritte Stufe. Während dieser Zeit irreversible Veränderungen in Opioid-Rezeptoren im Gehirn und andere Organe des Patienten. Die dritte Stufe durch eine hohe Abhängigkeit von Alkohol geprägt ist, sie trinkt immer und das ist ihre Art und Weise des Lebens. Verletzungen treten in der Psyche und Funktionen vieler Organe. Die Behandlung in diesem Stadium ist schwierig, häufige Ausfälle und Instanzen des Todes.

Folgen der Frau Alkoholismus

Was sind die Ursachen weiblichen Alkoholismus? Alkoholabhängigkeit bei Frauen - ist ein ernstes Phänomen, das zu unumkehrbaren Folgen führen kann. Frau Kindererziehung, Pflege eines Mannes nehmen, aber in diesem Zustand es kann getan werden. Frauen Alkoholismus zerstört die Familie führt zur Scheidung, Gewalt, psychische Störungen bei Kindern. In Familien, in denen die Mutter trank, oft nur Kinder von Alkoholsucht leiden. Wenn es die Zeit nicht beginnt die Krankheit zu behandeln, können die Folgen irreversibel sein.

Weibliche alkoholische Abhängigkeit entwickelt sich sehr schnell, so dass der Effekt auf den ganzen Körper und die Frau Zustand. Alkohol zerstört nicht nur den Geist, sondern auch die inneren Organe, wird oft die Ursache des Todes.

Die Folgen des Alkoholismus bei Frauen können zu Alkohol toxischer Enzephalopathie mit Hirnschäden zurückzuführen. Die Patienten können Polyneuropathie, bei denen eine gestörte Struktur und Funktionsweise der peripheren Nerven leiden. Das gleiche kann auftreten, deutlich reduziert Intelligenz und Antwort, psychische Erkrankungen.

Unter den ausgeprägten Auswirkungen des weiblichen Alkoholismus kann weißes Fieber unterscheiden. Während des Fiebers sie keine Kontrolle über ihre Handlungen hat, gibt es Halluzinationen. Alkohol wirkt sich auf die Leber und provozieren toxische Hepatitis und Leberzirrhose und. Auch auf diesem Hintergrund Nierenversagen entwickelt, Schäden an der Bauchspeicheldrüse und Magen.

Von Alkoholabhängigkeit bei Frauen von Herzen leidet, besteht ein erhöhtes Risiko für Schlaganfall und Herzinfarkt. Von schweren Vergiftungen kann eine schlechte Durchblutung in den Beinen auftreten, die Gangrän mit der Möglichkeit der Amputation von Gliedmaßen verursacht. Die Folgen des Alkoholismus bei Frauen ist sehr schwierig und beängstigend, so ist es am besten Behandlung in den frühen Stadien der Krankheit zu beginnen.

Die Behandlung der weiblichen Alkoholismus

Um Alkoholsucht erste Frau, zu überwinden sie sollten erkennen, dass sie krank ist und sie brauchte Behandlung. Während sie es nicht verstehen, behandeln sie nutzlos. In der ersten Phase sollte die Frau umgibt mit Sorgfalt und Aufmerksamkeit. Sie müssen das Gefühl haben, dass es um Menschen nimmt, die lieben und schätzen sie.

Versuchen Sie, mit Patienten zu sprechen, für sie zu erreichen, wenn es mehr nüchtern ist. Besiegt das Phänomen des weiblichen Alkoholismus ist nur möglich, durch gemeinsame Anstrengungen.

In keinem Fall kann der Druck nicht auf Menschen setzen von Alkoholismus leiden. Um mit weiblichen Alkoholismus fertig zu werden, einfach und kostengünstig ihre Gefühle von Schmerz ausdrücken, ihre Sorge über seinen Zustand und die Gesundheit zu zeigen. Sie können eine Frau nicht allein lassen und die Schuld ihres Alkoholismus zu trinken. Sie müssen es mit Verständnis und Geduld behandeln. Ehemann und Kinder sollten volle Unterstützung geben und Fürsorge für seine Frau und seine Mutter.

Wenn eine Frau für ihre Sucht nach Behandlung zustimmt, sollte eine spezielle medikamentöse Behandlung Krankenhaus sofort, wo sie die notwendige Behandlung und Unterstützung gegeben werden. Die Behandlung sollte nur mit einem Arzt, keine Verschwörung und traditionellen Methoden, dies wird dazu beitragen. Nur umfassenden Therapien können in der Alkoholsucht der Frauen gewinnen.

Alex Mahalif Arzt Psychiater Psychiater

Das Problem des Alkoholismus sollte nicht innerhalb der Familie gelöst werden. Verwandte Menschen sollten sich nicht diagnostizieren und einen Alkohol Patienten nennen. Zu diesem Zweck gibt es Psychiater. Er muss verstehen, warum sie zu trinken begann, besorgt, dass sie, warum sie in solchen Mengen zu trinken begann. Erst nach den Ursachen von Alkoholismus identifizieren kann die Behandlung der Krankheit beginnen. Behandlung von Alkoholismus bei Frauen mit Tropf und Codierung das Problem nicht vollständig lösen. Kampf gegen Alkoholismus ist in dem Komplex erforderlich.

Wie ein weiblichen Alkoholismus zu heilen? Die Behandlung hängt von der Phase der Krankheit und ihren Folgen. Es sollte spezialisierte psychologische und psychotherapeutische Betreuung, Entgiftungstherapie gehört Medikamente, die den Ekel von Frauen zu Alkohol bilden. Eine andere Frau Alkoholismus Behandlung Befürworter von Alkoholismus Einreichung, wenn sie unter der Haut der Patienten Medikamente injiziert, die Opioid-Rezeptoren des Gehirns blockieren. Je höher die Dosis, desto größer ist die Dauer der Medikation.

Im Kampf gegen die weiblichen Alkoholismus kann Hypnose und Psychotherapie effektiv helfen. In schwereren Stadien der Krankheit kann der Patient müssen viele innere Organe behandeln.

Denken Sie nicht, dass nach Alkoholismus Behandlung Klinik Patienten Recovery-Prozess ist abgeschlossen. Frauen mit Alkohol behandelt, aber dieser Prozess ist nicht einfach. Bitte geben Sie eine starke Unterstützung für ihre geliebten Menschen. Frauen sollten ihre Lieblingssache tun, beseitigen Alkoholkonsum, Störungen zu vermeiden. Verwandte und Freunde haben so oft wie möglich Sorgfalt und Aufmerksamkeit zu zeigen, die Patienten Psyche wieder herzustellen.

Die meisten Patienten weiterhin die Therapeuten und unterziehen die notwendige Behandlung erfahren. Um die Frau vollständig und vergessen Sie Alkohol erholt, müssen ihre Lieben immer da sein und ihre Liebe zeigen.

Frauen alkoholismus
Kategorie Von Medizinischen Fragen: Krankheiten